Events

Schleswig-Holstein Gourmet Festival gestartet

Zwischen September 2020 und März 2021 laden zahlreiche Spitzenköche zum Schleswig-Holstein Gourmet Festival ein. Die Besucher dürfen sich auf 35 Einzelveranstaltungen freuen.

Montag, 28.09.2020, 10:05 Uhr, Autor: Thomas Hack
Köche auf dem Schleswig Holstein Gourmet Festival

Auf dem Schleswig-Holstein Gourmet Festival werden auch wieder zahlreiche Sterneköche ihr Handwerk präsentieren. (©lmanju/stock.adobe.com)

Das Schleswig-Holstein Gourmet Festival ist am Sonntag in seine 34. Saison gestartet – wenn auch aufgrund der aktuellen Situation mit einem leicht verändertem Rahmenprogramm. Zur Auftaktgala haben Spitzenkoch Lutz Niemann sowie  3-Sterne-Koch Marco Müller (Berlin) und Eicke Steinort (Harrislee) ins Maritim Seehotel Timmendorfer Strand eingeladen. Kommenden Sonntag wird der 38-Jährige Steinort dann schließlich selbst Gastgeber in seinem Hotel Wassersleben an der Flensburger Förde nahe der dänischen Grenze sein. An diesem Tag wird dort auch Sternekoch Ronny Siewert aus Heiligendamm erwartet.

Viele Termine auf 2021 verlegt

Auf dem Schlewswig-Holstein Gourmet Festival werden zwischen September 2020 und März 2021 neben den genannten Gastgebern auf 35 Veranstaltungen auch zahlreiche Gastköche ihr Handwerk präsentieren – darunter auch die Spitzenköchinnen Sonja Frühsammer und Cornelia Poletto – wie die Veranstalter von der Kooperation Gastliches Wikingland dazu verlauten ließen. Aufgrund einer befürchteten zweiten Corona-Welle wurden zahlreiche Termine in das neue Jahr 2021 verlegt.  (lno/TH)

 

Zurück zur Startseite

Weitere Themen