Wettbewerb

Als Hauptgewinn ein Arbeitsvertrag

Warum nicht einfach mal um eine Küchenanstellung kochen? Das dachte sich das Team des Hamburger Restaurants waterkant und veranstaltet jetzt einen Wettbewerb mit Jobgarantie.

Donnerstag, 25.07.2019, 12:26 Uhr, Autor: Kristina Presser
Köche in Küche

Vielleicht stehen Sie ja bald im Restaurant waterkant im Hamburger Empire Riverside Hotel und begeistern Gäste und Küchenteam mit Ihrer Kochkunst? (© Stefan Karstens)

So kann Personalrecruiting auch gehen: Am Kochduell teilnehmen, gewinnen und mit einem Arbeitsvertrag nach Hause gehen. Am 14. August veranstaltet das Restaurant waterkant im Hamburger Empire Riverside Hotel einen ganz besonderen Wettbewerb. Wer interessiert ist, bald das dortige Küchenteam tatkräftig zu unterstützen, der sollte sich schnell bewerben. Bis zu sechs ausgewählte Teilnehmer treten schließlich in einem Duell am Herd gegeneinander an. Bewerben können sich sowohl Berufs- als auch Hobbyköche. Worauf bei der Challenge geachtet wird? Auf das, worauf es in der Küche ankommt: Kochen und die Zusammenarbeit mit dem Küchenteam.

Jeder Kandidat hat 30 Minuten Zeit um die Jury von seinem Kochtalent zu überzeugen. Beurteilt wird er von Enrico Ungermann, Direktor des Empire Riverside Hotel, Maximilian Schätzl, F&B Manager des Hotels sowie Stephan Seele, Küchenchef des Restaurant waterkant. Was gekocht werden soll, bleibt natürlich bis zum Schluss ein Geheimnis. Kein Geheimnis ist allerdings, was man gewinnen kann: Einen Arbeitsvertrag für einen Job im Küchenteam. Welche Position am besten passt, wird auf Grundlage der bisherigen Erfahrung und natürlich der Kochkünste entschieden – ohne weitere Bewerbungsgespräche und losgelöst von der bisherigen Ausbildung.

Aussagekräftiger als ein Bewerbungsgespräch

Maximilian Schätzl, F&B Manager des Empire Riverside Hotel, zu der ungewöhnlichen Personalsuche: „Wir wollen mit dem Kochduell einen innovativen Weg gehen, um neues Personal für unser Restaurant zu begeistern und zu gewinnen. So können die Bewerber direkt in der Praxis überzeugen, was oftmals noch mehr aussagt als ein Bewerbungsgespräch und den Kern der Arbeit in der Küche auf den Punkt bringt.“

Damit die Bewerber gleich wissen, wofür sie um die Wette kochen, gibt es vor dem Kochduell eine Führung durch das Restaurant, sie lernen die Lieblingsspeisen, das Konzept der Küche sowie die potenziellen neuen Arbeitskolleginnen- und Kollegen kennen. Um den Stresspegel nach dem Wettkampf wieder zu senken, genießen alle Bewerber gemeinsam die Spezialitäten aus dem waterkant.

Interessierte Bewerber können sich auf der offiziellen Website des Empire Riverside Hotel anmelden.

Wer, wie, was?

Was:Kochduell mit 2-6 Teilnehmern
Wer:Von Hobby- bis Profikoch
Wann:Mittwoch, 14. August, 15.00 – ca. 19.00 Uhr
Wo: Empire Riverside Hotel,Bernhard-Nocht-Straße 97, 20359 Hamburg
Und der Sieger?Nimmt einen Arbeitsvertrag mit nach Hause

 

Zurück zur Startseite

Weitere Themen