Gastronomie-Events

„European Street Food Festival“ in Österreich gestartet

„Fahrende Spitzenköche“ und dutzende Food Trucks bilden den Auftakt der Welser Genusswochen in Österreich. In der Stadt können sich die kommenden Tage nun alle Genießer auf kulinarische Highlights freuen.

Freitag, 24.07.2020, 09:05 Uhr, Autor: Thomas Hack
Streetfood

Das österreichische Wels wird in den kommenden Wochen ganz unter dem Zeichen internationaler Kulinarik stehen. (© www.push2hit.de/stock.adobe.com)

Dieser Tage sind auf dem Stadtplatz der österreichischen Stadt Wels zahlreiche Spitzenköche zu Gast, die  vor den Augen ihrer Gäste internationale Kochkunst demonstrieren, wie nachrichten.at schreibt. Dem Bericht zufolge sollen dutzende Food-Trucks, Köche und Aussteller an den Start des sogenannten „European Street Food Festival“ gegangen sein, welches gleichzeitig auch die Welser Genusswochen einläutete, die noch bis 15. August zu kulinarischen Highlights einladen werden. Mit abwechslungsreichen Themenwochen sollen allen Gästen und Genießern „der Sommer“ schmackhaft gemacht werden, wie es weiter heißt.

Kulinarische Genüsse aus Frankreich und Italien

Von 5. bis 8. August steht die Stadt unter dem Zeichen der italienischen Genüsse, während zum Abschluss des großen Events das kulinarische Frankreich in den Mittelpunkt gerückt werden soll.  So etwa soll der „Provence-Markt“ von 12. bis 15. August wieder am Welser Stadtplatz gastieren und die Besucher mit südfranzösischen Schmankerln verwöhnen. (nachrichten.at)

 

Zurück zur Startseite

Weitere Themen