Personalie

Führungswechsel im Strandidyll Heringsdorf

Als neuer General Manager im Strandidyll Heringsdorf will Marcus Scharon die Bekanntheit des Hotels über die Insel Usedom hinaus weiter ausbauen.

Dienstag, 28.06.2022, 11:07 Uhr, Autor: Sarah Kleinen
Führungswechsel an der Ostsee: Marcus Scharon folgt als neuer General Manager im Strandidyll Heringsdorf auf Detlef Kruse. (Foto: © Travel Charme Hotels & Resorts)

Führungswechsel an der Ostsee: Marcus Scharon folgt als neuer General Manager im Strandidyll Heringsdorf auf Detlef Kruse. (Foto: © Travel Charme Hotels & Resorts)

Mit Marcus Scharon präsentieren die Travel Charme Hotels & Resorts, die unter dem Dach der Hirmer Hospitality firmieren, einen neuen General Manager für das Strandidyll Heringsdorf auf der Insel Usedom. Er folgt auf Detlef Kruse, der in den vergangenen 20 Jahren die erfolgreiche Entwicklung des Vier-Sterne-Superior-Hotels verantwortete und sich jetzt in den Ruhestand verabschiedet.

Als neuer Direktor im Strandidyll Heringsdorf hat sich Marcus Scharon zum Ziel gesetzt, die Bekanntheit des Hotels weit über die Insel Usedom hinaus auszubauen: „Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung bei den Travel Charme Hotels & Resorts und eine wirklich reizvolle Arbeitsumgebung. Ich werde mein Bestes geben, um an die Erfolge anzuknüpfen, die Detlef Kruse mit seinem Team erreicht hat. Aber natürlich möchte ich das Hotel mit meiner Arbeit und meinem Engagement auch prägen und Mitarbeiter ebenso wie Gäste begeistern.“

Karriere in der Hotellerie

Marcus Scharon blickt bereits auf eine lange, erfolgreiche Karriere in der Hotellerie zurück. In den vergangenen 25 Jahren hatte er verschiedene Positionen in den Bereichen F&B und Operations in namhaften Häusern in Deutschland und in den USA inne.

Einen Großteil dieser Zeit war er für Marriott International tätig: seit 2019 als Director of Operations in Hamburg. Zuvor entwickelte er sich über Stationen in Berlin, Washington und Wolfsburg hinweg vom Food & Beverage Manager zum Director of Operations.

Des Weiteren sammelte der 44-Jährige, dessen Laufbahn klassisch mit einer Ausbildung zum Hotelfachmann in seiner Heimatstadt Rostock begann, Erfahrungen als Restaurantleiter des Doc Cheng`s im Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten Hamburg und als Butler Manager im MGM Grand Hotel & Casino in Las Vegas.

(Travel Charme Hotels & Resorts/SAKL)

Weitere Themen