Fine Dining

Plätze 51 bis 120 der besten Restaurants der Welt veröffentlicht

Die „The World’s 50 Best Restaurants”-Academy hat jetzt einen Teil der Liste der weltweit exzellentesten Restaurants bekannt gegeben. Auch vier deutsche Gourmettempel haben es ins Ranking geschafft.  

Mittwoch, 19.06.2019, 10:40 Uhr, Autor: Kristina Presser
Esstisch mit Besteck

Die Liste mit den Plätzen 51 bis 120 der „The World’s 50 Best Restaurants 2019” ist erschienen. (Foto: © Fotolia/Brian Jackson)

Sie sind da – die Plätze 51 bis 120 der Liste der exzellentesten Restaurants der Welt, jährlich herausgegeben von „The World’s 50 Best Restaurants”. 2019 wurde das Ranking ausnahmsweise um 20 Plätze erweitert – statt der sonst üblichen Plätze 51 bis 100. Anlass ist das 120-jährige Jubiläum des Hauptsponsors S.Pellegrino. Die offizielle Preisverleihung findet am 25. Juni 2019 in Singapur statt. Mehr als 1.000 weltweit renommierte Restaurant- und Gastro-Experten, Köche und Food-Autoren bilden die „The World’s 50 Best Restaurants”-Academy, von der die Liste erstellt wird. Diese zeigt nicht nur einen Ausschnitt der besten Restaurants weltweit, sondern gilt auch als Barometer für globale Gastro-Trends

Das Wichtigste in Daten und Fakten

  • Auf den Plätzen 51 bis 120 gibt es 21 Neuzugänge aus 15 Ländern.
  • Insgesamt umfasst die Liste kulinarische Restaurant-Highlights aus 25 Ländern (vier davon sind neu dieses Jahr), verteilt auf fünf Kontinente
  • Es gibt sechs Wiedereinstiege aus Dänemark, Japan, Frankreich und Südafrika
  • Den höchsten Neueinstieg kann Italien für sich verbuchen: Auf Platz 61 das Uliassi in Senigallia
  • Tolle Neuigkeit für Deutschland: Nobelhart & Schmutzig in Berlin überspringt 31 Plätze und landet von Platz 88 im Jahr 2018 jetzt auf Nr. 57; das Aqua im The Ritz-Carlton, Wolfsburg erreicht Platz 72; Platz 97 geht an das Vendôme in Bergisch Gladbach und an Stelle 118 steigt neu das Ernst in Berlin ein
  • Die USA führt mit sieben Einträgen bei der Zahl der meisten gelisteten Restaurants (darunter ein Neuzugang)
  • Japan und Spanien sind den USA allerdings dicht auf den Fersen mit jeweils sechs Listenplätzen

Die gesamte Liste mit den Plätzen 51 bis 120 gibt es hier.

Über „50 best“

Zur Markenwelt der „50 best“ gehören unter anderem „The World’s 50 Best Restaurants“, „Latin America’s 50 Best Restaurants“, „Asia’s 50 Best Restaurants“, „The World’s 50 Best Bars“, „Asia’s 50 Best Bars“. Seit 2002 bildet The World’s 50 Best Restaurants die kulinarische Vielfalt der Welt ab.

 

Zurück zur Startseite

Weitere Themen