Event

Online-Vortrag „Fitte Führung“ mit mehr als 200 Teilnehmern

Gemeinsam mit Gesundheitsexperte Prof. Dr. Ingo Froböse und der Denkfabrik fischimwasser hatte der Business Caterer Eurest zum Online-Vortrag „Fitte Führung“ geladen. Prof. Dr. Ingo Froböse erläutert, was die Betriebsgastronomie vom Spitzensport lernen kann. 

Mittwoch, 10.08.2022, 12:04 Uhr, Autor: Sarah Kleinen
Online-Vortrag "Fitte Führung"

Prof. Dr. Ingo Froböse hat beim Online-Vortrag erläutert, was die Betriebsgastronomie vom Spitzensport lernen kann. (Foto: © Eurest)

Welche Rolle spielt Ernährung für die Leistungsfähigkeit am Arbeitsplatz? Was können wir uns von Top-Sportlern abschauen? Fragen, die aktueller nicht sein könnten. Denn: Die Pandemie hat allen gezeigt, wie wichtig Gesundheit ist – gerade in den Arbeitswelten.

Und so waren die Kunden und Partner von Eurest auch sichtlich gespannt, welche Antworten und Denkanstöße Prof. Dr. Ingo Froböse ihnen mitgebracht hatte. Neben spannenden Denkanstößen gab der Experte Antworten rund um das Thema Wohlbefinden am Arbeitsplatz und Ernährung.

Mehr als 200 Teilnehmer hatten sich eingefunden, um den Online-Vortrag des Gesundheitsexperten mitzuerleben. Ein voller Erfolg, wie auch der rege Austausch im Anschluss zeigte.

Gemeinsame Mission: Mehr Wohlbefinden in den Arbeitswelten

Als Vorreiter in der Betriebsgastronomie sieht sich Eurest in der Verantwortung, Impulse zu setzen und die moderne Arbeitswelt aktiv mitzugestalten. Das Unternehmen möchte seinen Kunden und Gästen nicht nur besonders gutes Essen, sondern auch einen gesunden Mehrwert bieten.

Mit Prof. Dr. Ingo Froböse hat Eurest seit April einen Kooperationspartner an Bord, der gleich in mehreren Spezialgebieten zu Hause ist: Gesunde Ernährung, Fitness und Rehabilitation im Sport. Mit an seiner Seite: fischimwasser, die Kölner Denkfabrik für smarte Lösungen in Sachen Bewegung, Ernährung und Regeneration.

(Eurest Deutschland/SAKL)

Weitere Themen