Marketingkampagne

McDonald’s macht Ben Bernschneider zum royalen Berater

Ben Bernschneider
Ben Bernschneider ist jetzt royaler Berater bei McDonald’s. (Foto: © McDonald‘ Deutschland)
Bei McDonald’s Deutschland wird es „Brutal Royal“. Denn für die aktuelle Marketingkampagne rund um die ikonischen Burger hat sich das Unternehmen den bekannten Content Creator Ben Bernschneider als royalen Berater ins Boot geholt.
Freitag, 01.03.2024, 16:43 Uhr, Autor: Sarah Kleinen

Gemeinsam mit Content Creator Ben Bernschneider hat McDonald’s eine Kampagne nach dem Social First-Ansatz entwickelt, die ganz gezielt den aktuellen Trend der Old Money Ästhetik aufgreift. Star des Contents ist dabei der neu entwickelte Cheese-Dip – passend zum Motto von Ben Bernschneider als flüssiges Gold beworben.

Besonders bei der Kampagne sind der einzigartige Stil und Tonfall, den Ben mit seinem Humor einbringt. So hat er als bekennender McDonald’s-Fan nach einem Tasting des ikonischen Burgers auf seinem Instagram-Kanal dazu aufgerufen, dem Burger noch mehr Royalität zu verleihen. Das Unternehmen entschied sich kurzerhand, ihn zum royalen Berater zu ernennen.

Diese Challenge hat Ben prompt angenommen und die Hamburger Royal Tea Time ins Leben gerufen – ein Event mit weiteren Influencern. Der Content in Form eines Mockumentary ist dabei bewusst überzogen und selbstironisch, was von der Community überaus positiv aufgenommen wird. Die kreative Verbindung von Produkt und Trend sowie der authentische Fit zwischen Marke und Content Creator hat dazu beigetragen, dass die Fans das aktuelle Werbeformat auf den sozialen Kanälen feiern. 

Authentizität und Selbstironie sind die Grundpfeiler einer starken Social-Media-Kampagne

"Die sehr erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ben Bernschneider zeigt, dass Authentizität und Selbstironie die Grundpfeiler einer starken Social-Media-Kampagne sind. Wir nehmen uns hier als Marke nicht zu ernst, was von der Community mit großer Begeisterung aufgenommen wurde. Ein weiterer Grund für den Erfolg dieser Kampagne ist, dass sie nach dem Social-First-Prinzip entwickelt wurde, was die Relevanz erhöht und für viel Engagement mit unserer Zielgruppe gesorgt hat“, sagt Tomasz Dębowski, Marketing-Vorstand von McDonald’s Deutschland.

Die Kampagne wird ausschließlich über Instagram Reels, Instagram Storys und TikToks kommuniziert. Sie findet gleichzeitig auf den Kanälen von McDonald’s Deutschland und Ben Bernschneider statt.

Entwickelt wurde die Kampagne von der Marketing Lead-Agentur von McDonald’s Deutschland, Scholz & Friends. 

(McDonald’s/SAKL)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Zoe Wees
Ressourcenwertschätzung
Ressourcenwertschätzung

McDonald’s erhält Unterstützung von Zoe Wees für Nachhaltigkeitskampagne

Unter dem Claim „Es braucht nicht viel. Es braucht viele.“ läuft aktuell die „Better M“-Kampagne zum Thema Ressourcenwertschätzung. Gemeinsam mit Zoe Wees zeigt McDonald’s Deutschland, wie wichtig es ist, leere Verpackungen nach Gebrauch korrekt zu entsorgen und sie in Kreisläufe zurückzuführen. Dafür verleiht die Sängerin einem bekannten Songklassiker neues Leben.
Papierbecher von mcDonald's
Nachhaltigkeit
Nachhaltigkeit

McDonald’s macht leere Verpackungen zu Werbestars

Diesmal stehen nicht die Produkte im Vordergrund: Mit dem Slogan „I am beautiful“ macht McDonald’s Deutschland seine Verpackungen zu den Stars der neuen „Better M“-Kampagne. Damit ruft das Unternehmen zur Wertschätzung von Ressourcen sowie zum Schließen von Wertstoffkreisläufen auf.
Neue Werbekampagne von Adagio
Marketing
Marketing

Adagio startet neue Werbekampagne

„Ich habe dort gewohnt“ – so lautet die Headline der neuen TV- und Printkampagne von Adagio. Mit dieser will das Unternehmen seine Position festigen und die Bekanntheit weiter erhöhen.
Kampagnenfilm B&B Hotels
Marketing
Marketing

B&B Hotels startet mit Wohlfühl-Kampagne

Mit einer neuen Werbekampagne wollen die B&B; Hotels mit dem klassischen Hotelgast-Klischee brechen und ihren Gästen eine Wohlfühlatmosphäre aufzeigen. Im Auftaktfilm spielt dabei ein Knopf eine bedeutende Rolle.
Rotes Werbeplakat
Marketing
Marketing

McDonald’s Niederlande überrascht mit duftenden Plakaten

Leere Werbetafeln? Nein! Mit einfarbigen gelben und roten Plakatwänden versucht McDonald’s Niederlande jetzt auf eine ungewöhnliche Weise, Gäste in seine Restaurants zu locken. 
B&B Hotels
Markenstrategie
Markenstrategie

B&B Hotels starten große Werbekampagne

„Hier liegst du richtig“ – mit diesem Ansatz starten die B&B Hotels eine großangelegte Kampagne. Diese wird ab sofort unter anderem auch im TV zu sehen sein. Was steckt dahinter?
Plant-based-Kampagne bei Burger King
Kampagne
Kampagne

Plant-based-Revolution bei Burger King

Burger King hat seine bislang umfassendste Kampagne gestartet. Mit verschiedenen Maßnahmen und zwei Berühmtheiten aus dem Reality-TV feiert die Schnellrestaurantkette ihre Plant-based-Revolution.
Mitarbeiter aus den McDonald's-Restaurants
Kampagne
Kampagne

McDonald’s Deutschland startet Kampagne zur Mitarbeitergewinnung

Unter dem Hashtag #JobsWieDu hat McDonald’s Deutschland eine neue und langfristig angelegte Arbeitgeberkampagne gestartet. Mithilfe dieser will das Unternehmen Vorurteile ausräumen und zeigen, wie vielfältig die Realität für Mitarbeiter ist.