Anzeige

Pépites ‒ raffinierter Trendsetter in der modernen Gastronomie

Mit Pépites setzt Bonduelle Food Service innovative Akzente und inspiriert Köche zu Eigenkreationen rund um den Trend zu Plant Based Food. In verschiedenen Formen und Farben verleihen Pépites Gerichten mehr Pep – eine Innovation, für die Bonduelle Food Service mit dem renommierten INTERNORGA Zukunftspreis ausgezeichnet worden ist.

Montag, 09.03.2020, 09:05 Uhr, Autor: Thomas Hack
Die Pépites von Bonduelle Food Service.

In verschiedenen Farben und Formen inspirieren Pépites in Optik und Stil. (© bonduelle)

Pépites sind nichts weniger als 100 Prozent Gemüse in kleiner Form. Sie präsentieren sich als rote Tropfen aus roten Linsen und Karotten, als gelbe Perlen aus Kichererbsen und Mais oder als grüne Körnchen aus Erbsen und Zucchini. Pépites sehen raffiniert aus, sättigen angenehm und sind eine Quelle für Proteine und Ballaststoffe. In verschiedenen Farben und Formen inspirieren Pépites in Optik und Stil. So kann jeder Koch mit seinen Kreationen ein kulinarisches Statement abgeben und sich am Puls der Zeit präsentieren. Heiß, kalt, als Beilage, in Salaten, Risottos, Currys und sogar als Desserts ‒ Pépites sind eine originelle Alternative zu klassischer Pasta, Reis oder Quinoa.

Schwer angesagt, leicht zubereitet

Auch in der veganen und glutenfreien Küche setzen Pépites innovative Akzente und verstärken den wachsenden Trend zu Plant Based Food: Gerichte, bei denen Gemüse die Hauptrolle auf dem Teller spielt. Sie liefern die Antwort auf eine wachsende Bevölkerungsschicht, die sich bewusster ernähren will. Spitzenköche haben Gemüse längst zu Stars auf ihren Tellern gemacht, Wochenmärkte feiern eine Renaissance. Mit Pépites erhalten Großküchen und Gastronomen die Chance, an dieser Entwicklung zu partizipieren. Die einfache Zubereitung kommt Köchen zusätzlich entgegen – Pépites werden wie klassische Nudeln zubereitet.

Begehrte Auszeichnung für die Hauptrolle auf dem Teller

Die hochkarätig besetzte Jury des INTERNORGA Zukunftspreises 2019 hat die Einzigartigkeit als Beweis für die Innovationsfähigkeit in der modernen Gastronomie gewürdigt. Pépites hat in der Sparte „Trendsetter Produkt – Nahrungsmittel und Getränke“ in allen Einzelaspekten weit überdurchschnittlich abgeschnitten. Ausschlaggebend in diesem Segment sind die Innovationskraft und Nachhaltigkeit in der gesamten Wertschöpfungskette. Folglich entscheiden die Qualität der Rohstoffe, hohe Verarbeitungsstandards und faire Produktionsbedingungen gleichermaßen über die Exzellenz eines Produkts. Der Preis gilt als einer der wichtigsten nationalen und internationalen Auszeichnungen im Außer-Haus-Markt.

„Mit Pépites haben wir einen Meilenstein gesetzt“, erklärt Bonduelle-Geschäftsführer Fabrice Renaudeau. „Lebensmittel auf pflanzlicher Basis sind nicht nur gesund und nachhaltig, sondern vor allem auch köstlich und vielfältig. Unsere Aufgabe ist es, sie vorzubereiten – einfach für die Köche und genussvoll für die Gäste.“

Rezept-Inspirationen unter www.bonduelle-foodservice.de

 

Zurück zur Startseite

Weitere Themen