Coronavirus

Hausmesse Wedl abgesagt

Die für 31. März bis 2. April geplante hauseigene Messe des Handelshaus Wedl in Villach kann nicht stattfinden.

Montag, 16.03.2020, 12:51 Uhr, Autor: Clemens Kriegelstein
Gemüse auf einem alten Leiterwagen

Über aktuelle Foodtrends und Neuprodukte kann man sich aus gegebenem Anlass leider nicht im Zuge der ursprünglich geplanten Wedl-Hausmesse informieren. (© Handelshaus Wedl)

„Wegen der erhöhten Wachsamkeit und der behördlichen Vorgaben zum Coronavirus findet die geplante Messe in Villach nicht statt. Wir folgen damit den gesetzlichen Bestimmungen, sehen es aber auch in unserer Verantwortung, umsichtig zu handeln“, erklärt Lorenz Wedl, Sprecher und Teil der Geschäftsführung. „Aufgrund der Situation in unserem Nachbarland ist unseren italienischen Ausstellern und Kunden eine Teilnahme bei der Messe ohnehin nicht möglich“, bestätigt Lorenz Wedl.

Trotzdem wird bei Wedl selbstverständlich mit Hochdruck weitergearbeitet, um alle Kunden wie gewohnt versorgen zu können. Informieren können sich Kunden auch über www.wedl.com oder im Onlineshop.

Zurück zur Startseite

Weitere Themen