Registrierkassen

Kampagne zur KassenSichV 2020

Die Nichtbeanstandungsfrist für die Aufrüstung von Registrierkassen mit einer zertifizierten Technischen Sicherheitseinrichtung endet mit September 2020. Um darauf hinzuweisen, hat der Kassenanbieter Orderbird nun eine Kampagne gestartet.

Donnerstag, 17.09.2020, 15:04 Uhr, Autor: Kristina Presser
Registrierkasse in einem Restaurant

Bis Ende September 2020 brauchen Registrierkassen eine zertifizierte Technische Sicherheitseinrichtung. (Foto: ©Koonsiri/stock.adobe.com)

Der iPad-Kassensystem-Anbieter Orderbird hat eine deutschlandweite Kampagne initiiert, um auf das bevorstehende Fristende zur Umsetzung der neuen Kassensicherungsverordnung 2020 aufmerksam zu machen. Zum einen soll sie für das Thema sensibilisieren und nochmals auf die dringende Aufrüstung der Kassensysteme mit einer zertifizierten Technischen Sicherheitseinrichtung (TSE) bis 30.09.2020 hinweisen, zum anderen will der Kassensystem-Anbieter mit seiner Kampagne „Jetzt richtig Kasse machen!” die Vorteile seiner Produkte präsentieren. Das „richtig” soll laut Orderbird „finanzamtkonform“ implizieren und „Kasse machen” die Vorteile der cloud-basierten Orderbird-Kasse, um künftig mehr Umsatz zu generieren.

Hintergrund zur KassenSichV und TSE

Bereits Anfang März dieses Jahres hatte Orderbird im Zuge der voranschreitenden Fiskalisierung die Orderbird Online-TSE als Lösung für all seine Registrierkassen auf den Markt gebracht. Mit nur wenigen Klicks können Orderbird Kunden ihre Kassen durch ein cloudbasiertes Software-Modul aufrüsten und sich unter Einhaltung der Belegausgabepflicht damit selbst fiskalisieren. Ziel dieser Online-Lösung ist es, so Orderbird, Kunden schnell und unkompliziert mithilfe eines einfachen Upgrades auf die neuen Anforderungen der KassenSichV vorzubereiten – ohne zusätzliche Hardware.

Jakob Schreyer, Mitgründer von orderbird: „Wir wollen Gewerbetreibenden helfen, indem wir sie durch eine digitale, cloud-basierte Kasse entlasten, mehr Raum für das eigentliche Geschäft schaffen und somit für mehr Geld in ihren Kassen sorgen. Mit unserer neuen Kampagne gehen wir das Thema gemeinsam an und lassen niemanden im Regen stehen.“
(Orderbird/KP)

 

Zurück zur Startseite

Weitere Themen