Personalie

Neuer CEO und Präsident bei der BWH Hotel Group

Lawrence M. Cuculic wird zum 1. Dezember 2021 der neue CEO und Präsidenten der BWH Hotel Group. Damit folgt er auf David Kong, der nach über 20 Jahren an der Spitze der globalen Hotelmarke Ende 2021 in den Ruhestand geht.

Montag, 11.10.2021, 09:26 Uhr, Autor: Natalie Ziebolz
Lawrence (Larry) M. Cuculic

Zum 1. Dezember tritt Lawrence (Larry) M. Cuculic die Nachfolge von David Kong als CEO und Präsidenten der BWH Hotel Group an. (Foto: © BWH Hotel Group)

Die BWH Hotel Group gab auf der Jahrestagung der Hotelgruppe am 7. Oktober 2021 bekannt, dass Lawrence (Larry) M. Cuculic vom nordamerikanischen Aufsichtsrat des Unternehmens zum Präsidenten und Chief Executive Officer ernannt wurde. Cuculic ist seit zwölf Jahren als Senior Vice President und General Counsel für das Unternehmen tätig und wird seine neue Rolle als CEO und Präsident der BWH Hotel Group am 1. Dezember 2021 übernehmen. Er folgt damit auf David Kong.

Bisherige Stationen von Cuculic

Bevor er zur BWH Hotel Group kam, war Cuculic Senior Vice President General Counsel und Corporate Secretary bei der Wabash National Corporation. Davor war er als Vice President Legal und Corporate Secretary für American Commercial Lines, Inc. tätig und Partner in der Anwaltskanzlei Gambs, Mucker & Bauman. Bis er aus der U.S. Army ausschied, war Cuculic als Offizier des Judge Advocate General’s Corps in verschiedenen juristischen Positionen tätig, unter anderem als Militärrichter. Cuculic erwarb seinen Bachelor of Science (B.S.) an der U.S. Military Academy in West Point und seinen Juris Doctor (J.D.) an der Notre Dame Law School. Außerdem kann er einen Master of Laws (LL.M.) Abschluss an der U.S. Army Judge Advocate General’s School verzeichnen und absolvierte das U.S. Army Command and General Staff College.

(BWH Hotel Group/NZ)

 

Zurück zur Startseite

Weitere Themen