Transformation

Grand Hotel Hessischer Hof wird zur exklusiven Pop-up-Eventlocation

V. l. n. r.: Sven Seipp, Co-Founder Peoplegoingplaces, Simon Horn, Co-Founder Peoplegoingplaces, Boris Schran, Founding Partner Peakside Capital, Sven Weisbrich, Co-Founder Peoplegoingplaces (Foto: © PEOPLESGOINGPLACES)
V. l. n. r.: Sven Seipp, Co-Founder Peoplegoingplaces, Simon Horn, Co-Founder Peoplegoingplaces, Boris Schran, Founding Partner Peakside Capital, Sven Weisbrich, Co-Founder Peoplegoingplaces (Foto: © PEOPLESGOINGPLACES)
Das ehemalige Grand Hotel Hessischer Hof in Frankfurt am Main erlebt eine bemerkenswerte Transformation. In Zusammenarbeit zwischen dem inhabergeführten Immobilien-Investment-Manager Peakside Capital Advisors („Peakside“) und dem Placemaking-Start-up Peoplegoingplaces verwandelt sich dieses historische Gebäude in eine exklusive Pop-up-Location.
Mittwoch, 20.12.2023, 11:49 Uhr, Autor: Sarah Kleinen

Das Fünf-Sterne-Hotel Grand Hotel Hessischer Hof in Frankfurt, das im Jahr 2021 seine Pforten schloss und zuvor zu den renommiertesten Adressen der Stadt zählte, öffnet nun seine Türen für ausgewählte Veranstaltungen im Ambiente des ehemaligen Grand Hotels. So entsteht hier kurzfristig bis Ende Februar 2024 eine exklusive Pop-up-Location für Events in der Region.

„Der Hessische Hof hat über viele Jahrzehnte das Lebensgefühl der Metropole Frankfurt geprägt. Das Gebäude ist in einem exzellenten Zustand, sodass eine sofortige Nutzung problemlos möglich ist. Wir freuen uns, dieses einzigartige Pop-up-Projekt in dieser einmaligen Location möglich zu machen“, sagt Boris Schran, Founding Partner von Peakside.

Das Pop-up-Projekt sol in Zusammenarbeit mit dem Placemaking-Start-up Peoplegoingplaces realisiert werden. Hierzu sagt Boris Schran: „Mit Peoplegoingplaces haben wir einen erfahrenen und kreativen Partner für unser Vorhaben gefunden, einen Teil des Gebäudes bis zum Beginn der Sanierungsmaßnahmen zu nutzen und so mit Leben zu füllen.“

Revitalisierung des Grand Hotels Hessischer Hof i

Peakside hatte das Gebäude Ende 2022 erworben und im September dieses Jahres mit dem indischen Hotelunternehmen Indian Hotels Company Limited (IHCL), das zur Tata Group gehört, einen 20-jährigen Pachtvertrag unterzeichnet. Peakside plant eine umfangreiche Sanierung, an deren Ende die Revitalisierung zu einem Fünf-Sterne-Hotel unter der Marke Taj Hotel steht. 

Bis zur Umgestaltung nach dem neuen Konzept sollen Auffahrt, Rezeption, Lobby mit Wintergarten, Tagesbar sowie die großzügigen Bankettsäle und auch die legendäre Jimmy’s Bar zu einem besonderen Schauplatz für exklusive Anlässe werden.

Fokus auf unkonventionelle Veranstaltungen

Simon Horn, Geschäftsführer von Peoplegoingplaces und Initiator weiterer erfolgreicher Pop-up-Projekte wie Danzing am Platz und Neue Kaiser, äußert sich begeistert über die Zusammenarbeit: „Der Hessische Hof ist ein großer Name in Frankfurt, der viele wunderbare Erinnerungen hervorruft. Es freut uns außerordentlich, dass Peakside uns mit der kreativen Zwischennutzung dieses einzigartigen Ortes beauftragt hat. Der Zeitraum ist knapp bemessen, daher setzen wir den Fokus besonders auf unkonventionelle Veranstaltungen wie Tech-Konferenzen, Produktvorstellungen, Kunstevents und Galadiners mit Platz für 300 bis 800 Personen."

Die mit dem Frankfurter Gründerpreis ausgezeichnete Frankfurter Bauunion sowie das Bewirtungs- und Gastronomiekonzept Frankfurter Neue Küche stammen aus dem Netzwerk von Peoplegoingplaces und sind fester Bestandteil des Projekts. Erste Anfragen großer Unternehmen zur Nutzung der neuen Location liegen dem Start-up bereits vor.

(Peakside Capital Advisors/SAKL)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Europa-Park
Analyse
Analyse

Europa-Park Hotel-Resort erneut unter den innovativsten Unternehmen Deutschlands

Bereits zum fünften Mal wurden die innovativsten Unternehmen Deutschlands gekürt. Insgesamt 465 Unternehmen aus 20 Branchen und Industriebereichen dürfen sich hierzu zählen. Eines von ihnen ist das Hotel-Resort des Europa-Parks in Rust.
Rixos Park Belek
Umgestaltung
Umgestaltung

Rixos Park Belek präsentiert sich nach erfolgreicher Renovierung

Nach einer erfolgreichen Renovierung erstrahlt das Rixos Park Belek entlang der türkischen Riviera in neuem Glanz. Das Lifestyle-Resort überzeugt nun mit stilvollen Unterkünften, einem vielfältigen kulinarischen Angebot, Fitnessmöglichkeiten für die ganze Familie und spannenden Abendunterhaltungen.
„&Repeat Köln Airport"
Umbenennung
Umbenennung

Jaumann’s Hotel wird zu „&Repeat Köln Airport“

Im Januar 2020 hat die b’mine hotels das Jaumann’s Hotel in Köln übernommen. Jetzt erhält das Haus einen neuen Namen und zeigt diesen auch offiziell am Gebäude.
Ehemaliges US-Generalkonsulat an der Hamburger Außenalster
Transformation
Transformation

Ehemaliges US-Generalkonsulat soll ein Boutique-Hotel werden

Das ehemalige US-Generalkonsulat an der Außenalster in Hamburg steht vor einer Verwandlung. Eine Münchner Unternehmensgruppe hat das Gebäude an der Außenalster gekauft. Sie will aus dem imposanten Gebäude ein Hotel machen. 
V. l. n. r. Gitta Brückmann, René Mooren, Annemarie Carpendale, Satya Anand, Benedikt Brandmeier, Gonzalo Aguilar, Pankaj Birla
Eröffnungsfeier
Eröffnungsfeier

Spektakuläres Grand Opening des München Marriott Hotels City West

Über 600 Gäste feierten am 8. Februar das Grand Opening des München Marriott Hotels City West, darunter zahlreiche namhafte Persönlichkeiten. Als Flaggschiff von Marriott Hotels beeindruckt das elegante Hotel im Stadtteil Westend durch richtungsweisende Innovation und Modernität in Design und Technologie.
Lobby im Yggotel Pirol, Köln
Hoteleröffnung
Hoteleröffnung

Skandinavisches Flair in Köln: Das neue Yggotel Pirol eröffnet

Im einladenden Scandi-Stil begrüßt das Yggotel Pirol seine Gäste im Herzen von Köln. Nach umfangreichen Rebranding- und Revitalisierungsmaßnahmen erstrahlt das ehemalige Novum Hotel Engelbertz in neuem Glanz.
Schlossgartenhotel
Vorentscheidung
Vorentscheidung

Munich Hotel Partners sollen Schlossgartenhotel betreiben

Die Schlossgartenbau AG in Stuttgart ist mit den Munich Hotel Partners (MHP) in exklusive Gespräche über den Betrieb des zukünftigen Schlossgartenhotels im neuen Schlossgartenquartier in Stuttgart eingestiegen. Geplant ist eine umfassende Revitalisierung des Gebäudes, um ein urbanes Premium-Hotel mit einzigartigem Flair zu schaffen.
Disneyland Hotel
Eröffnungsfeier
Eröffnungsfeier

Märchenhafte Wiedereröffnung des Disneyland Hotels

Vom 2. bis zum 4. Februar 2024 feierte Disneyland Paris die Wiedereröffnung seines Fünf-Sterne-Hotels. Zahlreiche Prominente waren bei der Eröffnungszeremonie mit dabei.