Auszubildende Fachmann / Fachfrau für Restaurants & Veranstaltungsgastronomie m/w/d
Filter
39 Stellenanzeigen gefunden
Ausbildung zum Fachmann/-frau für Restaurant- und Veranstaltungsgastronomie (m/w/d) Frühjahr 2023

Ausbildung zum Fachmann/-frau für Restaurant- und Veranstaltungsgastronomie (m/w/d) Frühjahr 2023

Hochschwarzwald Hotelbetriebs GmbH, Parkhotel Adler
  • Ausbildungsvertrag
  • Adlerplatz 3, 79856 Hinterzarten, Deutschland
  • Auszubildender/Lehrling
  • Ab sofort
  • Der/die Fachmann/-frau für Restaurant- und Veranstaltungsgastronomie organisiert den kompletten Ablauf im Restaurant und bei Veranstaltungen. Darunter zählen das Begrüßen, Beraten und Bedienen der Gäste im Restaurant, am Getränkebüffet und an der Bar, Servieren von Speisen und Getränken sowie Erstellen und Kassieren der Rechnungen. Die Planung und Ausrichtung von Veranstaltungen, Tagungen und Festlichkeiten ist ein weiterer Schwerpunkt dieses Berufes.

    Ausbildungsinhalte

    • Gastgeberfunktionen wahrnehmen
    • Speisen und Getränke servieren
    • Serviceabläufe organisieren
    • Räume und Tafeln eindecken und dekorieren
    • Veranstaltungen und Festlichkeiten planen und ausrichten
    • Angebote gestalten
    • Abrechnungssysteme einsetzen
    • Service-, Speisen- und Getränkekunde

    Ausbildungsvoraussetzungen

    • Guter Hauptschulabschluss, Mittlere Reife oder Abitur
    • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
    • Team- und Kommunikationsfähigkeit
    • Gute Umgangsformen
    • Rasches Auffassungsvermögen
    • Organisations- und Verkaufstalent
    • sicheres Auftreten
    • Freundlichkeit, positive Ausstrahlung

    Berufsschule:

    • Ca. 12 Wochen pro Jahr - Blockunterricht

    Berufsaussichten:

    • Fachmann/-frau für Restaurant- und Veranstaltungsgastronomie können in den Abteilungen Restaurant und Bar vom Commis de Rang bis zum Abteilungsleiter, Restaurantdirektor oder Wirtschaftsdirektor (F&B-Manager) aufsteigen.
    • Durch die Ausbildung erhalten Restaurant- und Verstanstaltungsfachleute ideale Voraussetzungen für Positionen im Bankett- und Veranstaltungswesen oder für die selbstständige Führung eines gastgewerblichen Betriebes.

    Weiterbildungsmöglichkeiten:

    • Meisterkurs (Restaurantmeister)
    • Fachwirt im Gastgewerbe (IHK)
    • Hotelfachschule (staatl. geprüfter Gastronom oder Betriebswirt)
    • spezielle Fortbildungen, z.B. zum Sommelier oder Barkeeper
    • Auslandsaufenthalte
    • Fachseminare
    • Fremdsprachen

    Grundleistungen:

    • Faires Gehalt nach Tarifvertrag der Dehoga Baden-Württemberg
    • Für Auswärtige: Unterstützung bei der Wohnungssuche
    • Kostengünstiger Wohnraum im eigenen Personalhaus (bei Verfügbarkeit)
    • Umfangreiches Mitarbeiter-Freizeitvorteile
    • Lage im Naturpark Südschwarzwald – perfekt für Outdoorsportaktivitäten
    • Schnelle öffentliche Verbindung in die Studentenstadt Freiburg

    Was wir uns von Ihnen wünschen, sind echte Freude am Beruf und Teamfähigkeit – wir setzen auf ein angenehmes Betriebsklima!

    Über uns:

    Boutique-Resort-Hotel im Grünen mit entspannter Luxusatmosphäre


    Als Familienunternehmen gibt es uns schon seit 1446. Heute sind wir ein exklusives Hotel mit 64 Zimmern und Suiten, das immer wieder ausgezeichnet wird. Wir liegen inmitten des Naturparks Südschwarzwald mit vielfältigen Outdoorsport-Optionen und nur 20 Minuten von der Universitätsstadt Freiburg entfernt. Im Umgang mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern legen wir großen Wert auf einen zeitgemäßen kooperativen Managementstil.


    Unser 70.000 Quadratmeter großes Anwesen mit Privatpark verfügt über mehrere Gebäude aus unterschiedlichen Epochen, darunter ein Wellnesspavillon mit insgesamt 1.800 Quadratmeter Fläche.


    In den letzten Jahren haben wir durch tiefgreifende Renovierungen den Wandel vom ehrwürdigen Grandhotel zum elegant-stylischen Boutique-Resort-Hotel geschafft.


    Der Schwarzwälder Tradition hoch verpflichtet werden badische Spezialitäten gereicht, aber auch Feines aus der asiatischen, klassisch-französischen oder mediterranen Küche. Der Einkauf erfolgt hauptsächlich über regionale Unternehmen per Lieferung oder auf dem Bauernmarkt.


    Im Zimmerpreis ist die Genusspension enthalten. Gäste von extern werden nach Vorreservierung ebenfalls bewirtet.


    Vereinzelt finden Tagungen und Privatfeste bis jeweils maximal 60 Gäste statt. Der rundum verglaste „Pavillon Diva“ gehört zu den extravagantesten Eventlocations im Schwarzwald.

    Hochschwarzwald Hotelbetriebs GmbH, Parkhotel Adler

    Adresse:
    Adlerplatz 3
    79856 Hinterzarten
    Deutschland
    Branche:
    Hotellerie/Beherbergung
    Betriebsart:
    Hotel

    Weitere Jobs dieses Unternehmens

    Job-ID: HC2KNC | Drucken