Coole Drinks

Aperitiftipp der Woche: „Lillet Vive“

Im Lillet Vive vereinen sich traubig-fruchtiger Lillet Blanc, die leichte Bitternote des Tonic Water und die spritzige Frische von Minze und Gurkenscheiben. Savoir vivre!

Freitag, 18.10.2019, 12:27 Uhr, Autor: Thomas Hack
Ein Glas Lillet Vive

Fast in Vergessenheit geraten und doch ein ganz besonderer Drink: der Lillet Vive. (© Thomas Hack)

Der „Lillet Vive“ entstand zeitgleich mit seinem bekannteren Bruder „Lillet Berry“ und ist mittlerweile fast in Vergessenheit geraten. HOGAPAGE erweckt nun diesen ganz besonderen Aperitif zu neuem Leben! Grundlage dieses höchst erfrischenden Drinks ist der Lillet Blanc, ein Weinaperitif, der im Gegensatz zum Wermut vor allem durch sein fruchtig-traubiges Aroma besticht. Anders als beim Lillet Berry wird das Glas nun mit Tonic Water aufgefüllt, was dem Ganzen eine wunderbar herbe Note verleiht. Für den Frischekick sorgen am Ende noch zwei Gurkenscheiben und ein paar schöne Blätter Minze. Savoir vivre!

Zurück zur Startseite

Weitere Themen