Personalie

Leonardo Hotels Central Europe mit neuem Head of Communications

Seit Anfang Januar verstärkt Sabine Galas die Unternehmenskommunikation bei Leonardo Hotels Central Europe. Als Head of Communications verantwortet sie ab sofort die interne und externe Kommunikation im Berliner Headquarter der internationalen Hotelgruppe.

Dienstag, 17.01.2023, 09:20 Uhr, Autor: Sarah Kleinen
Sabine Galas

Sabine Galas ist neuer Head of Communications bei Leonardo Hotels Central Europe. (Foto: © Privat)

Mit der neuen Position bei Leonardo Hotels wechselt die Münchnerin nach drei Dekaden im Magazinjournalismus die Seiten – eine Herausforderung, „auf die ich mich sehr freue, weil es mir ermöglicht, eine gänzlich neue Perspektive einzunehmen und Teil eines Unternehmens zu werden, dessen Werte ich zu hundert Prozent teile“, so Sabine Galas.

Die erfahrene Journalistin kommt aus der Reisebranche – zuletzt leitete sie mehr als elf Jahre die Chefredaktion des deutschen Geschäftsreisemagazins Business Traveller.

Freude auf beiden Seiten

„Die Leonardo Hotels sind Leuchttürme in der Hotellandschaft – als Sprecherin für sie tätig werden zu dürfen, erfüllt mich mit Stolz“, betont Sabine Galas.

Yoram Biton, Managing Director Leonardo Hotels Central Europe kommentiert: „Mit Sabine Galas haben wir eine leidenschaftliche Journalistin für uns gewinnen können, die unsere Firmenphilosophie zur Gänze teilt. Wir freuen uns sehr, sie an Bord zu haben und von ihrer Expertise in der Unternehmenskommunikation profitieren zu können.“

(Leonardo Hotels/SAKL)

Weitere Themen