Swiss Beer Award 2019

Wer braut das beste Bier?

Der Swiss Beer Award 2019 steht in den Startlöchern. Alle eingereichten Biere werden einer Bewertung unterzogen und im besten Fall am 19. September in Bern mit dem Swiss Beer Award Label ausgezeichnet.

Dienstag, 09.04.2019, 10:01 Uhr, Autor: Clemens Kriegelstein
Swiss Beer Award-Logo

Auch in diesem Jahr wird wieder der Swiss Beer Award vergeben.

Beim Swiss Beer Award handelt es sich um eine nationale Prämierung von Bieren verschiedenster Stile, welche von Brauereien in der Schweiz und in Liechtenstein gebraut werden. Der Swiss Beer Award hat zum Ziel, die schweizerische Braulandschaft mit ihrer immensen Biervielfalt und Qualität der breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen. Mit über 1.000 offiziellen Braustätten kann die Schweiz zu Recht als Brau- und Bierparadies bezeichnet werden.

Es sind daher alle Brauereien eingeladen, ihre Biere zahlreich einzuschicken. In Zusammenarbeit mit der Labor Veritas AG, Zürich und der Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften (ZHAW) sowie ausgebildeten Sensorikern/Bier-Sommeliers findet eine unabhängige Bewertung der eingereichten Biere (Sensorik und Laboranalyse) statt. Positiver Nebeneffekt der Labor-Analyse: Der Energiewert in Kilokalorien pro 100 ml des Bieres wird ebenfalls ermittelt (Stichwort: Freiwillige Nährwertdeklaration).

Am 19. September 2019 findet eine öffentliche Prämierungs-Veranstaltung mit den teilnehmenden Brauereien, Medienvertretern und Interessierten statt. Weitere Informationen: www.swissbeeraward.ch.

 

Zurück zur Startseite

Weitere Themen