Guide Michelin

Erster Michelin-Stern für das Syttende

Zusammen mit seinem Team und Küchenchef Peter Rødsgaard hat Jesper Koch den ersten Michelin-Stern für das Restaurant Syttende erkocht. Sein nächstes Ziel: der zweite Stern.

Donnerstag, 16.09.2021, 16:21 Uhr, Autor: Natalie Ziebolz
Jesper Koch

Jesper Koch hat zusammen mit seinem Team den ersten Michelin-Stern für das Syttende im Steigenberger Alsik Hotel & Spa erkocht. (Foto: © Deutsche Hospitality)

Syttende, das Spitzenrestaurant im Steigenberger Alsik Hotel & Spa in Sønderborg, wurde erstmals mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet. „Ich bin sehr stolz und dankbar. Es ist eine schöne Anerkennung für das, was wir in Syttende erreicht haben. Wir waren von Anfang an sehr ehrgeizig, und wir haben nie Kompromisse bei den Speisen oder dem Erlebnis gemacht. Der Michelin-Stern ist unsere Belohnung für die harte Arbeit, aber wir bleiben ehrgeizig. Unser nächstes Ziel ist ein zweiter Michelin-Stern“, sagt Jesper Koch, der Chefkoch des Syttende und lobt die gesamte Belegschaft des Syttende und seine rechte Hand, Küchenchef Peter Rødsgaard:  „Ohne sie hätte ich es nicht geschafft.“

(Deutsche Hospitality/NZ)

 

Zurück zur Startseite

Weitere Themen