Genuss und Hightech in perfekter Symbiose

BDV Vending
Foto: BDV-Vending
von Daniela Müller
Freitag, 11.08.2017

Moderne ­Kaffeevollautomaten verbinden Hightech mit Genuss. Touchscreens, Software zur Steuerung von Produkt- und Maschineneinstellungen oder die ­Bedienung per App machen den Kaffee­genuss zum Erlebnis für Ihre Gäste.

Am liebsten mag der Deutsche seinen Kaffee aus der ganzen Bohne gemahlen und mit echter Milch verfeinert (Quelle: Deutscher Kaffeeverband). Das ist für moderne Kaffeevollautomaten kein Problem. Die Software macht es dabei sogar möglich, dass die Feinjustierung der Kaffeespezialitäten vom Automatendienstleister aus der Ferne gesteuert wird. Die Maschine meldet auf diesem Weg auch Unstimmigkeiten, so dass ein Dienst­leister häufig vor seinem Kunden weiß, wann technischer Support nötig ist.

Mittlerweile gibt es Geräte, die sich per App steuern lassen. So kann der Gast seine präferierte Kaffeestärke überall genießen. Mehr Informationen finden Sie unter: www.bdv-vending.de

 

Artikel teilen:
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Überzeugt? Dann holen Sie sich das HOGAPAGE Magazin nach Hause!