Live-Event

Wettbewerb „Koch des Jahres“ findet in Allianz Arena statt

Starkoch Tim Mälzer war 2023 Ehrenjurymitglied beim Wettbewerb „Koch des Jahres“. (Foto: © Roika Solutions)
Starkoch Tim Mälzer begleitete den Wettbewerb 2023 als Ehrenjurymitglied. (Foto: © Roika Solutions)
Am 05.05.2024 findet der Live-Wettkampf in München in großer Kulisse statt. Erwartet werden sowohl Spitzenköche als auch Entscheider aus der Gastronomie. Noch besteht die Möglichkeit, sich zu bewerben.  
Freitag, 23.02.2024, 13:06 Uhr, Autor: Christine Hintersdorf

Der renommierte Wettbewerb „Koch des Jahres“ lädt aufstrebende Talente noch bis zum 18.03.2024 ein, sich für die Teilnahme zu bewerben. Austragungsort wird der VIP-Bereich des Allianz Stadiums sein. Hierfür werden 16 modernen Kochstationen zur Verfügung stehen.

Wegbereiter für Koch-Talente

Die Veranstalter zählen den Contest zu einem der erfolgreichsten Karrieresprungbretter für aufstrebende Köche im deutschsprachigen Raum. Zu den ehemaligen Kandidaten gehören Sterneköche wie Sebastian Frank, Tristan Brandt oder Christian Sturm-Willms. Das Networking-Event versteht sich darüber hinaus als Ideenschmiede für neue Konzepte in der Gastronomie-Branche.

Neben dem Wettstreit wird auch eine Verkaufsmesse mit Trends und Produkten der Gastronomie-Branche stattfinden. Des Weiteren werden Master Classes und Workshops angeboten, die von Experten der Branche geleitet werden und die Einblicke sowie Weiterbildungsmöglichkeiten bieten.

Der Ablauf des Turniers

Für die Teilnahme muss ein Drei-Gänge-Menü kreiert werden. Dabei sind bestimmte Vorgaben zu erfüllen – unter anderem eine vegetarische Vorspeise.

Über den schriftlichen Vorentscheid werden aus allen eingesandten Bewerbungen dann sechzehn Kandidaten zum Live-Wettbewerb in die Arena eingeladen. Hier müssen sie gemeinsam mit ihrem Assistenten ihr Menü innerhalb von fünf Stunden zubereiten und einer Jury präsentieren.

Die besten vier Kandidaten ziehen ins Finale ein. Zwei weitere Talente
können sich über den Publikumsentscheid ihr Ticket in die Endrunde sichern. Insgesamt werden sechs Talente in das Finale einziehen, welches am 21. Oktober 2024 in Bonn stattfindet.

Neben dem Titel „Koch des Jahres“ winken dem Gewinner ein Preisgeld in 
Höhe von 5.000 Euro.

 (Roika Solutions/CHHI)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Tim Mälzer und Miguel Marques auf der Bühne in Bonn (Foto: © Alexander Koch)
Duell
Duell

Mälzer gegen den Koch des Jahres

Der Fernsehkoch Tim Mälzer, der für seine harten Sprüche berüchtigt ist, trat in Bonn gegen Miguel Marques, denn Sieger des renommierten Kochwettbewerbes an. Im TV ist das Duo am Sonntag, dem 14. April auf VOX zu bewundern.
Als Live-Wettbewerb mit umfassendem Rahmenprogramm ist das Networking-Event „Koch des Jahres“ eine Ideenschmiede für neue Konzepte, die die Gastronomie-Branche bewegen. (Foto: © Roika Solutions)
Event
Event

Koch des Jahres: Teilnehmer ausgewählt

Die Teilnehmer für die diesjährige Ausgabe des angesehenen Live-Wettbewerbs sind nun bekannt. Sechzehn Kandidaten haben sich im schriftlichen Vorentscheid erfolgreich gegen 400 Bewerber durchgesetzt.
Simon Bantle
Wettbewerb
Wettbewerb

Koch des Jahres 2023: Simon Bantle setzt kulinarische Erfolgsstory des „epoca by Tristan Brandt“-Teams fort

Es war spannend: Am 23. Mai kämpften sechzehn Teams um den Einzug ins „Koch des Jahres“-Finale. Simon Bantle, der als Sous Chef für Spitzenkoch Niklas Oberhofer im Waldhaus Flims Wellness Resort arbeitet, setzte sich gegen die starke Konkurrenz durch.
Spannende Momente beim Anrichten der Wettbewerb-Menüs
Wettbewerb
Wettbewerb

Koch des Jahres 2023: Das sind die Finalisten

Es waren zwei aufregende Tage: Sechzehn Teams haben in einem spannenden Wettbewerb in Achern um den Einzug ins Finale für den „Koch des Jahres“ gekämpft. Wer überzeugte mit seinem Menü die Spitzenjuroren?
Koch des Jahres: Impressionen vom Vorfinale.
Wettbewerb
Wettbewerb

Koch des Jahres 2023: Wer qualifiziert sich fürs große Finale?

An die Löffel, fertig, los! Am 22. und 23. Mai 2023 kochen 16 Kandidaten im Live-Kochwettbewerb um den Einzug ins Finale in Achern. Wer überzeugt die erfahrene Kochelite mit seinem Drei-Gänge-Menü?
Jetzt noch schnell zum Wettbewerb "Koch des Jahres" anmelden.
Countdown läuft
Countdown läuft

Koch des Jahres: 16 Tage bis Bewerbungsschluss

Achtung: Der Bewerbungsschluss für den Nachwuchswettbewerb „Koch des Jahres“ rückt immer näher. Eine Bewerbung ist nur noch bis zum 31. März 2023 möglich.
Goldmedaille und Europameistertitel für Deutschlands Köche.
Kochwettbewerb
Kochwettbewerb

European Grand Prix 2023: Deutschland triumphiert

Der European Grand Prix ist der Vorentscheid für die Worldchefs Global Chefs Challenge. In diesem Wettbewerb messen sich die besten Köche der Welt in vier Kategorien. Jetzt hat sich ein deutsches Team für das Finale in Singapur qualifiziert.
Niklas Oberhofer und Simon Bantle
Wettbewerb
Wettbewerb

Das Team „Epoca by Tristan Brandt“ räumt doppelt ab

Bei dem Kochwettbewerb „Koch des Jahres 2022“ belegte das Team „Epoca by Tristan Brandt“ eine Spitzenplatzierung. Doch damit nicht genug. Auch der Newcomer des Jahres kommt aus dem Gourmetrestaurant.