„Pizza Burger Business“

Markus Suchert spricht im Podcast über die ersten 150 Tage als BdS-Hauptgeschäftsführer

Markus Suchert
Markus Suchert spricht im Podcast „Pizza Burger Business – Die Systemgastronomie“ über seine ersten Monate als BdS-Hauptgeschäftsführer. (Foto: © BdS)
Seit dem 1. April 2023 ist Markus Suchert neuer Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands der Systemgastronomie (BdS). 150 Tage im Amt – da gibt es einiges zu berichten. Mit Leif Ahrens spricht er in der neuen Folge des BdS-Podcasts „Pizza Burger Business – Die Systemgastronomie“ über seine Erfahrungen der ersten Monate.
Montag, 28.08.2023, 13:52 Uhr, Autor: Sarah Kleinen

„Das Coolste waren die Begegnungen vor Ort mit den Leuten der Branche“, erzählt Markus Suchert. Beim Teamcup der Systemgastronomie den Esprit und die Leidenschaft der jungen Menschen zu erleben, habe ihn etwa stark beeindruckt – ebenso wie bei der Mitgliederversammlung in Bonn alle kennenzulernen: Präsidium, Mitglieder und Fördermitglieder. 

Die Branche genauer kennenlernen – das konnte der Hauptgeschäftsführer auch bei seinen zwei Storetagen. Die ungewohnte Arbeit in den Restaurants der Systemer stellte ihn vor einige Herausforderungen, schmälerte allerdings nicht seine Begeisterung, denn: „Man muss wissen, wovon man spricht. Wie sind die Abläufe in den Restaurants, welche Bedürfnisse haben die Mitarbeiter und was bewegt sie?“

Schwierige Zeiten für die Branche

Markus Suchert spricht im Podcast außerdem über die schwierigen Herausforderungen, mit denen die Branche zu kämpfen hat – von Kostensteigerungen, drohenden Werbeverboten und Vorgaben zum Umgang mit Verpackungen.

Ganz oben auf der Agenda steht die Mehrwertsteuerdebatte. Es wäre ein schwerer Schlag für die Branche, wenn die Mehrwertsteuer auf Speisen wieder auf 19 Prozent angehoben werden würde“, betont er. 

„Es war eine super Entscheidung, zum BdS zu kommen"

Doch wie kam der Hauptgeschäftsführer eigentlich zu seiner neuen Aufgabe? Was ist Markus Suchert für ein Typ und wie tickt er privat? Was sind seine Ziele? Und warum ist die Präsenz des BdS im politischen Berlin so wichtig? Auch das und vieles mehr erfährt man beim Reinhören in die neue Folge des Podcasts.

Und so viel darf verraten werden: Seine Jobentscheidung hat der Jurist nicht bereut: „Es war eine super Entscheidung, zum BdS zu kommen. Es ist eine coole Branche, die Leute sind entspannt, locker und herzlich. Ich freue mich, dass ich als Hauptgeschäftsführer des Verbands die Branche vertreten darf.“

Über den Podcast

Der Bundesverband der Systemgastronomie startete Anfang April 2022 seinen Podcast und befasst sich in dem neuen Format in jeder Folge mit einem spannenden Thema aus der Welt der Systemgastronomie, die vielfältig, trendig und innovativ ist. Zu Wort kommen Menschen aus kleinen und großen systemgastronomischen Unternehmen sowie solche, die mit der Branche verbunden sind.

Egal, ob Wirtschaft, Politik, Aus- und Weiterbildung und viele Themen mehr, die Hörer erwarten ungeahnte Einblicke in die Branche der Systemgastronomie.

Hören Sie hier den Podcast!

Jetzt reinhören!

„Pizza Burger Business – Die Systemgastronomie“ ist auch über die gängigen Podcatcher abrufbar. Das Angebot ist für Hörer kostenfrei und ohne Werbung.

(BdS/SAKL)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Alexander Stosiek
Interview
Interview

Alexander Stosiek: Vom erfolgreichen Absolventen zum Manager in der Systemgastronomie

Für Alexander Stosiek war von Anfang an klar, dass er einen Praxisbezug im Studium haben möchte. Er entschied sich daher für ein duales Studium an der Staatlichen Studienakademie in Plauen. Welche Erfahrungen er dabei gemacht hat und wie es nach dem Bachelor-Abschluss für ihn in der Systemgastronomie weiterging, erzählt er im Interview.
Podcast „Pizza Burger Business – Die Systemgastronomie“
„Pizza Burger Business“
„Pizza Burger Business“

BdS-Podcast gibt Einblicke in die Rechtsabteilung

Was macht eigentlich die Rechtsabteilung des BdS? Die neue Folge des Podcasts „Pizza Burger Business – Die Systemgastronomie“ lüftet das Geheimnis und gibt Einblicke in die tägliche Arbeit drei engagierter Rechtsanwältinnen. 
BdS-Hauptgeschäftsführer Markus Suchert
Statement
Statement

Markus Suchert: „Bundestag verpasst Chance zur Entlastung der Systemgastronomie“

Ein Antrag der CDU/CSU-Fraktion, den reduzierten Mehrwertsteuersatz in der Gastronomie von 7 Prozent beizubehalten, fand keine Mehrheit im Parlament. Markus Suchert, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands der Systemgastronomie, äußert sich hierzu.
Markus Suchert
Statement
Statement

Bundesverband der Systemgastronomie kritisiert geplante Reform des Verpackungsgesetzes

Ab 2024 sollen Gastronomen extra bezahlen: Das Umweltbundesamt will eine Sonderabgabe für bestimmte Einweg-Lebensmittelverpackungen mit Plastikanteil einführen. BdS-Hauptgeschäftsführer Markus Suchert befürchtet dabei negative Auswirkungen auf die Wirtschaftlichkeit der betroffenen Unternehmen.
Markus Suchert
Wettbewerb
Wettbewerb

Preis der Deutschen Systemgastronomie 2023: Jetzt schnell noch anmelden!

Schnell sein lohnt sich: Die Anmeldung und die Ausschreibung für den Preis der Deutschen Systemgastronomie 2023 enden bald! Nur noch bis zum 7. Juli 2023 können sich potenzielle Preisträger bewerben oder im Rahmen einer Vorschlagsbewerbung nominiert werden.
Markus Suchert
BdS
BdS

Deutscher Nachhaltigkeitspreis ehrt Vorreiter der Nachhaltigkeit

In diesem Jahr prämiert die Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis erstmals die Vorreiter der Nachhaltigkeit in 100 Branchen der deutschen Wirtschaft, darunter auch die Gastronomiebranche. Der Bundesverband der Systemgastronomie ist Partnerverband des Wettbewerbs. BdS-Hauptgeschäftsführer Markus Suchert nimmt dabei eine besondere Rolle ein.
BdS-Hauptgeschäftsführer Markus Suchert auf der Mitgliederversammlung in Bonn
Veranstaltung
Veranstaltung

Erfolgreiche BdS-Mitgliederversammlung mit neuem Hauptgeschäftsführer

#gemeinsam – so lautet das Jahresmotto des Bundesverbands der Systemgastronomie und auch der diesjährigen BdS-Mitgliederversammlung in Bonn. Gemeinsam mit rund 200 Gästen feierte man die Wertegemeinschaft, blickte auf Erreichtes zurück und zog eine positive Jahresbilanz. Erstmals mit dabei: der neue BdS-Hauptgeschäftsführer Markus Suchert.
Ein McDonald's-Restaurant
Positiver Aufwärtstrend
Positiver Aufwärtstrend

Systemgastronomie und BdS auf Wachstumskurs

Steigende Besucherzahlen, Umsätze im zweistelligen Milliardenbereich und kein Ende in Sicht: Die Systemgastronomie ist nach wie vor der Motor der Branche und sie wächst weiter. Von dieser Entwicklung profitiert auch der BdS.