Heimische Zutaten

Hotel Zugspitze legt Fokus auf regionale Produkte

Hotel Zugspitze in Garmisch: Küchenchef Georg Stromayer (Foto: © Hotel Zugspitze)
Rote Karte für Seefisch im Hotel Zugspitze – Küchenchef Georg Stromayer (rechts) mit Lachsforelle. (Foto: © Hotel Zugspitze)
Das Hotel in Garmisch-Partenkirchen bleibt seiner Philosophie treu und setzt konsequent auf ein Speiseangebot mit Zutaten aus regionalen Quellen. Seefische wie Thunfisch finden sich damit nicht mehr auf der Speisekarte. 
Dienstag, 19.03.2024, 10:38 Uhr, Autor: Christine Hintersdorf

Das Hotel Zugspitze in Garmisch-Partenkirchen setzt seinen Weg eines Speisenangebots mit Zutaten aus regionalen Quellen konsequent fort.

Produkte aus der Region

Nach Gemüse, Mehlprodukten und Fleisch aus dem Umland offeriert man nun auch ausschließlich Edelfische aus den oberbayerischen und Tiroler Seen sowie Garnelen vom lokalen Zuchtbetrieb.

Seefische wie Thunfisch, Steinbutt oder Rotbarsch finden sich künftig nicht mehr auf den Karten der drei Restaurants des Vier-Sterne-Superior-Hotels. „Unsere bodenständige und fantasievolle Frischeküche bedient sich bereits einer Vielzahl von hochwertigen und einzigartigen Zutaten unserer Region“, sagt Georg Strohmeyer, Küchenchef im Hotel Zugspitze.

Der Umwelt zuliebe regional

 „Es war nur eine Frage der Zeit, bis wir auch Seefische vollständig ersetzen. Bedrohte Bestände und hohe Emissionen durch lange Lieferwege stehen unserem bewussten Speisen-Konzept entgegen.“

Eine zunehmend nachhaltige Erwartungshaltung, auch seitens der Gäste, lasse es heute zu, dass man Seefische aus den Menüs herausnehme und dafür mit den Vorzügen lokaler und regionaler Fischspezialitäten arbeite. Dazu zählen unter anderem (aus dem Walchensee) Renken, Forellen und Lachsforellen sowie Saiblinge und Zander.

 (Hotel Zugspitze/CHHI)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Gourmetrestaurant des Hotels "Johann Schladming"
Redesign
Redesign

Urban-alpines Ambiente im Gourmetrestaurant des Hotels „Johann Schladming“

Das Auge isst mit: Das Hotel „Johann Schladming“ hat seinem Gourmetrestaurant „Genussraum“ einen neuen Anstrich verliehen. Passend zum lässigen Design des Lifestyle-Hotels präsentiert sich das mit zwei Hauben ausgezeichnete Lokal im typischen urban-alpinen Stil.
Küchenteam im Hotel Zugspitze in Garmisch (Foto: © Hotel Zugspitze)
Personal
Personal

Zufriedenes Küchenteam im Hotel Zugspitze

Dass die Mitarbeiter in jedem Betrieb enorm wichtig sind, ist kein Geheimnis. Sie dauerhaft im Unternehmen zu halten, mitunter schon. Im Garmisch-Partenkirchener Hotel fokussiert man sich darauf, dem Team eine gute Life-Work-Balance zu ermöglichen.
Moritz Feichtinger, neuer Küchenchef der Schwabenstube im Hotel Adler Asperg. (Foto: © Adler)
Gastronomie
Gastronomie

Neuer Küchenchef für die Schwabenstube

Der 26-jährige Küchenmeister und Gastronom Moritz Feichtinger soll dem Gourmet Restaurant neue Impulse verleihen und die Traditionsküche des Adlers fortführen. Erst gestern wurde der Guide Michelin-Stern für das Gasthaus zum 18. Mal in Folge bestätigt.
Ein Küchenchef beim Anrichten eines Tellers.
Preisanpassungen
Preisanpassungen

Gaststätten reagieren auf gestiegene Mehrwertsteuer mit Preiserhöhungen

Den Anstieg der Mehrwertsteuer in der Gastronomie zum Jahreswechsel haben mittlerweile zahlreiche Betriebe zum Anlass genommen, ihre Preise den neuen Bedingungen anzupassen. Aber es kommen noch weitere Kostenfaktoren hinzu.
nhow Amsterdam RAI
Konzeptvorstellung
Konzeptvorstellung

Nhow Hotels präsentieren ihre neuen Restaurantkonzepte in Europa

Von Londons Vibe Dining bis zur höchsten Rooftop-Bar Frankfurts – nhow Hotels präsentieren in ihren Häusern in London, Amsterdam, Mailand und Frankfurt neue Restaurantkonzepte und gastronomische Innovationen.
Norman Beitz
HOGAPAGE-Interview
HOGAPAGE-Interview

Norman Beitz spricht über das kulinarische Konzept hinter dem Grand Hotel Straubinger und dem Badeschloss

Nach einer umfassenden Revitalisierung gehen am 1. September mit dem „Grand Hotel Straubinger“ und dem „Badeschloss“ zwei Hotel-Ikonen an den Start. Mit Norman Beitz hat man nun auch einen Executive Chef für die Restaurants der beiden Häuser gefunden. Im Interview mit HOGAPAGE spricht er über das kulinarische Konzept und seine Vision für die Zukunft der gastronomischen Einrichtungen in den beiden Hotels. 
Eingangsbereich des Hotels Zugspitze
Modernisierung
Modernisierung

Nachhaltige Renovierung im Hotel Zugspitze: Mitarbeiter packen mit an

Ein Renovierungsprojekt ganz im Zeichen der Nachhaltigkeit und Energieeffizienz – das hat das Hotel Zugspitze in Garmisch-Partenkirchen nun erfolgreich zum Abschluss gebracht. Das Besondere: Bei einem Großteil der Arbeiten brachten sich viele der Mitarbeiter aktiv ein.