Personalie

„Das Team steht an erster Stelle“: Neuer Head of Sales DACH bei a&o Hostels

Thomas Pecoraro
Thomas Pecoraro ist neuer Head of Sales Dach bei a&o. (Foto: © Privat)
Seit 100 Tagen ist Thomas Pecoraro der neue Head of Sales DACH bei a&o Hostels. Mit fast 20 Jahren Erfahrung setzt der gelernte Hotelfachmann auf Teamarbeit und klare Kommunikation.
Montag, 29.01.2024, 12:52 Uhr, Autor: Sarah Kleinen

„Sales ist mehr als nur Verkaufen“, lautet die Devise von Thomas Pecoraro, neuer a&o-Head of Sales DACH. Er fügt hinzu: „Das Team steht an erster Stelle.“

Seit 100 Tagen ist der gebürtige Dortmunder Chef der achtköpfigen Verkaufsabteilung. Für 2024 rückt der Wahl-Brandenburger klar in den Fokus: „Transparente Kommunikation und ein intensives Networking.“

Phillip Winter, CMO, betont darüber hinaus auch die Erschließung bzw. Stärkung neuer Quellmärkte wie USA und Lateinamerika.

Ein besonderer Blick auf die DACH-Region

Die gestiegene Lust an Reisen im eigenen Land und in Nachbarländer sieht Pecoraro weniger als vorübergehenden denn als „anhaltenden Trend“: „Die Möglichkeit der eigenen Anreise verschafft Flexibilität und Sicherheit – das sind zentrale Kriterien für das Reisen in Zukunft“, ist der Sales-Experte überzeugt, und gelte "besonders für Familien und Gruppen“. Die DACH-Region hat er deshalb besonders im Blick: „Von einer starken Vernetzung und einem intensiven Austausch profitieren Anbieter ebenso wie Gäste.“

Neben der Festigung strategischer Partnerschaften steht auch – zusammen mit dem International Sales-Team von Annalia Bassi – die Erschließung neuer Quellmärkte in Europa sowie auch USA und Lateinamerika auf dem Programm.

Vom Rhein an die Spree

Der 42-Jährige bringt viel Erfahrung mit: Seine Karriere beginnt mit der Ausbildung zum Hotelfachmann im Düsseldorfer Hilton, seit knapp 20 Jahren lebt und arbeitet Thomas Pecoraro in Berlin und Brandenburg. InterContinental, Regent und Adina-Gruppe zählen zu seinen Stationen.

Jetzt also a&o Hostels: „Es ist eine große Herausforderung, Europas führende Hostelgruppe weiter zu stärken und voranzubringen." Nachhaltigkeit bleibe ein zentraler Aspekt: „Mit dem Road to Zero-Programm ist a&o auf einem beispielhaften Weg, verantwortungsvolles Reisen zu ermöglichen.“

Weniger als drei Kilogramm CO2 je Übernachtung sind das Ziel von a&o im Jahr 2025: „Mehr und mehr Gäste fordern Nachhaltigkeit aktiv ein. Wir sind uns unserer Stellung in der Reise- und Übernachtungsbranche bewusst und gehen mit unserer nachhaltigen Strategie positiv voran.“

(a&o Hostels/SAKL)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Nina Gehlen und Nelly Fischer
Personalie
Personalie

a&o verstärkt Sales DACH-Team

Mit Nina Gehlen und Nelly Fischer verstärkt die Berliner Budgetgruppe a&o; sein Sales-Team DACH um zwei Spezialistinnen für Gruppen und FIT.
Executive Chef Patrick Weber und F&B Director Sebastian Reher
Personalie
Personalie

Führungsteam für den Hamburger Bunker wächst

Die baulichen Arbeiten auf dem Hamburger Bunker schreiten voran. Gleichzeitig wächst das Team rund um General Manager Till Raymond Westheuser. Für die Gastronomie konnte nun ein schlagkräftiges Doppel gewonnen werden. 
Xavier Destribats und Timur Sentuerk
Personalie
Personalie

COO-Wechsel bei den Kempinski Hotels

Die Kempinski Hotels stärken ihre regionale Präsenz durch einen Wechsel in der Position des Chief Operating Officers. Diese Neupositionierung soll dazu beitragen, das Wachstum der Marke voranzutreiben und die strategischen Expansionspläne in Europa, dem Mittleren Osten und Afrika voranzutreiben.
Stefanie Kristensen
Personalie
Personalie

Neue Leitung im Le Méridien München

Ab Februar 2024 übernimmt Stefanie Kristensen die Position der General Managerin im Le Méridien München. Mit mehr als 15 Jahren Marriott-Erfahrung bringt sie eine beeindruckende Erfolgsgeschichte mit umfassenden Kenntnissen im Bereich Revenue- und Hotelmanagement mit zur MHP Hotel AG.
Executive Chef Günther Grahammer
Personalie
Personalie

Das Hotel Goldener Hirsch hat einen neuen Executive Chef

Im Hotel Goldener Hirsch steht das Jahr 2024 kulinarisch unter einem guten Stern. Für frische gastronomische Einflüsse im geschichtsträchtigen Fünf-Sterne-Superior-Hotel sorgt dabei ab sofort Günther Grahammer als neuer Executive Chef.
Philipp Huterer
Personalie
Personalie

Neuer Geschäftsführer bei mrp hotels Österreich

Das Hotelberatungsunternehmen mrp hotels hat Philipp Huterer zum Geschäftsführer des österreichischen Standorts ernannt. Philipp Huterer hat bereits seit 2022 eine Schlüsselrolle im Unternehmen als Director of Asset Management inne und bringt eine Fülle an Fachwissen und Erfahrung in seine neue Position ein.
Philipp Knauthe
Personalie
Personalie

Amano Group hat einen neuen Director of Marketing & PR

Die Amano Group hat Philipp Knauthe zum neuen Director of Marketing & PR ernannt. Seit Januar 2024 übernimmt er eine Schlüsselrolle in der Weiterentwicklung und Expansion der Berliner Hotelgruppe.
Erik Zimmermann
Personalie
Personalie

BWH Hotels Central Europe verstärkt Präsenz in der Schweiz mit neuem Area Director

Schweiz im Fokus: Die BWH Hotels Central Europe hat mit Erik Zimmermann als neuen Area Director Switzerland BWH Hotels das Schweizer Hotel Development sowie die Betreuung und den Support für die in der Schweiz angeschlossenen individuellen Hotels ausgebaut.