Messewelten

Die FOOD & LIFE 2019 bereitet sich vor

Ab 27. November 2019 lädt die FOOD & LIFE zu Deutschlands größtem Treffpunkt für Essen, Trinken und Genießen ein. Zu Gast sind über 300 Genusshelden, darunter ausgewählte Gewinner des European Beer Star 2019.

Freitag, 09.08.2019, 09:31 Uhr, Autor: Thomas Hack
Spitzenkoch Ali Güngörmüs an einem Messestand

Messe-Impression von der Food & Life 2018: Die Kochshow „Meine mediterrane Küche“ mit Ali Güngörmüs, Küchenchef im Restaurant Pageou. (© GHM)

Mehr als 300 Aussteller laden vom 27. November bis 1. Dezember 2019 auf dem Messegelände München wieder zu einer Kostprobe ihrer kreativen Ideen ein. Integriert ist der „European Beer Star“-Award. „Dieser ist das bedeutendste Event der Branche weltweit. Wir freuen uns, gemeinsam mit den Privaten Brauereien, den Organisatoren des Wettbewerbs, eine Auswahl der prämierten Biere auf der FOOD & LIFE vorzustellen“, sagt Messe-Projektleiterin Madlen Bürge. Messebesucher haben auf der Kochbühne in Halle C3 die Gelegenheit, mehr über die Gewinnerbiere zu erfahren und diese sogar zu verkosten. Die zahlreichen Aussteller der Messe bringen ausschließlich handwerklich hergestellte Spezialitäten aus Deutschland und dem europäischen Raum zum Probieren und Kaufen mit. Handgefertigte Delikatessen von Manufakturen, Spitzenweine von regionalen Winzern, Craft-Biere von Mikro-Brauereien, Kaffeespezialitäten von Röstern oder Kostproben von Starköchen – es ist alles dabei, was das Genießerherz begehrt.

Zwischen Food-Startups und Fleischliebhabern

Zahlreiche Aktionsflächen bereichern das Angebot der FOOD & LIFE: Auf der „FOOD START.up Area“ stellen einfallsreiche Newcomer der deutschen Food-Szene ihre neuen Ideen vor, der „MEAT Point“ liefert Fleischliebhabern interessante Fakten rund um gutes Fleisch. Und den Weg zum regionalen Genuss zeigt das bayerische Landwirtschaftsministerium auf der Fläche „Handgemacht in Bayern“. Dort präsentieren ausgewählte Betriebe aus der Region ihre Köstlichkeiten. Zudem erfahren Messebesucher Wissenswertes über die rund 2.000 Obstsorten, die auf bayerischen Streuobstwiesen wachsen. Unter dem Motto „Streuobst Blüht“ bieten lokale Erzeuger edle Brände, aromatische Fruchtsäfte oder Fruchtaufstriche direkt von der Streuobstwiese an. Bei allen Aktionsflächen ist Probieren ausdrücklich erwünscht.

Der FOOD & LIFE BaristaCup

Zum Coffee Cupping hingegen lädt das „Kaffeehaus München“ ein, wobei Kaffee-Liebhaber den geschmacklichen Unterschied von hochwertigem Kaffee vergleichen können. Barista-Spitzenleistungen gibt es während des „2. FOOD & LIFE BaristaCup 2019 – Latte Art“, wenn sich Milchschaum-Künstler auf der Bühne messen. Am Sonntag, 1. Dezember, ab 10 Uhr erleben Messebesucher mit, wie die Kandidaten ihre Kunstwerke in den Milchschaum zaubern, und erhalten dazu noch viele Praxis-Tipps rund um die richtige Kaffeezubereitung. Die Kaffeespezialitäten aus Meisterhand dürfen natürlich gleich verkostet werden. Weitere Infos gibt es unter www.food-life.de

 

Zurück zur Startseite

Weitere Themen