Ausbildung

ibis Hotel Konstanz: Nachwuchs-Offensive

Das Ibis Hotel in Konstanz liegt nur wenige Gehminuten vom Bodensee entfernt (Foto: ©ibis Hotel Konstanz)
Das Ibis Hotel in Konstanz sucht mit einer Offensive nach Azubis. (Foto: ©ibis Hotel Konstanz)
Die Gewinnung und Förderung von Nachwuchskräften sind für die Hospitality-Branche enorm wichtige Themen. Am Bodensee geht Ibis deshalb jetzt gezielt auf Menschen zu und bietet hohe Anreize für einen Job oder Ausbildungsplatz.
Mittwoch, 13.03.2024, 09:45 Uhr, Autor: Christine Hintersdorf

Das ibis Hotel Konstanz startet im Jahr 2024 eine große Nachwuchs-Offensive. Ab sofort erhalten Schulabgänger, Jobsuchende und Studierende die Möglichkeit, per Praktikum in die vielfältigen Berufsfelder des Hotels hineinzuschnuppern. 

Per Initiativbewerbung zum Ausbildungsplatz

Ausbildungssuchende können sich jetzt schon initiativ auf einen attraktiven Ausbildungsplatz ab September 2024 in dem Drei-Sterne-Hotel mit 115 Zimmern bewerben. Außerdem stehen die Türen des von Interims Manager Tobias Hermann geführten Hauses auch für Menschen mit Besonderheiten in Form von integrierten Arbeitsplätzen offen. 

„Uns sind Menschen wichtig, die Lust auf ein lebendiges Miteinander haben und etwas bewegen wollen – Alter, Herkunft, Geschlecht, körperliche oder geistige Einschränkungen spielen für uns keine ausschlaggebende Rolle. Seit Jahren arbeitet unser Felix mit Down-Syndrom im Frühstücksservice und macht hier einen ganz fantastischen Job“, erklärt Hermann.

Kaum eine andere Unternehmensform bietet so vielfältige berufliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten wie ein Hotel. „Bei uns können Menschen ihre Talente in ein tolles Team einbringen und Kompetenzen Schritt für Schritt für die Zukunft aufbauen“, so Hermann. 

Neben einem fairen Entgelt erhalten Auszubildende und Mitarbeitende im ibis Hotel Konstanz auch attraktive Zusatzleistungen.

(Investhotel/CHHI)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Auszubildenden und dual Studierenden beim Azubi-Camp
Nachwuchsförderung
Nachwuchsförderung

Erfolgreiches 10. Azubi-Camp der Victor’s Residenz-Hotels

Drei Tage voller Wissen, Networking und Begeisterung für alle 140 Auszubildenden und dual Studierenden der Hotelgruppe – das war die 10. Ausgabe des Victor’s Azubi-Camps.
63 Nachwuchskräfte nahmen an den mehrtägigen Workshops im The Rilano Hotel Cleve City teil.
Dialog mit Mitarbeitern
Dialog mit Mitarbeitern

Gorgeous Smiling Hotels setzen auf Austausch

Voller Einsatz für den Nachwuchs: Die Gorgeous Smiling Hotels suchen stets den Dialog mit Azubis, Fachkräften und Studenten. Das zeigte sich erst kürzlich wieder bei den GSH Azubi-Meetings 2022.
Die Azubis üben sich in der Küche des Victor's Residenz-Hotel Schloss Berg. (Foto: © Victor's Group, Andreas Schlichter)
Galal-Abend
Galal-Abend

Victor’s Residenz-Hotel Schloss Berg feiert „Night of the Youngstars“

Die Auszubildenden des Hauses hatten im Rahmen eines Projektes die Möglichkeit, ein Abendevent selber zu gestalten. Der große Vertrauensvorschuss in die Fähigkeiten der jungen Mitarbeiter hat sich offensichtlich gelohnt. 
Oskar und Tim
Nachwuchsförderung
Nachwuchsförderung

Junge Talente sind temporär Küchenchefs bei den Platzl Hotels

Früh übt sich, was ein Meister werden will – frei nach Schillers Helden-Motto haben die Platzl Hotels zwei Nachwuchs-Talenten große Verantwortung übertragen.
Preisverleihung des Hans-Joachim Gommolla Nachwuchspreises für junge Talente
Hans-Joachim Gommolla Nachwuchspreis
Hans-Joachim Gommolla Nachwuchspreis

Maritim Hotels zeichnen talentierte Nachwuchskräfte aus

Die besten Nachwuchstalente der Maritim Hotels wurden gekürt! Der Azubi-Wettbewerb der Hotelgesellschaft hat zwar schon 30 Mal stattgefunden. Doch erstmals wurde nun der Hans-Joachim Gommolla Nachwuchspreis für junge Talente verliehen. 
Das Nachwuchs-Projekt „klassengastro“ hat die Richard-Beglinger-Auszeichnung erhalten.
Auszeichnung
Auszeichnung

„Klassengastro“: Innovatives Projekt zur Förderung des Gastronomie-Nachwuchses ausgezeichnet

Die Gastronomie hautnah erleben – dies wird Schülern im Berufswahljahr durch das Nachwuchsprojekt „klassengastro“ ermöglicht. Unter fachkundiger Anleitung übernehmen sie hierbei für einen Abend die Führung eines Restaurants. Das außergewöhnliche Projekt wurde nun mit einer besonderen Auszeichnung geehrt. 
"Talentschmiede" im Frankfurt Marriott Hotel
Nachwuchsförderung
Nachwuchsförderung

Talentschmiede 2023: Nachwuchshoteliers auf dem Weg zum Erfolg

Über die eigene Karriere nachdenken und sich inspirieren lassen – bei der „Talentschmiede“ wird der Nachwuchs gezielt mit der eigenen Zukunft konfrontiert. Ausgewählte Nachwuchshoteliers hatten auch in diesem Jahr die Möglichkeit, mehr über die Karrieremöglichkeiten sowie Zukunftsperspektiven bei Marriott International zu erfahren und ihr Netzwerk auszuweiten.
Azubis bei Maritim
Wettbewerb
Wettbewerb

Azubis messen sich erstmals beim Hans-Joachim Gommolla Nachwuchspreis für junge Talente

Fast dreißig Mal hat der jährliche Azubi-Wettbewerb bereits stattgefunden. Nun startet der Preis für die besten Nachwuchskräfte der Maritim Hotels nochmal so richtig durch – mit neuem Namen, der an den Firmengründer der deutschen Hotelkette erinnert: Hans-Joachim Gommolla.