Management

Living Hotels begrüßt neuen Direktor

Branchenkenner Bojan Nikolic ist der neue Direktor im Living Hotel Düsseldorf. (Foto: © Living Hotels)
„Ich freue mich wirklich sehr über die Möglichkeit, die Leitung des Living Hotel Düsseldorf zu übernehmen und über meine erste Direktorenstelle in diesem schönen Haus“, sagt Bojan Nikolic. (Foto: © Living Hotels)
Die Hotelgruppe gibt die Ernennung von Bojan Nikolic zum Direktor des Hauses in Düsseldorf in der Kirchfeldstraße bekannt. Der gebürtige Kroate stammt aus den eigenen Reihen. 
Donnerstag, 21.03.2024, 09:27 Uhr, Autor: Christine Hintersdorf

Mit Bojan Nikolic, 37 betritt ein neuer Direktor die Bühne des Living Hotel Düsseldorf in der Kirchfeldstraße. Der gebürtige Kroate verantwortet fortan in der Position des Direktors das Haus in Düsseldorf, das unmittelbar am Kirchplatz, um die Ecke der St. Peters Kirche liegt.

Von der Pike auf gelernt

Seinen Werdegang startete er mit der Ausbildung zum Restaurantfachmann, weiter ging es als Commis de Bar und Chef de Bar im Düsseldorfer Restaurant Victorian. Seit 2007 war er in der Tourismusbranche tätig. Er vertiefte und rundete von 2011 bis 2013 sein Wissen durch Auslandsaufenthalte ab.  Danach legte er sein Studium zum staatlich geprüften Betriebsleiter mit der Fachrichtung Hotel und Gaststätten an der HGS Rheinland ab, bevor er 2014 ein F&B Management Traineeship im Hotel Nikko in Düsseldorf absolvierte.

Von dort ging es in der zweiten Jahreshälfte 2014 zu den Living Hotels und zwar direkt zum „Little Louvre am Rhein“, dem De Medici, das zu dem Zeitpunkt in der letzten Bauphase und zugleich im Opening Prozess steckte: erst als Shift Leader, dann als Assistent Front Office Manager und ab Januar 2017 als Front Office Manager.

Erste Stelle als Direktor

Im August 2018 wurde er neben General Manager Bertold Reul zum Stellvertretenden Direktor befördert und verantwortete u. a. die Koordination der Bereiche Empfang, aller externen Dienstleister, die Personaleinsatz- und Budgetplanung, das Recruiting und die Gästebetreuung mit.

Nachdem zum Jahreswechsel im Düsseldorfer Schwesterhotel die Stelle des Direktors neu zu besetzen galt, war es für die Hotelgruppe naheliegend, diese Position mit Bojan Nikolic als langjährig verdienten und erfahrenen Mitarbeiter zu besetzen. Nikolic kennt schließlich Düsseldorf und beide Häuser wie seine Anzugtasche und verfügt über ein hohes Maß an Expertise und Gespür für den komplexen Markt.

(Living Hotels/CHHI)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Der junge Österreicher Patrick Radl ist der neue Food & Beverage Director im Hotel Vier Jahreszeiten Hamburg. (Foto: © Hotel Vier Jahreszeiten)
Personalie
Personalie

Vier Jahreszeiten: Neuer Food & Beverage Director

Patrick Radl verantwortet seit dem 01. April 2024 die neun Restaurants und Bars im Grandhotel an der Binnenalster in Hamburg. Der Österreicher hat dafür ein Team von 150 Mitarbeitern an der Hand. 
Chris Franzen wurde zum neuen Managing Director des Bürgenstock Resort Lake Lucerne ernannt. (Foto: © Bürgenstock)
Personalie
Personalie

Neuer Managing Director für des Bürgenstock Resort Lake Lucerne

Der international erfahrene Hotelier Chris Franzen hat am 1. April 2024 die Führungs-Position übernommen. Er folgt auf Thomas Goval, der sich innerhalb der Eigentümergesellschaft, Katara Hospitality, international weiterentwickelt.
Linda Bornschier ist die neue COO bei der L'Osteria. (Foto: © L'Osteria)
Personalie
Personalie

Neue Führungskraft für L’Osteria

Die bekannte Kette hat mit Linda Bornschier eine neue COO gefunden. Die 47-Jährige übernimmt ab sofort die Verantwortung für das gesamte operative Geschäft. Derzeit umfasst dies über 170 Standorte.
Erfolgreiches Revenue Management (Foto: © HotelPartner)
KI
KI

Revenue Management: ohne Experten geht es nicht

Das Ertragsmanagement in der Hotellerie kann großen Gewinn aus dem Einsatz von Künstlicher Intelligenz ziehen. Allerdings benötigt es nach wie vor sehr wohl auch menschliche Experten. Ohne ihre Erfahrung funktioniert es nicht, sagt Hotel Partner. 
Albert Rook ist einer von drei neuen Führungskräften für die Achat Hotels. (Foto: © Achat Hotels)
Personalie
Personalie

Drei neue Direktoren für Achat Hotels

Die Gruppe hat gleich drei neue Führungskräfte für ihre Häuser in Suhl, Frankenthal und Heppenheim bekannt gegeben. Alle drei stammen aus den eigenen Reihen und kennen daher das Unternehmen besonders gut. 
Kay Mittelstraß ist neuer Cluster General Manager für die H-Hotels in Bayreuth und Nürnberg. (Foto: © H-Hotels)
Management
Management

Neuer Cluster General Manager für zwei H-Hotels

Ab sofort übernimmt Kay Mittelstraß die leitende Position für das Haus in Nürnberg und das Residenzschloss Bayreuth. Die Gruppe zählt zu den größten privat geführten Hotelgesellschaften Deutschlands.
Avolta eröffnet The Burger Federation am Flughafen Düsseldorf.  (Foto: © Avolta)
Gastronomie
Gastronomie

Avolta öffnet Burger-Laden am Düsseldorfer Flughafen

Der Anbieter von Gastronomiedienstleistungen im Reisesektor feierte vor Kurzem die Eröffnung von „The Burger Federation“ am größten Airport in Nordrhein-Westfalen. Damit bleibt das Unternehmen weiterhin auf Wachstumskurs. 
Christian Bauer, CEO von Destination Solutions  (Foto: © Destination Solutions)
Ferienunterkünfte
Ferienunterkünfte

Neuer CEO für Destination Solutions

Christian Bauer hat seit dem 01. April 2024 die Führungsposition inne und komplettiert damit das Management-Team des Technologieanbieters für den Vertrieb und die Vermarktung von Ferienunterkünften.