Wettbewerb

Ringhotels Schmiede kürt Koch- und Servicetalente 2024

Gewinner des diesjährigen Wettbewerbs für Koch- und Servicetalente der Ringhotels Schmiede
Die glücklichen Gewinner des diesjährigen Wettbewerbs für Koch- und Servicetalente der Ringhotels Schmiede. (Foto: © Ringhotels e. V.)
Am 3. März 2024 fand wieder der jährlich stattfindende Wettbewerb für Koch- und Servicetalente der Ringhotels Schmiede statt. Zwölf ambitionierte Auszubildende aus verschiedenen Ringhotels stellten dabei ihr Können unter Beweis.
Donnerstag, 07.03.2024, 12:16 Uhr, Autor: Sarah Kleinen

Die Ringhotels Schmiede, ein Netzwerk der Junghoteliers und der Nachwuchsgenerationen, feierte am 3. März 2024 einen weiteren erfolgreichen Durchlauf ihres jährlichen Koch- und Servicetalente Wettbewerbs. In der Berufsschule Villingen-Schwenningen stellten zwölf ambitionierte Auszubildende aus dem 2. und 3. Lehrjahr ihr Können unter Beweis, um die Jury mit ihren kulinarischen Kreationen und ihrem exzellenten Service zu beeindrucken.

Die Veranstaltung, zielte darauf ab, die Azubis optimal auf ihre Abschlussprüfungen vorzubereiten und ihnen gleichzeitig die Möglichkeit zu geben, sich mit anderen Auszubildenden auszutauschen.

Die Kochtalente beeindruckten mit ihrer Kreativität, indem sie aus einem vorgegebenen Warenkorb ein herausragendes Drei-Gänge-Menü zauberten. Parallel dazu sorgten die Servicetalente mit großer Sorgfalt und Professionalität für ein perfektes Ambiente und übernahmen den Service für die Gäste.

Eine schriftliche Prüfung rundete das Event ab und bot eine umfassende Herausforderung für die Teilnehmer.

Überzeugen konnten am Ende Onur Erkan vom Ringhotel Gasthof Hasen in 
Herrenberg und Jil Fischer vom Ringhotel Krone in Schnetzenhausen. Während Onur Erkan zum besten Nachwuchskoch der Ringhotels 2024 ernannt wurde, durfte sich Jil Fischer über die Auszeichnung als bestes Servicetalent freuen. 

Die Gewinner auf einen Blick

Die Gewinner des diesjährigen Wettbewerbs sind:

Kochtalente:

  1. Onur Erkan, Ringhotel Gasthof Hasen, Herrenberg
  2. Mia Valter, Ringhotel Krone Schnetzenhausen, Friedrichshafen
  3. Janine Blich, Ringhotel Sellhorn, Hanstedt
  4. Saad Krimaa, Ringhotel Drees, Dortmund
  5. Melissa Weinmann, Ringhotel Maiers Johanniterbad, Rottweil
  6. Leni-Maxin Hofmann, Ringhotel Hohenlohe, Schwäbisch Hall
  7. Maik Fink, Ringhotel Maiers Johanniterbad, Rottweil
  8. Sarah Wieland, Ringhotel Hohenlohe, Schwäbisch Hall

Servicetalente:

  1. Jil Fischer, Ringhotel Krone Schnetzenhausen, Friedrichshafen
  2. Elisa Zirngibel, Ringhotel Maiers Johanniterbad, Rottweil
  3. Johanna Henning, Ringhotel Loews Merkur, Nürnberg
  4. Melina Musik, Ringhotel Drees, Dortmund

„Wir gratulieren allen Gewinnern und Teilnehmern zu ihren herausragenden Leistungen und danken unseren Partnern sowie Sponsoren für ihre unverzichtbare Unterstützung. Dieser Wettbewerb unterstreicht unser Engagement für die Ausbildung und Förderung junger Talente in der Hotellerie, um die Zukunft unserer Branche zu sichern“, sagte Annica Peters, Sprecherin der Ringhotels Schmiede.

(Ringhotels/SAKL)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Kochwettbewerb
Nachhaltigkeit
Nachhaltigkeit

Finale des Kochwettbewerbs KochCup steht kurz bevor

Im Rahmen der bevorstehenden Fußball-Europameisterschaft in Deutschland wird der Kochwettbewerb KochCup ausgetragen. Kochauszubildende aus ganz Deutschland haben nachhaltige Rezepte eingereicht, um eine klimaverantwortliche EM zu unterstützen. Nun steht das Finale bevor. 
Azubis bei Maritim
Wettbewerb
Wettbewerb

Azubis messen sich erstmals beim Hans-Joachim Gommolla Nachwuchspreis für junge Talente

Fast dreißig Mal hat der jährliche Azubi-Wettbewerb bereits stattgefunden. Nun startet der Preis für die besten Nachwuchskräfte der Maritim Hotels nochmal so richtig durch – mit neuem Namen, der an den Firmengründer der deutschen Hotelkette erinnert: Hans-Joachim Gommolla.
Kochwettbewerb
Nachhaltigkeit
Nachhaltigkeit

KochCup-Wettbewerb zur Fußball-Europameisterschaft 2024 gestartet

Wie lässt sich die Begeisterung für Fußball mit dem Bewusstsein für moderne, sportgerechte Ernährung verbinden? Der Wettbewerb „KochCup – Dein nachhaltiges Rezept zur Europameisterschaft“ ruft Auszubildende in Küchenberufen auf, Rezepte für gesunde, leckere und umweltfreundliche Gerichte zu entwickeln und einzureichen.
Die Gewinner der Young Star Awards 2022 (Foto: © H-Hotels.com)
Wettbewerb
Wettbewerb

Young Star Awards 2022 verliehen

Auch in diesem Jahr hat H-Hotels.com die besten Auszubildenden des zweiten Lehrjahrs mit den Young Star Awards ausgezeichnet. Die Ehrungen wurden bereits zum neunten Mal verliehen.
Die Azubis des Ahorn Panorama Hotel Oberhof
Iss gut! 2021
Iss gut! 2021

Azubis der Ahorn Hotels ausgezeichnet

Vom 7. bis 9. November fand die „Iss gut! 2021“ in Leipzig statt. Die Azubis aus gleich vier Ahorn Hotels stellten sich im Rahmen dessen unter selbst gewählten Mottos dem alljährlichen TafelTurnier und räumten mehrfach ab.
Andrea Belegante, Hauptgeschäftsführerin des Bundesverbands der Systemgastronomie; Logo des DigiCups Systemgastronomie 2021
Wettbewerb
Wettbewerb

Jetzt zum „DigiCup der Systemgastronomie 2021“ anmelden

Da auch 2021 Präsenzveranstaltungen nur bedingt möglich sein werden, wurde der „Teamcup der Systemgastronomie“ des Bundesverbands der Systemgastronomie kurzerhand ins Netz verlagert, berichtet die BdS-Hauptgeschäftsführerin. Azubis der Systemgastro können sich ab sofort anmelden.
(v. l.) Christine Röger (Leiterin KErn) und Elisabeth Hagmann (StMELF) mit den Vertretern der Allianz: Egmont Merté, Stefan Burghart, Jasmin Müller (Foto: © Tobias Hase/StMELF)
Nachhaltigkeit
Nachhaltigkeit

Gewinner des Wettbewerbs „gut.gekocht.gewinnt“ ausgezeichnet

Die bayerische Gemeinschaftsgastronomie versteht sich als Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit. Unter Beweis wurde dies kürzlich auch mit dem Kochwettbewerb des Kompetenzzentrums für Ernährung gestellt. Jetzt kürte die Ernährungsministerin Kaniber die Sieger.