Foodtruck

Der erste Burger King auf vier Rädern in Deutschland

Burger-King-Foodtruck auf dem Lollapalooza 2023 in Berlin
Der Burger-King-Foodtruck auf dem Lollapalooza 2023 in Berlin (Foto: © Christian Hedel)
Burger King Deutschland hat 2023 mit dem eigenen Foodtruck Whopper, Nuggets und Co. erstmals mobil zu seinen Fans gebracht. Nach der ersten Festival-Saison zieht die Schnellrestaurantkette eine positive Bilanz seines neuen Foodtrucks.
Montag, 08.01.2024, 14:32 Uhr, Autor: Sarah Kleinen

Über das Jahr verteilt konnten mehrere Tausend Burger-Fans die Burger-King-Produkte auf Festivals, Events und Konzerten genießen – und das sowohl mit Fleisch als auch Plant-based. 

Das sorgte nicht nur für kulinarische Abwechslung, sondern auch für die ein oder andere neue Erfahrung: So brachte der Burger-King-Foodtruck ausschließlich Plant-based Produkte mit nach Wacken, was dazu führte, dass einige Metalheads zum ersten Mal mit fleischfreien Burgern in Berührung kamen. Und sich vom Geschmack auch begeistern ließen.

Die Stationen des Foodtrucks

Den Auftakt der ersten Deutschland-Tour 2023 machte der Foodtruck als offizieller Partner auf dem OMR Festival in Hamburg. Anschließend ging es über das Full Force Festival und das Splash Festival zum legendären Wacken Open Air. Auch beim Heroes Festival in Hannover sowie dem Lollapalooza in Berlin war der Foodtruck vor Ort.

Zum krönenden Abschluss besuchte der Foodtruck die Bromania in Frankfurt und unterstrich das Engagement von Burger King im Bereich American Football. Zuvor hatte Burger King Deutschland als offizieller QSR-Partner der Kansas City Chiefs in Deutschland bereits das „Home of Football“ Restaurant in der Frankfurter Innenstadt eröffnet

Auch 2024 wieder on Tour

„Unser Foodtruck bringt Burger King direkt zu den BK-Fans – ob auf Festivals, Konzerten oder anderen Events“, sagt Klaus Schmäing, CMO bei Burger King Deutschland. „So ermöglicht es unser kleines Restaurant auf vier Rädern, Menschen dort zu erreichen, wo sie für Spaß und eine gute Zeit zusammenkommen. Wir freuen uns schon auf 2024, denn da sind wir natürlich wieder on Tour.“

(Burger King/SAKL)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Der Burger King im BER Food Court (Foto: © BER)
Gastronomie
Gastronomie

Burger King und Starbucks jetzt auch hinter der Sicherheitskontrolle im BER

Reisende am Flughafen Berlin Brandenburg haben nun die Möglichkeit, zwei neue gastronomische Angebote im Abflugbereich zu nutzen. Die bekannten Schnell-Restaurants haben ihre Tore im Food Court des Terminal 1 geöffnet.
Das neue HeimWerk Restaurant in Düsseldorf  (Foto:© HeimWerk)
Wachstum
Wachstum

Neues HeimWerk Restaurant für Düsseldorf

Die Restaurant-Kette gibt bekannt, dass in der Rheinmetropole ab sofort ein zweiter Standort für Gäste zur Verfügung steht. Unter dem Motto „Schnitzel & Freunde“ hat das Gastronomieunternehmen damit sein fünftes Haus in Betrieb.
Pflanzenbasierte Produkte von Burger King (Foto: © Burger King)
Systemgastronomie
Systemgastronomie

Burger King startet Veggie-Kampagne

Der Trend zu pflanzenbasierten Produkten wächst unaufhaltsam. Die Schnellrestaurantkette reagiert darauf mit Preissenkungen für Veggie-Gerichte. Ab diesem Monat sind pflanzenbasierte Produkte zehn Cent günstiger als ihre fleischbasierten Gegenstücke.
Anna Mennel
Personalie
Personalie

Burger King holt sich Anna Mennel zurück an Bord

Bereits 2014 bis 2016 war Anna Mennel als Senior Manager Marketing ATL & Media für Burger King tätig. Nun kehrt sie als neue Head of Brand mit einer Fülle an Marketing- und Markenmanagement-Erfahrung zurück.
Burger King
Übernahme
Übernahme

„Burger King“-Mutter übernimmt größten Franchise-Nehmer

Restaurant Brands International (RBI), die Muttergesellschaft von Burger King, hat eine bedeutende strategische Entscheidung getroffen: Das Unternehmen wird seinen größten Franchise-Nehmer in den USA übernehmen. Damit gehen vorerst mehr als 1.000 Burger-King-Restaurants zurück in die Hände des Schnellrestaurantunternehmens. 
Burger King Einrichtung
Systemgastronomie
Systemgastronomie

Burger King jetzt mit zweiter Filiale in Österreichs größtem Shopping-Center

Königlicher Genuss: Burger King ist ab sofort im Großraum Wien mit einer weiteren Lokation bei der Westfield Shopping City Süd, dem größten Einkaufszentrum des Landes vertreten – und präsentiert ein ganz neues Interieur-Design.
Team von Milano Vice
Finanzierung
Finanzierung

Revolutionäres Konzept für virtuelle Pizzarestaurants sichert sich 9 Millionen US-Dollar

Restaurantkonzept der Zukunft? Milano Vice ist Deutschlands erste virtuelle Pizzarestaurantkette. Nun hat das Berliner Start-up in einer Serie-A-Finanzierungsrunde 9 Millionen US-Dollar gesammelt, um sein innovatives Restaurantmodell auszubauen.
Dr. Jörg Ehmer
Personalie
Personalie

Burger King Deutschland hat einen neuen CEO

Von Brillen zu Burgern: Dr. Jörg Ehmer übernimmt ab sofort die Leitung des Deutschland-Geschäfts der Marke Burger King. Der promovierte Jurist verantwortete zuvor knapp neun Jahre lang das Geschäft von Apollo Optik.