Festtagsmenüs

Heringsessen und Valentinsmenü im Kempinski Hotel Frankfurt

Restaurant EssTisch
Am 14. Februar dürfen sich Gäste im Kempinski Hotel Frankfurt auf ein romantisches Valentinsmenü im Restaurant EssTisch freuen. (Foto: © Kempinski Hotel Frankfurt)
Ein Tag, zwei Anlässe: Am 14. Februar fallen Valentinstag und Aschermittwoch auf denselben Tag. Das Kempinski Hotel Frankfurt hat daher gleich zwei besondere Menüs zusammengestellt. 
Montag, 05.02.2024, 11:42 Uhr, Autor: Sarah Kleinen

Die einen feiern an diesem Tag ihre Liebe oder Freundschaft, die anderen verabschieden die Faschingszeit mit einem traditionellen Fischessen: In diesem Jahr fallen der Valentinstag und Aschermittwoch auf denselben Tag, den 14. Februar. Björn Juhnke, Küchenchef im Kempinski Hotel Frankfurt, hat für beide Anlässe jeweils ein Menü zusammengestellt.

Fünf-Gänge-Menü zum Valentinstag

Zur Feier des Valentinstags gibt es im Restaurant EssTisch im Kempinski Hotel Frankfurt ein Fünf-Gänge-Menü. Den Anfang machen Hühnerei mit Kaviar und Brioche, gefolgt von Helgoländer Hummer mit Ravioli, Kerbel und Vin Jaune.

Als Suppe gibt es eine Komposition aus Sellerie, Apfel und Walnuss, der Hauptgang ist ein Kalbsfilet mit Artischocke, Trüffel und Madeira. Den süßen Abschluss machen eingeweckte Walderdbeeren mit weißer Schokolade. 

In der rustikal-gemütlichen Torschänke gibt es am 14. Februar ein dreigängiges Heringsmenü.
In der rustikal-gemütlichen Torschänke gibt es am 14. Februar ein dreigängiges Heringsmenü. (Foto: © Kempinski Hotel Frankfurt)

Heringsmenü am Aschermittwoch

Am Aschermittwoch ist es seit jeher Tradition, Fisch zu essen. In der rustikal-gemütlichen Torschänke gibt es daher ein dreigängiges Heringsmenü: Auf einem Fischeintopf mit Wurzelgemüse, Fisch aus Nord- und Ostsee sowie Biobrot folgt Ostsee-Hering aus Stralsund, mit Bratkartoffeln, Hausfrauensauce, sauren Gurken und Beilagensalat.

Zum Dessert gibt es Apfelwein-Törtchen, Zabaione und Haselnuss-Eiscreme. 

(Kempinski Hotel Frankfurt/SAKL)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Porträtaufnahme von Barbara Muckermann
Führungswechsel
Führungswechsel

Kempinski Hotels ernennt erstmals eine Frau zur CEO

Europas älteste Luxushotelgruppe hat die Ernennung von Barbara Muckermann zur neuen Leiterin bekannt gegeben. Das Unternehmen hat große Erwartungen an die gebürtige Deutsche mit reichlich Auslandserfahrung und einem Sinn für Pracht und Ästhetik.
Urkundenverleihung an Jürgen Hennig am Ausbildungsbotschafter-Tag Nürnberg 2024 (Foto: © Dehoga/Kempinski)
Förderung
Förderung

Jürgen Hennig zum Ausbildungsbotschafter ernannt

Seit 16 Jahren ist Hennig für das Kempinski Hotel tätig, seit einem Jahr als Ausbildungsverantwortlicher. Jetzt wurde er für sein herausragendes Engagement in der Nachwuchsförderung vom Dehoga Bayern gewürdigt.
Michael van Gerwen und René Nijhof
Partnerschaft
Partnerschaft

Michael van Gerwen wird Markenbotschafter der Kempinski Hotels

Die Kempinski Hotels präsentieren einen neuen Markenbotschafter: Der dreifache Darts-Weltmeister Michael van Gerwen wird zum Gesicht der Luxushotelgruppe.
Sicher digital unterwegs mit VPN (Foto: © ExpressVPN)
Sicherheit
Sicherheit

Kempinski Hotels bietet weltweit Premium-VPN für Gäste

ExpressVPN und die renommierte Luxushotelgruppe Kempinski Hotels sind eine exklusive Partnerschaft eingegangen. Dadurch können Gäste rund um den Globus in zahlreichen Hotels nahtlose und sichere digitale Erlebnisse genießen.
Xavier Destribats und Timur Sentuerk
Personalie
Personalie

COO-Wechsel bei den Kempinski Hotels

Die Kempinski Hotels stärken ihre regionale Präsenz durch einen Wechsel in der Position des Chief Operating Officers. Diese Neupositionierung soll dazu beitragen, das Wachstum der Marke voranzutreiben und die strategischen Expansionspläne in Europa, dem Mittleren Osten und Afrika voranzutreiben.
An der feierlichen Neueröffnung nahmen zahlreiche bekannte Gesichter teil. (Foto: © Kempinski Hotel)
Neugestaltung
Neugestaltung

Feierliche Wiedereröffnung des Hotels Taschenbergpalais Kempinski Dresden

Vor Kurzem fand die feierliche Neueröffnung des Hotel Taschenbergerpalais Kempinski in der sächsischen Landeshauptstadt Dresden statt. Gäste haben nun wieder die Möglichkeit, ein Juwel der Stadt in all seiner Pracht und Schönheit zu erleben. 
Restaurant EssTisch im Kempinski Hotel Frankfurt
Event
Event

Kempinski Hotel Frankfurt setzt beliebte Brunch-Reihe fort

Seit fast zwei Jahren ist der Sonntagsbrunch im Kempinski Hotel Frankfurt fester Bestandteil des gastronomischen Angebots. Auch in diesem Jahr gibt es bereits Termine für das Event, das jeweils unter einem anderen Motto stattfindet.
Primaballerina Hashimoto Kiyoka
Ausstellung
Ausstellung

Palais Hansen Kempinski Vienna zeigt Leo Stopfers Meisterwerke

Malerei trifft auf Ballett: In der Lobby des Palais Hansen Kempinski Vienna werden Gemälde des renommierten Künstlers Leo Stopfer ausgestellt. Die glanzvolle Vernissage fand in Anwesenheit von Primaballerina Hashimoto Kiyoka und der thailändischen Botschafterin Vilawan Mangklatanakul statt.