Erfolgsbilanz

Erfolgreicher Jahresabschluss bei Vila Vita Marburg

Restaurant „Marburger Esszimmer“
Das zur „Vila Vita“-Familie gehörende Restaurant „Marburger Esszimmer“ wurde vielfach prämiert. (Foto: © VILA VITA Marburg)
Das Unternehmen Vila Vita Marburg blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2023 zurück. Vor allem das neu eröffnete Sterne-Restaurant „Marburger Esszimmer“ konnte mit zahlreichen Auszeichnungen glänzen. Nun darf sich das Team des Hotels Vila Vita Rosenpark über eine weitere Anerkennung freuen. 
Mittwoch, 06.12.2023, 14:15 Uhr, Autor: Sarah Kleinen

Gekrönt wurde die Erfolgsserie des Unternehmens Vila Vita Marburg nun mit der Platzierung unter den 101 besten Hotels Deutschland, bei denen sich das Hotel Vila Vita Rosenpark den vierten Platz sichern konnte.

Bereits das zweite Jahr in Folge wählten führende Branchenexperten das Hotel unter die 101 besten in Deutschland und bewerteten es mit der Note „ausgezeichnet“. Dabei punktet das Team rund um General Manager Sandro Schmidt unter anderem mit einem „perfekten Zusammenspiel von hochwertigem Ambiente, persönlicher Ansprache, erstklassiger Kulinarik und achtsamem Service“.

Michelin-Stern für das Marburger Esszimmer

Von Kritikern gelobt und vielfach prämiert ist auch das zur „Vila Vita“-Familie gehörende Restaurant „Marburger Esszimmer“, das sich unter der Leitung von Denis und Kathrin Feix bereits nach wenigen Monaten mit dem ersten Michelin-Stern und einem grünen Stern schmücken durfte.

Die Zutaten, auf die das Gastronomen-Paar bei der Auswahl ihrer Gerichte setzt, stammen dabei teilweise direkt vom nahegelegenen Hofgut Dagobertshausen und unterstreichen damit den regionalen und saisonalen Charakter der unterschiedlichen Menüs.

Dagobertshäuser Ingwer mit Nachhaltigkeits-Siegel ausgezeichnet

Das ganzheitlich-nachhaltige Konzept von Vila Vita und dem Marburger Esszimmer wird bereits im Anbau der verarbeitenden Zutaten gelebt und saisonal eingesetzt. So wurde der Dagobertshäuser Ingwer von der „MGH Gutes aus Hessen“ bereits zweimal mit Gold ausgezeichnet – der Qualileo in der Kategorie „Exoten“ und ein weiterer in der Kategorie „Nachhaltigkeit“.

Die frische Zutat wird beispielsweise von Denis Feix nach der Ernte mit Orangen-Currysud abgerundet und dann gemeinsam mit zart-gebratener Jakobsmuschel und marinierter Pomelo im Marburger Esszimmer serviert. 

(Vila Vita Marburg/SAKL)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Das Hotel VILA VITA Rosenpark in Marburg gewinnt den „12. Certified Star-Award“ in der Kategorie „Certified Business Hotel“ (v.l.): Caroline Lange (Verkaufsdirektorin), Daniel Weth (Rooms Division Manager) und Certified-Geschäftsführer (Till Runte).
Auszeichnung
Auszeichnung

Hotel Vila Vita Rosenpark mit Certified Star-Award geehrt

Das Hotel Vila Vita strahlt. Der neue Direktor Sandro Schmidt wohl am meisten. Erst seit Januar 2023 leitet er das Marburger Haus und durfte schon jetzt den Certified Star-Award entgegennehmen. Das Votum im Wettbewerb war eindeutig.
In der Newcomers Area werden während der Internorga Trends und Innovationen präsentiert. (Foto: © Hamburg Messe und Congress/Nicolas Maack)
Künstliche Intelligenz
Künstliche Intelligenz

Internorga wird zur Bühne für Start-ups und Newcomer

Auf der Internorga werden auch in diesem Jahr wieder Gastro-Ideen von morgen präsentiert. Start-ups und Newcomer freuen sich darauf, ihre Innovationen, neuen Ideen und Technologien dem Fachpublikum vorzustellen. 
Kellner mit Speisen in der Hand
Social-Media-Kampagne
Social-Media-Kampagne

Seenland Oder-Spree startet Kampagne, um das Image des Gastgewerbes zu verbessern

Mit einer Social-Media-Kampagne will das Seenland Oder-Spree das Image des Arbeitens in der Gastronomie und Hotellerie stärken. Mit Videos will man „Gesichter“ zeigen und die Menschen vorstellen, welche hinter den Kulissen für unvergessliche Momente in der wasserreichsten Reiseregion sorgen.
Fach- und Erlebnismesse Gastia 2023
Fachmesse
Fachmesse

Zweite Runde für die Gastia

Im April feierte die Gastia in der Ostschweiz Premiere. Und das mit großem Erfolg. Auch im März soll die Fachmesse für Entscheidungsträger aus der Hotellerie, Gastronomie, Gemeinschaftsgastronomie, der Catering- und Care-Branche wieder stattfinden – und zwar mit frischen Konzepten und spannenden Neuerungen.
Michael Hamann
Restauranteröffnung
Restauranteröffnung

Restaurant Mizu bringt asiatische Fusionsküche nach Marburg

Die Vila-Vita-Familie in Marburg freut sich über Nachwuchs: Mit dem Restaurant Mizu eröffnet sie ihre erste asiatische Gastronomie in der Fachwerkstadt Marburg. Das Opening im ehemaligen Café Rosenpark auf dem Gelände des Hotels Vila Vita Rosenpark ist für März geplant. 
51 Teilnehmer der 41. Deutschen Jugendmeisterschaften
Auszeichnung
Auszeichnung

Deutsche Jugendmeisterschaften 2023: Gastronomie und Hotellerie zeichnen Jugendmeister Deutschlands aus

Deutschlands Gastgewerbenachwuchs in Topform: Am 28. und 29. Oktober 2023 wetteiferten die besten 51 angehenden Köche, Restaurantfachleute und Hotelfachleute aus der gesamten Republik in Königswinter bei Bonn um die Goldmedaille. Nun stehen die Deutschen Jugendmeister 2023 fest.
Food Trailer verkürzen Servicewege. Es wird gekocht, wo auch gefeiert wird.
Ergänzung des Angebots
Ergänzung des Angebots

Mobile Gastronomie: Food Trailer für die Hotellerie?

Imbisswagen kennt man schon lange. Sie stehen meist auf Parkplätzen vor Supermärkten. Food Trailer, die höherwertigen Imbisswagen, sieht man dagegen fast nur auf Street-Food-Märkten. Aber lohnt sich so eine Investition auch für Hoteliers?
Bundesverbraucherschutzministerin Steffi Lemke hat gefordert, die Energiepreisbremsen bis April 2024 zu verlängern.
Politik
Politik

Lemke fordert Verlängerung der Energiepreisbremse

Nach wie vor machen die hohen Energiekosten den Wirten und Hoteliers zu schaffen. Die Energiepreisbremse greift zwar noch, doch eine Verlängerung bis April 2024 ist noch unklar. Bundesverbraucherschutzministerin Steffi Lemke bezieht dazu Stellung.