Auszeichnung

Feinschmecker küren Europas beste Restaurants

Die OAD hat ihre 50 besten europäischen Fine-Dining-Restaurants veröffentlicht. Während es ein Schweizer Lokal auf den Spitzenplatz schaffte, ist der bestplatzierte deutsche Betrieb auf Platz 4 zu finden.

Mittwoch, 24.04.2019, 12:29 Uhr, Autor: Thomas Hack
Zwei Spitzenköche bei der Arbeit

Das Schweizer Restaurant „Hotel de Ville Crissier“ mit Küchenchef Franck Giovannini Crissier hat es in der großen OAD-Umfrage auf die Spitzenposition geschafft. (© picture alliance/KEYSTONE)

Der Guide Michelin ist nicht der einzige, der Gastronomiebetriebe auf der ganzen Welt in Augenschein nimmt und bewertet: In der Opionionated About Dining (AOD) haben sich rund 5.000 Feinschmecker und Foodies zusammengeschlossen, die im kulinarischen Erfahrungsaustausch stehen und regelmäßig klassische Fine-Dining-Restaurants aus der ganzen Welt beurteilen. Auch in den vergangenen Monaten sind von dieser Community wieder mehr als 16.000 Gastronomiebetriebe bewertet worden, wobei unter anderem auch eine Spitzenliste für Europa erstellt wurde. Insgesamt listet diese Restaurants aus 16 europäischen Ländern auf, wobei es das Schweizer Restaurant „Hotel de Ville Crissier“ unter Küchenchef Franck Giovannini 2019 auf die Topposition geschafft hat. „Die Liste ist eine Hommage an die klassische Küche Europas und an jene Chefs, die diesen Küchenstil konsequent fortführen“, erklärt OAD-Herausgeber Steve Plotnicki die Intention des Rankings. Bestplatzierter deutscher Betrieb ist das Waldhotel Sonnora unter Küchenchef Clemens Rambichler.

Hier sind die europäischen Top 50-OAD-Restaurants des Jahres 2019:

1 Hotel de Ville Crissier Franck Giovannini, Crissier, Switzerland
2 Régis et Jacques Marcon Régis et Jacques Marcon, Saint-Bonnet-le-Froid, France
3 Gilles Goujon/Auberge de Vieux Puits Gilles Goujon, Fontjoncouse, France
4 Waldhotel Sonnora Clemens Rambichler, Dreis, Germany
5 Troisgros Caesar Troisgros, Ouches, France
6 Restaurant Bareiss Claus-Peter Lumpp, Baiersbronn, Germany
7 Cheval Blanc Peter Knogel, Basel, Switzerland
8 Alain Ducasse- Louis XV Dominique Lory, Monte Carlo, France
9 Schwarzwaldstube Torsten Michel, Baiersbronn, Germany
10 Flocons de Sel Emmanuel Rennaut, Megève, France
11 Dal Pescatore Nadia & Giovanni Santini, Canneto Sull’Oglio, Italy
12 L’Ambroisie Bernard Pacaud, Paris, France
13 Les Prés d’Eugénie Michel Guérard Michel Guérard, Eugénie-les-Bains, France
14 Patrick Guilbaud Patrick Guilbaud, Dublin, Ireland
15 Le Clarence Christophe Pele, Paris, France
16 Ledoyen Yannick Alleno, Paris, France
17 Le Cinq Christian Le Squer, Paris, France
18 Hof van Cleve Peter Goosens, Kruishoutem, Belgium
19 Pic Anne-Sophie Pic, Valence, France
20 La Vague d’Or Arnaud Donckele, St. Tropez, France
21 Heiko Nieder Heiko Nieder, Zürich, Switzerland
22 Epicure Eric Frechon, Paris, France
23 La Mere Brazier Mathieu Viannay, Lyon, France
24 Restaurant Guy Savoy Guy Savoy, Paris, France
25 Bras Sebastian Bras, Lagioule, France
26 Greenhouse Mikael Viljanen, Dublin, Ireland
27 Da Vittorio Enrico Cerea, Brusaporto, Italy
28 Le 1947 Yannick Alleno, Courcheval, France
29 Auberge du Père Bise (Jean Sulpice) Jean Sulpice, Talloires, France
30 Joël Robuchon Christophe Cussac, Monte Carlo, Monaco
31 Le Grand Restaurant Jean-François Piège, Paris, France
32 Bernard Loiseau Bernard Loiseau, Saulieu, France
33 Pierre Gagnaire Pierre Gagnaire, Paris, France
34 Côte St-Jacques Jean-Michel Lorain,  Joigny, France
35 La Pergola Heinz Beck, Rome, Italy
36 Le Petit Nice Gérald Passédat, Marseille, France
37 Christophe Bacquié Christophe Bacquié, Le Castellet, France
38 La Bouitte Reneé and Maxime Meilleur, Saint-Martin-de-Belleville, France
39 L’Assiette Champenoise Arnaud Lallemont,  Reims, France
40 Villa Maiella Arcangelo Tinari, Guardiagrele, Italy
41 Spondi Angelos Lantos, Athens, Greece
42 Château de la Chèvre d’Or Arnaud Faye, Èze, France
43 Tantris Hans Haas, Munich, Germany
44 Søllerød Kro Brian Mark Hansen, Holte, Denmark
45 Ciel Bleu Onno Kokmeijer & Arjan Speelman, Amsterdam, Netherlands
46 Alain Ducasse at the Dorchester Jean-Philippe Blondet, London, United Kingdom
47 Grand Hotel a Villa Feltrinelli Stefano Baiocco, Gargnano, Italy
48 Claude Bosi at Bibendum Claude Bosi, London, United Kingdom
49 The Ritz John Williams, London, United Kingdom
50 Mosconi Illario Mosconi, Luxembourg City, Luxembourg

 

Zurück zur Startseite

Weitere Themen