Individuelles Schlafkonzept

Schwedisches Unternehmen will Hotelbetten revolutionieren

YouBed hat ein individuelles Schlafkonzept entwickelt, bei dem jeder Hotelgast seine Matratze nach eigenen Vorlieben einstellen kann. Eine Idee, bei der man nun auf globale Nachfrage hofft.

Mittwoch, 16.09.2020, 09:54 Uhr, Autor: Kristina Presser
Hotelbett und Grafik zur Funktion von YouBed

YouBed will mit einer individuell einstellbaren Matratze das Schlaferlebnis für Hotelgäste revolutionieren (hier: das Mövenpick Bangkok). (Foto: ©YouBed)

Ein individuelles Schlafkonzept für jeden Hotelgast: Das schwedische Unternehmen YouBed hat es sich zur Aufgabe gemacht, Matratzenkomfort in Hotelbetten auf eine neue Ebene zu heben – im wahrsten Sinne. Dafür wurde eine Taschenfederkernmatratze entwickelt, deren Härtegrad sich je nach Wunsch individuell einstellen lässt, entweder für die gesamte Matratze oder nur speziell in der Schulter- oder Hüftzone. Zusammen mit Business Sweden, der schwedischen Außenhandelsstelle, führt YouBed nun global ihre „Ein-Bett-für-jeden-Rücken“-Innovation ein, die sie Hotelketten auf der ganzen Welt anbietet.

Mattias Sörensen, Geschäftsführer und Gründer bei YouBed: „Personalisierter Schlafkomfort ist das fehlende Bindeglied, das es den Hotels nun ermöglicht, ihr volles Potential auszuschöpfen. Wir hoffen, dass viele dies als eine große Chance sehen werden, ihr Hotelangebot und ihre Konkurrenzfähigkeit zu verbessern.“ Man habe Jahre damit verbracht, das Schlafkonzept zu prüfen, und gleichzeitig die Infrastruktur und die Kapazität zu schaffen, um der erwarteten globalen Nachfrage gerecht zu werden, sagte er.

Überzeugt vom eigenen Konzept, arbeitet man auch schon akribisch am Ausbau der Infrastruktur für Bestellung und Lieferung. 44 neue YouBed-Büros – mit der Kapazität, jeden Markt auf der Welt zu unterstützen, wie es in einer Unternehmensmeldung heißt – seien inzwischen dabei, Gespräche mit regionalen Hotelketten zu führen. Aktuell ist YouBed in allen Mövenpick-Hotels in Europa sowie in den Scandinavian First und den Scandic Hotels verfügbar.
(YouBed/KP)

 

Zurück zur Startseite

Weitere Themen