Filter
249 Stellenanzeigen gefunden
Phantasialand Schmidt-Löffelhardt GmbH & Co. KG
Freizeit-/Erlebnis-/Themenpark
Brühl
Wir haben Ihnen eine Bestätigung gesendet.
Durch die Bestätigung des Jobs per E-Mail-Auftrages bestätigen Sie die AGB und die Datenschutzerklärung

Hotel- und Gastro-Jobs in Bornheim

Stellenangebote in Bornheim und Umgebung

…mit HOGAPAGE zum Job in einer facettenreichen Erlebnislandschaft

Angenehmes Klima, allerbeste Lebensqualität und eine gemütliche Mixtur aus Großstadtflair und Dorfidylle inmitten der Landschaftskulisse von Siebengebirge und Rhein – So offenbart sich das Gebiet um Bornheim, Brühl und Bonn, in welchem sich insbesondere für das Gastgewerbe eine facettenreiche Wirkungswelt eröffnet: Die Schlemmerhauptstadt Bonn als kulinarischer Hot Spot Deutschlands, Bornheim und Brühl mit ihren familiären Charakterzügen, das quirlige Phantasialand in unmittelbarer Nachbarschaft. Finden Sie jetzt mit HOGAPAGE den passenden Job in Bornheim oder dessen direkt angrenzenden Regionen.

Jobs in Bornheim und Umgebung? Die Gastrovielfalt ist hier durchaus groß.

Wer einen neuen Job in der klassischen Gastronomie beginnen möchte, sollte die Augen in der gesamten Region offenhalten. Denn auch Bornheims Umland bietet um einiges mehr Vielfalt als man denken mag – und dadurch natürlich auch eine stattliche Anzahl lukrativer Stellenangebote: Als Kellner im Bornheimer Lebensart-Lokal Cher’s den Gästen ein Lächeln schenken, als Koch in einem der Bonner Wirtshäuser oder Rooftop-Bars regionale Schmankerln kreieren oder als Sommelier im Brühler Weberhaus edle Tropfen kredenzen – Potenzielle Möglichkeiten gibt es in diesen Bereichen mehr als genug. Sie suchen eher einen Studentenjob? Im Festzelt des Pützchen-Marktes braucht man immer engagierte Servicekräfte, die auch mal etwas mehr Starkbier und Spießbraten auftischen können!

Fantastische Aussichten: Das Phantasialand ist auch Gastroland!

Sie lieben ein spannendes Umfeld, sind weltoffen und besitzen ein herzliches Gemüt? Dann sind Sie in Bornheim richtig, denn ganz in der Nähe steppt buchstäblich der Bär – und noch andere fröhliche Fantasiefiguren: Das bunte Phantasialand  ist einer von Europas beliebtesten Freizeitparks und ein Märchenreich für das Gastgewerbe: Ob Empfangschef, F&B-Manager, Restaurantleiter oder Kellnerin – für engagierte Gastrokräfte tun sich hier immer wieder Stellenangebote auf. Bunte Buffets anrichten im „Bamboo“-Restaurant oder gehobene Exotenküche servieren im afrikanischen Bantu-Restaurant? Spannende Möglichkeiten gibt es hier an jeder Ecke.

Was gleichermaßen für das Beherbergungsgewerbe gilt: Die Gäste im Asia-Hotel Ling Bao möchten ebenso kompetent verwöhnt werden, wie jene in der fantastischen „Wüstensiedlung“ Matamba. Rezeptionisten, Room Boys und Frühstücksköche haben hier alle Hände voll zu tun – nicht zu übersehen natürlich auch die vielen helfenden Hände im Hintergrund des Geschehens wie etwa Parkeinweiser, Spüler oder Snackverkäufer im Park.

Wirtschaft, Schulen, Kliniken - Großküchen im Raum Bornheim

Wer lieber auf geregeltere Arbeitszeiten zurückgreifen möchte, ist schließlich bestens in einer der Großküchen aufgehoben, die es im Bornheimer Umfeld in großer Anzahl gibt. Insbesondere im benachbarten Bonn befinden sich eine enorme Anzahl an Mensen und Kantinen - man denke nur an die vielen UN-Institutionen, die hier ihren Stammsitz haben.

Immer wieder spannend: Catering in Bornheim und den Nachbarstädten

Wer lieber auf geregeltere Arbeitszeiten zurückgreifen möchte, ist schließlich bestens in einer der Großküchen aufgehoben, die es im Bornheimer Umfeld in großer Anzahl gibt. Insbesondere im benachbarten Bonn befinden sich eine enorme Anzahl an Mensen und Kantinen - man denke nur an die vielen UN-Institutionen, die hier ihren Stammsitz haben.

An dieser Stelle finden Sie alle Stellenangebote und Jobs, die HOGAPAGE derzeitig in Bornheim und Umgebung zu bieten hat. Und wenn heute nicht das Richtige für Sie dabei sein mag: Einfach immer wieder mal vorbeischauen und in der Jobbörse von HOGAPAGE stöbern! Denn wie man in Bornheim so schön zu sagen pflegt:  „Et kütt wie et kütt.“