Personalie

Metro Deutschland: Daniel Baltes wird Geschäftsführer Finanzen

Daniel Baltes
Daniel Baltes wurde von Metro Deutschland zum Geschäftsführer Finanzen berufen. (Foto: © Andi Werner Photography Düsseldorf)
Mit Wirkung zum 1. Oktober 2023 übernimmt Daniel Baltes die Position des Geschäftsführers Finanzen bei Metro Deutschland. Seit 2014 ist der erfahrene Finanz-Experte bereits in verschiedenen Funktionen im Metro-Konzern tätig.
Freitag, 15.09.2023, 12:53 Uhr, Autor: Sarah Kleinen

„Mit Daniel Baltes gewinnen wir einen sehr geschätzten Kollegen und erfahrenen Finanzgeschäftsführer für Metro Deutschland,“ sagt Steffen Greubel, CEO Metro AG. 

Er ergänzt: „Seine bisherige Karriere macht ihn zur idealen Besetzung für eine so bedeutende Stelle innerhalb der Metro. Wir sind ihm für seinen Einsatz für unser Unternehmen in den vergangenen Jahren sehr dankbar und wüschen ihm viel Erfolg für seine neue Position.“

Übernahme von Martin Schumacher

Als Geschäftsführer Finanzen wird Daniel Baltes zukünftig für die Bereiche Controlling, Finanz- und Rechnungswesen, IT, Audit und Security bei Metro Deutschland verantwortlich sein. Der erfahrene Finanz-Experte ist bereits seit 2014 im Metro-Konzern in verschiedenen Management-Positionen tätig. Zuvor hat er einschlägige Erfahrungen in internationalen Finanz- und M&A-Beratungsunternehmen gesammelt.

Daniel Baltes übernimmt den Posten von Martin Schumacher, CEO Metro Deutschland, der zusätzlich zu seiner CEO-Rolle, vorübergehend die Position des Geschäftsführers für das Finanzressort seit dem Ausscheiden von Christof Knop übernommen hatte. 

Daniel Baltes’ Karriere bei Metro Deutschland

Daniel Baltes begann seine Karriere bei Metro im Jahr 2014 als Associate im Bereich Merger & Acquisition und war vornehmlich in große Transaktions- und Transformationsprojekte involviert, wie beispielweise die Abspaltung der Ceconomy oder der Verkauf der Galleria Kaufhof-Gruppe. Weitere Stationen in seiner Konzern-Karriere waren unter anderem Positionen als Business Controlling Manager für Metro China in Shanghai und Value Creation Director für mehrere internationale Metro Gesellschaften.

Seit 2020 besetzte er die Finanz-Geschäftsführungsposition bei Metro Bulgarien und verantwortete dort die Ressorts Controlling, Steuern, Rechnungswesen, Treasury, Logistik und IT. 

(Metro Deutschland/SAKL)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Christof Knop
Personalie
Personalie

Christof Knop verlässt Metro Deutschland

Mit Wirkung zum 30. Juni 2023 legt Christof Knop sein Amt als Geschäftsführer Finanzen bei Metro Deutschland nieder. Er verlässt den Konzern auf eigenen Wunsch.
Frank Jäniche, Martin Schumacher und Christof Knop
Personalie
Personalie

Metro Deutschland erweitert die Geschäftsführung

Neue Ressortverantwortung und Geschäftsführungsbereiche: Metro Deutschland erweitert die bisher vierköpfige Geschäftsführung um eine weitere Position. Der international erfahrene Metro-Manager Martin Schumacher wird zum Vorsitzenden der Geschäftsführung (CEO) berufen.
Manuel Uguet y Villalba
Personalie
Personalie

Adina Hotel Hamburg Speicherstadt hat einen neuen General Manager

Am 1. Dezember startet Manuel Uguet y Villalba bei Adina Hotels Europe und übernimmt die Position des General Managers im Adina Hotel Hamburg Speicherstadt. Der gelernte Hotel- und Restaurantfachmann kommt aus Österreich neu in die Hansestadt und übernimmt die operative Leitung des zweiten Hamburger Adina Hotels.
Imke Bergherr
Personalie
Personalie

Neue Küchenchefin im Best Western Hotel Das Donners in Cuxhaven

Frauenpower am Herd: Imke Bergherr hat als Küchenchefin die Küchenleitung im Panoramarestaurant Donners Wein & Küchenbar im Best Western Hotel Das Donners in Cuxhaven übernommen.
Melanie Thomann-Bopp
Personalie
Personalie

Neue Vorständin bei apetito

Melanie Thomann-Bopp tritt ab Januar 2024 dem Vorstand des apetito AG Konzerns bei. Sie bringt ihre langjährige Erfahrung aus verschiedenen leitenden Positionen in das Unternehmen mit ein.
Anne Damberg
Personalie
Personalie

Adina Hotel Dusseldorf hat einen neuen General Manager

Zum 1. November 2023 beginnt Anne Damberg ihre neue Position als General Manager des Adina Hotel Dusseldorf. Sie folgt auf Julian Gaus, der Adina Ende Oktober 2023 verlassen hat.   
Theresa Heidegger
Personalie
Personalie

Best Western Plus Hotel Erb Parsdorf: Werkstudentin wird neue Direktionsassistentin

Aufstieg im Best Western Plus Hotel Erb Parsdorf: Gerade erst hat sie ihren Hochschulabschluss in der Tasche. Nun ist Theresa Heidegger bereits  Direktionsassistentin in dem Münchner Hotel mit 123 Zimmern.