Systemgastronomie

Neue Nordsee Filiale mit innovativer Customer Experience

Die neuen hochmodernen digitalen Bestellterminals bei Nordsee. (Foto: © Nordsee)
Über sechs hochmoderne digitale Bestellterminals können Gäste in der neuen Nordsee-Filiale ihre Bestellungen nun bequem und schnell aufgeben. (Foto: © Nordsee)
Nach seiner Neueröffnung Anfang Februar präsentiert sich das umgestaltete Restaurant im Düsseldorfer Hauptbahnhof in einem wegweisenden neuen Format. Mit Digitalisierung und modernem Design will die Niederlassung neue Maßstäbe setzen.
Mittwoch, 06.03.2024, 11:09 Uhr, Autor: Christine Hintersdorf

Bei seiner Wiedereröffnung am 8. Februar zeigte sich das umgebaute
Nordsee Restaurant im Düsseldorfer Hauptbahnhof in einem zukunftsweisenden neuen Format.

Meilenstein für die Restaurantkette 

Von einer neuen Customer Journey und vereinfachten Abläufen über eine innovative Digitalisierung bis hin zum modernen Design mit entsprechendem Look and Feel – die Wiedereröffnung der Filiale markiert für Nordsee einen wichtigen Meilenstein.

Fokus des Umbaus war die Einführung einer effizienten und zeitgemäßen Bestellmethode: In der komplett neu konzipierten Nordsee Filiale können die Gäste nun über sechs hochmoderne digitale Bestellterminals ihre Bestellungen bequem und schnell aufgeben.

Digitalisierung hält Einzug

Ziel ist es, eine reibungslose und schnellere Abwicklung vor alle in den Peaktimes zu gewährleisten. Eine weitere Neuheit sind die digitalen Menüboards im Store, die ein einfaches Bestellen ermöglichen und die Produktauswahl maximal ansprechend darstellen sollen. Zudem lenken nach außen gerichtete Werbescreens die Aufmerksamkeit der Passanten auf die Angebote und das moderne Ambiente. 

„Wir haben unsere Customer Journey umgestaltet, um ein nahtloses Erlebnis von Anfang bis Ende zu schaffen: von dem Moment an, in dem unsere Gäste das Restaurant betreten, bis zu dem Zeitpunkt, in dem sie es verlassen“, so Kai Bordel, CEO Nordsee.

Auch hinter den Kulissen wurden neue Prozesse und Technologien etabliert, um Abläufe zu vereinfachen sowie die Effizienz, die Produktivität und natürlich auch den Service im Restaurant zu steigern.

(Nordsee/CHHI)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

André Michel ist der Director Retail Investment bei Lührmann. (Foto: © Lührmann)
Gastronomie
Gastronomie

Starbucks eröffnet neues Coffee House in Bonn

Die AmRest Coffee Deutschland plant ein weiteres Cafe der amerikanischen Marke in der nordrhein-westfälischen Stadt. Mit 175 Quadratmetern Verkaufsfläche wird es voraussichtlich noch in diesem Jahr starten.
Avolta eröffnet The Burger Federation am Flughafen Düsseldorf.  (Foto: © Avolta)
Gastronomie
Gastronomie

Avolta öffnet Burger-Laden am Düsseldorfer Flughafen

Der Anbieter von Gastronomiedienstleistungen im Reisesektor feierte vor Kurzem die Eröffnung von „The Burger Federation“ am größten Airport in Nordrhein-Westfalen. Damit bleibt das Unternehmen weiterhin auf Wachstumskurs. 
Das neue HeimWerk Restaurant in Düsseldorf  (Foto:© HeimWerk)
Wachstum
Wachstum

Neues HeimWerk Restaurant für Düsseldorf

Die Restaurant-Kette gibt bekannt, dass in der Rheinmetropole ab sofort ein zweiter Standort für Gäste zur Verfügung steht. Unter dem Motto „Schnitzel & Freunde“ hat das Gastronomieunternehmen damit sein fünftes Haus in Betrieb.
Der neue Store von Le Crobag am Flughafen Düsseldorf (Foto: © Le Crobag)
Neueröffnung
Neueröffnung

Le Crobag setzt Rollout am Flughafen Düsseldorf fort

Der System-Gastronom Le Crobag treibt seine Expansion am Flughafen Düsseldorf weiter voran. Nach der Eröffnung eines Concept-Stores gibt es ab sofort einen weiteren Shop im neuen Design im Besucherbereich.
Lukas Tauber freut sich auf den Geschmack des Le Burger Burgerunikats.
Eröffnung
Eröffnung

Neustart von Le Burger im Wiener Donau Zentrum

Nach Umzug: Der Termin für die große Eröffnungsfeier der neuen „Le Burger Burgermanufaktur“ im Donau Zentrum steht endlich fest. Wann empfängt die Kette ihre ersten Gäste? 
Neue Skybar für Düsseldorf. Otto's Skybar im Linder Congress Hotel hat eröffnet.
Neueröffnung
Neueröffnung

Otto’s Skybar erobert den Himmel über Düsseldorf

Die neue „Otto’s Skybar“ auf der obersten Etage des Lindner Congress Hotels in Düsseldorf – sie liegt an jenem Ort, an dem Dipl.-Ing. Architekt Otto Lindner viele Jahre sein Büro hatte. Nun wurde sie nach den Plänen, Ideen und Visionen des 2020 verstorbenen Firmengründers fertiggestellt.
Holger Hutmacher ist NIC-Gründer und -Inhaber.
Foodtrend
Foodtrend

NIC Veg Burger Restaurant eröffnet Flagshipstore

Es ist das erste rein vegane Burger-Restaurant. Mit seinem Konzept möchte es nicht nur bisherige plant-based Fans erreichen, sondern auch  Fleischliebhaber. Am 5. Dezember eröffnet NIC Veg Burger Restaurants einen Flagshipstore in Karlsruhe.
Pommes Freunde Fürth
Expansion
Expansion

Pommes Freunde eröffnet in Fürth

Pommes Freunde setzt seinen Expansionskurs planmäßig fort: Das Premium Fastfood-Konzept aus München eröffnete vor wenigen Tagen seinen ersten Store in Fürth. Zudem laufen aktuell Verhandlungen für weitere Standorte.