Dinnershow

WinterVarieté by Tristan Brandt beendet die Saison mit Verkaufsrekord

WinterVarieté by Tristan Brandt war ein voller Erlog. (Foto: © KS Eventproduktionen)
Das WinterVarieté by Tristan Brandt konnte insgesamt 18.000 Besucher begeistern. (Foto: © KS Eventproduktionen)
Die nunmehr siebte Auflage der Heidelberger Dinnershow ging am Samstag unter großem Applaus zu Ende. Nicht zuletzt der erreichte Spendenrekord für den Verein „Die Clown Doktoren“ sorgte bei den Veranstaltern für Begeisterung. 
Dienstag, 06.02.2024, 15:22 Uhr, Autor: Christine Hintersdorf

Das WinterVarieté by Tristan Brandt hat mit über 18.000 Besuchern die Saison mit einem spektakulären Finale am Samstagabend, den 3. Februar, abgeschlossen.

Seit Ende November 2023 lief die einzigartige Heidelberger Dinnershow in der ShowArena am Tiergartenbad. Die Kombination aus Akrobatik, Tanz, Magie und einem Gourmet-Menü lockte dabei zahlreiche Gäste an.

Spitzenkoch serviert Gourmetmenü

Neben den Showeinlagen gab es auch Spitzengastronomie für die Besucher. Das Drei-Gang-Gourmetmenü bestand aus einem Viererlei an Vorspeisen, einem Hauptgang vom italienischen Büffel aus Tafelspitz und Schaufelschmorstück, abgerundet durch eine Crème-Brûlée-Schnitte mit Mango-Ragout und schokoliertem Nuss-Crumble mit exotischem Sorbet.

Das Dinner konnte die Gäste beim WinterVariete ebenfalls sehr begeistern. (Foto: ©
Das Dinner, das während des WinterVarietés angeboten wurde, schmeckte den Gästen vorzüglich. (Foto: © KS Eventproduktionen)

Darüber hinaus wurden die Kreationen auch in vegetarischer Form angeboten. Die kulinarische Reise für 350 Personen pro Spieltag, kreiert von Tristan Brandt und umgesetzt von Christian Adam, harmonierte perfekt mit den visuellen und akustischen Darbietungen der Künstler.

Buntes Programm 

Kult-Comedian und Publikumsliebling Steve Eleky begeisterte mit Schottenrock,
Comedy-Jonglage und seinen magischen Darbietungen, Alexander Jr. sorgte mit seiner Handstand-Akrobatik für den athletischen und ästhetischen Showhöhepunkt und mit Chris Stark war ein Weltstar der Magie in Heidelberg.

Erfolg war abzusehen

Dass das WinterVarieté by Tristan Brandt ein voller Erfolg werden würde, zeigte sich bereits vor der Eröffnung. Die hervorragenden Vorverkaufszahlen veranlassten die beiden Macher Riadh Bourkhis und Florian Keutel dazu, die Spielzeit um weitere drei Wochen zu verlängern.

„Die Resonanz war unglaublich und die Vorverkaufszahlen waren eine Bestätigung für uns, dass die Gäste unser Angebot annehmen und wertschätzen. Wir freuen uns besonders für unsere Künstlerinnen und Künstler vor, auf und hinter der Bühne sowie alle, die an diesem aufwendigen Projekt beteiligt waren. Danke, danke, danke an unsere tollen Gäste und unser großartiges Team“, resümieren Riadh Bourkhis und Florian Keutel die Saison.

Nächste Saison bereits in Planung

Mit dem Ende der Saison beginnen nun bereits die Planungen für die Saison 2024/2025. Das Trio Florian Keutel, Riadh Bourkhis und Tristan Brandt arbeiten am Konzept WinterVarieté Edition Nr. 8. „Wir werden künstlerisch und kulinarisch nochmal einen draufsetzen. Mehr wird aber noch nicht verraten“, freut sich der Patron Tristan Brandt.

Spendenrekord erzielt

Über die gesamte Laufzeit des Varietés hinweg wurden Spendengelder für das tolle Projekt „Die Clown Doktoren“ gesammelt, die Clowns zur Aufmunterung kranker oder hilfsbedürftiger Kinder in Krankenhäuser schickt.

Der Scheck auf der Veranstaltung WinterVariete
Zur Freude der Veranstalter konnte ein Scheck über 27.454 Euro an den Verein „Die Clown Doktoren“ übergeben werden. (Foto: © KS Eventproduktionen)

Die Checkübergabe fand als abschließendes Highlight am letzten Abend des WinterVarietés am 3. Februar 2024 statt. „Vielen Dank – auch im Namen der Clowndoktoren – an unsere Besucher für 27.454 EUR an Spenden“, freuen sich Florian Keutel und Riadh Bourkhis.

(Tristan Brandt & WinterVarieté/CHHI)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Tristan Brandt als kulinarischer Patron des Heidelberger WinterVarieté
Dinnershow
Dinnershow

Tristan Brandt ist kulinarischer Patron des Heidelberger WinterVarieté

It’s Showtime! Die Heidelberger Dinnershow „WinterVarieté“ kehrt zurück und hat mehr als nur beeindruckende Akrobatik und Comedy im Gepäck. Für die kulinarischen Höhepunkte sorgt in dieser Saison Spitzenkoch Tristan Brandt.
WinterVarieté by Tristan Brandt
Veranstaltung
Veranstaltung

WinterVarieté by Tristan Brandt verlängert Spielzeit

Die Türen zur Heidelberger Dinnershow haben sich noch nicht geöffnet, da steht es bereits fest: Aufgrund der hervorragenden Vorverkaufszahlen wird die WinterVarieté Saison 2023/2024 eine Rekordspielzeit. Florian Keutel, Riadh Bourkhis und Tristan Brandt verkündeten daher, dass die Spielzeit nun verlängert wird.
Le Petit Chef
Dinner-Show
Dinner-Show

Le Petit Chef erobert den Norden Deutschlands

Premiere in Norddeutschland: Das Fünf-Sterne-Privathotel Grand Elysée Hamburg erweitert sein Restaurantangebot um das 3D-Fun-Dining-Konzept „Le Petit Chef“.
Tristan Brandt
Dinnershow
Dinnershow

WinterVarieté by Tristan Brandt feiert grandiose Premiere

Am 30. November 2023 fand die offizielle Auftaktveranstaltung der Heidelberger Dinnershow „WinterVarieté“ in ihrer siebten Auflage statt. Eine Show voller Akrobatik und Magie sowie die kulinarischen Meisterleistungen von Tristan Brandt begeisterten die Gäste.
Dinner-Show im Europa-Park
Event
Event

Erfolgreiche Dinner-Show im Europa-Park

Die Europa-Park Dinner-Show zählt zu den Highlights in Deutschlands größtem Freizeitpark. In der Spielzeit 2022/23 bot sie den Gästen einen glanz- und genussvollen Abend.
Dinner-Show im Europa-Park
Event
Event

Dinner-Show im Europa-Park

Noch 2022 kehrt die „Europa-Park Dinner-Show“ wieder zurück in das „Europa-Park Teatro“. Spitzenkoch Peter Hagen-Wiest aus dem „Ammolite – The Lighthouse Restaurant“ hat eigens hierfür ein Vier-Gänge-Menü kreiert.
Team des 959 Heidelberg
Comeback
Comeback

Tristan Brandt neuer Geschäftsführer im Restaurant 959

Nach einer mehrmonatigen Pause feiert das Restaurant „959 Heidelberg“ seine Wiedereröffnung – mit Spitzenkoch Tristan Brandt als neuem Geschäftsführer. Das neue Konzept hat gute Chancen auf Bestnoten.
Menschen im Winter
Prognose
Prognose

Reiselust der Deutschen im Winter

Viele Deutsche möchten in den kommenden Wintermonaten verreisen, zeigen sich aber noch zögerlich in ihrem Buchungsverhalten. Eine Umfrage des Bayerischen Zentrums für Tourismus zeigt nun warum und welche Ziele die verschiedenen Gästegruppen haben.