Österreich

Kommt nach dem Lockdown der Lockdown light?

Der Lockdown in Österreich wurde um weitere zehn Tage verlängert. Anschließend könnte es einen Lockdown light und damit weiter anhaltende Einschränkungen für Hotellerie und Gastronomie geben.

Dienstag, 30.11.2021, 15:35 Uhr, Autor: Natalie Ziebolz
Gastronom schließt das Lokal

Der Lockdown in Österreich wurde um zehn Tage verlängert. (Foto: © ArtistGNDphotography via GettyImages)

Seit dem 22. November befindet sich Österreich im Lockdown. Nun wurden die Maßnahmen über den 1. Dezember hinaus verlängert.  Das war notwendig, da Ausgangsbeschränkungen nur maximal für 10 Tage beschlossen werden dürfen.

Da der Lockdown auf maximal 20 Tage begrenzt ist, stellt sich jetzt schon die Frage, wie es Mitte Dezember weitergehen soll. Wie Der harte Lockdown in Österreich für Geimpfte und Genesene soll ab dem 12. Dezember oe24.at berichtet besteht eine Option darin, ab dem 13. Dezember in einen Lockdown light überzugehen. Der Handel dürfte dann wieder öffnen, Gastronomie und Hotellerie müssten jedoch weiter geschlossen bleiben. Silvester soll es zudem keine Feiern in Clubs und Diskotheken geben.

(oe24/NZ)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen