Tag der offenen Hoteltüren 2019

Mit „Please Disturb“ einen Schritt in Richtung Traumberuf

Vor wenigen Tagen blickten unter dem Motto „Please Disturb“ über 13.000 Besucher hinter die Kulissen der 143 teilnehmenden Hotels und Hotelfachschulen in der Schweiz.

Mittwoch, 03.04.2019, 11:58 Uhr, Autor: Clemens Kriegelstein
Tag der offenen Hoteltüren

In der ganzen Schweiz hieß man am Tag der offenen Hoteltüren interessierte Besucher willkommen. (© hotelleriesuisse)

Die sechste nationale Ausgabe von „Please Disturb“, einem der größten Branchenanlässe der Schweiz, lockte 13.000 Besucher in die 143 teilnehmenden Hotels und Hotelfachschulen. Auf den abwechslungsreichen Tagesprogrammen standen neben Hotelbesichtigungen, die spannende Einblicke in nicht öffentlich zugängliche Bereiche gewährten, auch viele Workshops und Parcours. Dabei durften die Besucher aktiv werden und sich bei typischen Tätigkeiten in der Hotellerie versuchen.

So bietet „Please Disturb“ potenziellen Lernenden eine etwas andere Art, ihren möglichen Arbeitgeber kennen zu lernen: Sie erleben die Hotellerie und Gastronomie praxisnah und erhalten durch den Austausch mit Berufsleuten einen besseren Einblick in den Arbeitsalltag. Erfolgsgeschichten aus den vergangenen Jahren zeigen, dass dieser oft erste Kontakt zu einem Ausbildungsplatz führen kann. So wurde zum Beispiel eine Restaurationsfachfrau EFZ in Ausbildung im Krafft in Basel vor drei Jahren anlässlich von Please Disturb auf ihren jetzigen Ausbildungsbetrieb aufmerksam. Die Lernende, die ihre Ausbildung im Sommer abschließen wird, war deshalb auch jetzt im Einsatz, um Interessierten ihren Beruf näher zu bringen.

Vielfältige Berufs- und Karrieremöglichkeiten in der Hotelbranche
Insbesondere Jugendlichen im Berufswahlalter bietet „Please Disturb“ eine einzigartige Möglichkeit sich ein Bild der Berufe in der Hotellerie zu machen. Dieses Jahr fanden zudem „Please Disturb – Berufsorientierungen“ mit insgesamt rund 150 Teilnehmenden im Bellevue Palace Bern und im Schweizerhof Zürich statt. Nähere Infos zu der Aktion: www.pleasedisturb.ch

Jobs im Bereich Hotellerie/Beherbergung findet man auch unter
www.hogapage.de/jobs/hotelleriebeherbergung

Zurück zur Startseite

Weitere Themen