The Taste

Nina Meyer holte sechs Mal Gold und einen Kniefall

Nina Meyer beim Kochen
Nina Meyer am Set von The Taste. (Foto: © SAT.1/Benedikt Müller)
Kurz vor Weihnachten ging die zwölfte Staffel von „The Taste“ auf SAT.1 zu Ende. Bis ins Finale war die Küchenchefin des Bio-Berghotel Ifenblick, Nina Meyer, mit von der Partie. Auch wenn es nicht zum Sieg gereicht hat, ihre Bilanz kann sich sehen lassen.
Freitag, 22.12.2023, 08:52 Uhr, Autor: Karoline Giokas

Die Messlatte hatte sich die ehrgeizige Spitzenköchin Nina Meyer selbst sehr hochgelegt – und wurde ihren Ansprüchen gerecht. Im Casting begeisterte ihr Löffel mit chinesischen Kristallklößchen alle vier Coaches. Alexander Herrmann, Alex Kumptner, Tim Raue und Frank Rosin drückten allesamt den Buzzer, um Meyer in ihr Team zu holen. So blieb ihr letztendlich die Wahl, von welchem der vier Spitzenköche sie sich coachen lassen wollte.

Hinreißendes Versprechen

Aber damit nicht genug. In Anbetracht von Ninas Casting-Löffel ließ sich 2-Sternekoch Tim Raue nach der Blindverkostung zu dem Versprechen hinreißen: „Wenn der Dim Sum-Teig auf diesem Löffel handgemacht ist, dann geh‘ ich vor dem Koch oder der Köchin auf die Knie“.

Es gehört zu Ninas Anspruch und Philosophie, so viel wie möglich selbst zu machen, auch unter Zeitdruck. Und so machte der Berliner Starkoch sein Versprechen wahr und kniete gleich in der ersten Sendung vor der Allgäuerin aus Balderschwang nieder. 

Einzigartige Interpretationen

Team Rot und Tim Raue als Coach wurden dann tatsächlich Ninas „Familie“ für die gesamte Sendung. Die Küchenchefin kochte sich mit Ruhe, Souveränität, Kreativität und ein bisschen Exzentrik durch alle neun Folgen und bis ins Finale. „Was für eine Reise! Von absoluten Höhenflügen bis zur nervlichen Zerreißprobe war emotional alles dabei“, so die erfolgreiche Kandidatin.

Insgesamt erhielt Meyer von den Coaches und den Gastjuroren sechs der begehrten goldenen Sterne, mit denen die besten Löffel der Sendung ausgezeichnet werden. In den Augen der Jury herausragend waren unter anderem Meyers Interpretation von Kaiser Eiern, ihr Backfisch mit selbstgemachter Remoulade und der weihnachtliche Rehrücken auf Schokoladenjus.

Ein Blick hinter die Gourmet-Kulissen

„Eine Zeit, die ich nicht vergessen werde  - dank des großartigen Zusammenhalts im Team Rot und einem unvergleichlichen Coach!“ Mit diesem Fazit fasst Nina Meyer ihre Reise bei „The Taste“ zusammen und wird aus der Sendung einige neue Ideen und Inspirationen für künftige Kreationen mitnehmen.

Ab Januar haben Hobbyköche die Möglichkeit, Ninas sechs Goldstern- und den Kniefall-Löffel zu verkosten oder in einem Kochkurs zu erfahren, wie man selbst den perfekten Bissen kreiert. 

(Bio-Berghotel Ifenblick/KAGI)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Kochshow
Kochshow

„The Taste“: Zweite Chance für ehemalige Teilnehmer

An die Löffel, fertig, los! „The Taste“ startet am 3. Mai 2023 in die 11. Staffel. Und dieses Mal haben sich die Macher der Show etwas ganz Besonderes einfallen lassen. 
Spitzenkoch Frank Rosin
Kochshow
Kochshow

„The Taste“: Frank Rosins Nachfolger steht fest

Er hat den Löffel abgegeben. Frank Rosin war im November bei „The Taste“ ausgestiegen. Er widmet sich nun anderen TV-Projekten: So sitzt er jetzt unter anderem in der Jury der Ableger-Show „The Sweet Taste“. Doch wer ist der neue Juror in der „The Taste“-Jury?
Frank Rosin
TV-Kochshow
TV-Kochshow

Frank Rosin verlässt „The Taste“

Nachdem er zehn Jahre lang Jurymitglied von „The Taste“ war, verabschiedet sich Frank Rosin nun von der Kochsendung. Wer wird sein Nachfolger?
Mälzer und Henssler liefern ab!
TV-Show
TV-Show

Mälzer und Henssler liefern ab!: Null Punkte für beide Spitzenköche

Beim Kochduell zwischen Tim Mälzer und Steffen Henssler ging es am Sonntagabend wieder hoch her. Bereits zum zehnten Mal traten die beiden Hamburger Spitzenköche im direkten Duell gegeneinander an. Dabei wurden u. a. null Punkte verteilt. 
Portrait Juan Amador
TV-Tipp
TV-Tipp

Juan Amador krönt Finale von „The Taste“

Bei der TV-Kochshow „The Taste“ geht es jetzt ans Eingemachte – am kommenden Mittwoch wird der Gewinner der 12. Staffel gekürt. Diesmal mit in der Jury ist Starkoch Juan Amador. Was die Kandidaten dazu sagen?
Nina Meyer
The Taste
The Taste

Nina Meyer bringt Tim Raue zum Niederknien

Die Allgäuer Bio-Spitzenköchin Nina Meyer kämpft in der aktuellen Staffel der Kochsendung „The Taste“ um die Gunst der Coaches. Ihr Löffel ließ einen Spitzenkoch nun auf die Knie gehen. 
Jamie Oliver freut sich auf die Zusammenarbeit mit RTL.
Unterhaltung
Unterhaltung

Jamie Oliver findet bei RTL Deutschland seine neue Heimat

Stolz verkündet RTL Deutschland die Zusammenarbeit mit dem britischen TV-Koch Jamie Oliver. Die Kölner Sendergruppe hat sich die Pay-TV-, Free-TV- & Streaming-Rechte der erfolgreichen und hochwertigen Kochformate des Kochs gesichert. 
Durch die vier Jahreszeiten mit "Le Petit Chef"
Veranstaltungstipp
Veranstaltungstipp

Hyatt Regency Mainz: 4. Animationsshow von Le Petit Chef gestartet

Nach dem großen Erfolg der vergangenen Jahre schwingt der kleinste Koch der Welt erneut den Kochlöffel. Die Dinner-Show „Le Petit Chef & Family“ ist ein einmaliges kulinarisches Erlebnis mit hohem Unterhaltungswert.