Event

Gewinner des Koch-Azubi-Contests unter Sterneköchen

Am 25. April 2022 wurde Joshua Feldkircher, Auszubildender im Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten Hamburg, zum Gewinner des siebten Koch-Azubi-Contests der Selektion Deutscher Luxushotels gekürt. Als Preis erhielt er eine Einladung zum Gourmet-Event „Europas Beste 2022“ im Hamburger Hafen. 

Dienstag, 16.08.2022, 10:35 Uhr, Autor: Sarah Kleinen
Jürgen Gosch

Joshua Feldkircher wurde als Gewinner des siebten Koch-Azubi-Contests zum Gourmet-Event „Europas Beste 2022“ eingeladen. (Foto: © Hapag-Lloyd Cruises)

Die Einladung war die Idee von Julian Pfitzner, CEO Hapag-Lloyd Cruises, der den Gewinner des siebten Koch-Azubi-Contests einlud, bei dem Gourmet-Event Küchenchef Tillman Fischer zur Hand zu gehen. Hier hatte das Nachwuchstalent nun am vergangenen Freitag als jüngster Teilnehmer des Abends die einmalige Möglichkeit, bei diesem besonderen Event aktiv dabei zu sein und weiteren Sterneköchen wie Kevin Fehling, Mitja Birlo und Thomas Imbusch über die Schulter zu schauen.

Ins Leben gerufen wurde der Azubi-Contest der Köche 2015 von den Küchenchefs der Selektion unter der Schirmherrschaft von Haerlin-Küchenchef Christoph Rüffer mit dem Ziel, vielversprechende Talente der Mitgliedshäuser zu entflammen und ihre Karrieren in Schwung zu bringen.

Über die Selektion

Die Selektion Deutscher Luxushotels ist der Zusammenschluss sechs deutscher und eines österreichischen Luxushotels, die unter dem Leitsatz „Kunst der Gastlichkeit prägen und pflegen“ mit höchster Servicequalität und einer maßgeschneiderten Angebotspalette dem weltweiten Trend der anonymen Beherbergung entgegen treten. Die gelebte Synthese zwischen Tradition und Moderne in allen Selektionshäusern gewährleistet höchste Zufriedenheit für Gäste aller Generationen.

Jedes der acht Mitgliedshäuser genießt internationales Renommee; alle sind dafür bekannt, einzigartigen Service in erlesenem Ambiente zu offerieren. Der Zusammenschluss, der das Bild der deutschen Top-Hotellerie im Ausland in den vergangenen Jahren entscheidend prägte, wurde 1987 mit ursprünglich drei Mitgliedern gegründet und arbeitet unter anderem in Fragen des Marketings, der Kundenbindung und der Ausbildung eng zusammen.

Mitgliedhotels sind Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten in Hamburg, Breidenbacher Hof Düsseldorf, Excelsior Hotel Ernst in Köln, Brenners Park-Hotel & Spa in Baden-Baden, Mandarin Oriental, Munich, Severin Resort & Spa, Sylt sowie Schloss Fuschl, a Luxury Collection Resort & Spa bei Salzburg.

(Selektion Deutscher Luxushotels/SAKL)

Weitere Themen