Digitalisierung

Neue Folge Netzwerk Culinaria TV

Das Netzwerk Culinaria bietet in seiner Web-Mediathek eine Video-Reihe zu Branchen-Themen. Die neue Folge beschäftigt sich mit dem Thema Digitalisierung und kann ab sofort gestreamt werden.

Dienstag, 07.06.2022, 16:02 Uhr, Autor: Sarah Kleinen
Tablet, Teller und Besteck

In Folge vier des Netzwerk Culinara TV geht es um das Thema Digitalisierung. (Foto: © svetazi/stock.adobe.com)

In seiner Web-Mediathek bietet das Netzwerk Culinaria eine Video-Reihe zu aktuellen Branchen-Themen. In Folge vier, die ab sofort gestreamt werden kann, geht es um Digitalisierung. Ein Thema, das unseren Alltag mehr und mehr bestimmt, sei es durch den Fachkräftemangel, sei es durch den Wunsch nach Effizienzsteigerung, oder schlicht durch die wachsenden Möglichkeiten von künstlicher Intelligenz.

Wie sieht die Küche der Zukunft aus? Ist nicht nur das Leben eine Achterbahn, sondern serviert diese künftig auch das Essen? Müssen wir dem Roboter Trinkgeld geben oder reicht ein „Dankeschön“? Die Gastronomie ist eine Branche, in der es ausschließlich um Genuss, Düfte, Aromen und Atmosphäre gehen sollte. Essen ist Kultur. Doch funktioniert Kulinarik wie am Fließband? Wollen Gäste speisen oder abgespeist werden?

Das Video zeigt alle wesentlichen Facetten der Digitalisierung und führt nach Ahaus, wo die Zukunft bereits begonnen hat.

Diese und die Folgen 1-3 sind auf der Mediathek von Netzwerk Culinaria abrufbar.

(Netzwerk Culinaria/SAKL)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen