Übernahme

McWin Capital Partners übernimmt Mehrheitsanteil an Sticks’n’Sushi

Andreas Karlsson
Andreas Karlsson ist seit 2011 Teil von Sticks’n’Sushi. (Foto: © Sticks’n’Sushi)
McWin Capital Partners ("McWin") hat eine spannende Vereinbarung getroffen: Die private Investmentfirma hat zugestimmt, die internationale Premium-Sushi-Restaurantgruppe Sticks’n’Sushi zu erwerben. 
Donnerstag, 01.02.2024, 11:35 Uhr, Autor: Sarah Kleinen

Gegründet in Dänemark im Jahr 1994 von Thor Andersen, Kim Rahbek Hansen und Jens Rahbek Hansen, bietet Sticks’n’Sushi seinen Gästen weiterhin hochwertiges Sushi und Yakitori. Mit mittlerweile 27 Restaurants in drei Ländern sind alle Standorte individuell gestaltet und zeichnen sich durch eine konstante Hingabe zum Service aus. 

Andreas Karlsson ist seit 2011 Teil der Gruppe und hat ihre Expansion im Vereinigten Königreich verantwortet, bevor er 2019 die Führung übernahm. Er wird Sticks’n’Sushi weiterhin in das nächste Kapitel des Wachstums führen.

„Die Vereinbarung markiert ein neues Kapitel für Sticks’n’Sushi“

 
„Die Vereinbarung markiert ein neues Kapitel für Sticks’n’Sushi“, sagt Andreas Karlsson. „McWin stimmt mit der von uns vorgestellten Strategie überein und teilt unsere Ambitionen für das Unternehmen. Wir werden unser Wachstum in unseren bestehenden Märkten – dem Vereinigten Königreich, Dänemark und Deutschland – beschleunigen, werden aber auch in den nächsten fünf Jahren völlig neue Märkte betreten. Wir sehen viele Chancen, insbesondere mit Märkten wie Frankreich und DACH, die für uns oberste Priorität haben.“
 
Andreas sagt weiter: „Sticks’n’Sushi hat sich erfolgreich unter der Führung von Maj Invest seit 2013 ausgeweitet, und die Expertise von McWin in der Restaurantbranche macht sie zu einem idealen Partner, um das Unternehmen auf die nächste Stufe zu heben. Ihre Erfolgsbilanz in der Restaurantbranche spricht für sich, und sie haben immer wieder bewiesen, dass sie gesundes Wachstum schaffen können. Wir sind ständig damit beschäftigt, unsere eigenen Prozesse und Technologien zu optimieren – und hier können wir mit McWin als Partner große Fortschritte erzielen.“
 
Henry McGovern, Mitbegründer von McWin, äußerte sich wie folgt: „Ich verfolge den Erfolg von Sticks’n’Sushi in den letzten 15 Jahren und die kontinuierliche und selbstbewusste Expansion sowohl in Dänemark als auch international. Wir freuen uns, gemeinsam mit Andreas die nächste Wachstumsphase anzugehen. Diese Marke hat ein großes Potenzial, und ich kann es kaum erwarten zu sehen, was wir erreichen können!“
 
Harry Goss, Partner und Leiter des Foodservice bei McWin, fügte hinzu: „Wir sind der Meinung, dass Restaurantkunden nach qualitativ hochwertigem Essen zu einem fairen Preis, großartigem Service und einer besonderen Erfahrung suchen, wenn sie auswärts essen. Sticks’n’Sushi erfüllt dies in vollem Umfang. Von entscheidender Bedeutung für die weitere Entwicklung des Unternehmens ist die Pflege der Kultur, der Werte und der Menschen, die den bisherigen Erfolg ermöglicht haben. Andreas und die Gründer von Sticks’n’Sushi haben eine besondere Marke und ein besonderes Unternehmen geschaffen. Die Grundlagen für weiteres Wachstum sowohl in neuen als auch in bestehenden Märkten sind eindeutig vorhanden.“

Einzigartiges Erfolgsmodell

Die Übernahme markiert das Ende von zehn Jahren Eigentum durch Maj Invest, das seit 2013 Sticks’n’Sushi von einem familiengeführten Unternehmen zu einem professionellen Betrieb und einer bekannten Marke in Europa entwickelt hat.
 
„Mit Sticks’n’Sushi ist es uns gelungen, ein einzigartiges Konzept mit einem besonderen Spirit skalierbar zu machen. Durch eine kontinuierliche Fokussierung auf die Stärkung der Organisation und die Professionalisierung wichtiger Prozesse wurde das Unternehmen zu einem internationalen Erfolg und einem starken Investitionsfall für uns und den nächsten Eigentümer. Wir übergeben ein Unternehmen mit mehr Gästen als je zuvor, das im letzten Jahr einen Rekordumsatz und eine Rekordrentabilität erzielt hat. Die Restaurantbranche ist kein einfacher Ort, um erfolgreich zu sein, und wir sind daher stolz darauf, dass wir gemeinsam mit einem starken Team im und um das Unternehmen nicht nur unsere eigenen Erwartungen erfüllt, sondern übertroffen haben", sagt Thomas Riis, Partner bei Maj Invest.

(Sticks ‚n‘ Sushi/SAKL)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Schlüsselübergabe
Restaurantübernahme
Restaurantübernahme

„Bettelstudent“ und „Taco Tante“ bekommen neue Eigentümerin

Seit 1990 ist das von der Gastronomenfamilie Salchenegger gegründete und betriebene Traditionswirtshaus „Bettelstudent“ eine gastronomische Institution in der Wiener Innenstadt. Und auch „Taco Tante“ hat einen hohen Stellenwert in Wien. Nun zieht sich Eigentümerin Jennifer Salchenegger aus den beiden Familienbetrieben zurück.
Dreischeibenhaus in Düsseldorf
Verwandlung
Verwandlung

„Phoenix“ im Wandel: Ein Sternerestaurant wird zur Kantine

Ein weiteres Restaurant in Düsseldorf schließt seine Türen: Ende des Monats wird das „Phoenix“ im Dreischeibenhaus schließen. Doch wie ein Phönix aus der Asche soll es anschließend als Kantine wieder auferstehen.
Henris Edition ist Lizenznehmer der internationalen Testermarke Gault&Millau (Foto: © Gault&Millau)
Gastronomie
Gastronomie

Henris Edition ist rechtmäßiger Lizenzinhaber der Marke Gault&Millau in Deutschland

Das OLG Düsseldorf weist sämtliche Vorwürfe, die Gault&Millau International gegenüber dem Lizenznehmer in Deutschland erhoben hat, vollumfänglich zurück. Henris Edition setzt somit die Tests für den im Herbst erscheinenden Gourmetführer fort.  
Michael Wilhelmer
Verkauf
Verkauf

Michael Wilhelmer übernimmt Speisemeisterei

Harald Panzer hat überraschend das Sternerestaurant Speisemeisterei verkauft. Neuer Besitzer soll dabei ein bekannter Wasenwirt werden. 
Eine Gruppe feiert Karneval
Ratgeber
Ratgeber

3 Tipps, wie Restaurants von der Karnevalszeit profitieren können

Die Jecken sind wieder los! Der Karneval hat begonnen und die Menschen in Deutschland feiern wieder ausgelassen. Restaurants können von dieser fröhlichen Atmosphäre profitieren. Drei Tipps, wie Gastronomen das Karnevalsgeschäft ankurbeln können.
Das Restaurant Überfahrt
Events
Events

Restaurant Überfahrt: Spitzenköche bringen kulinarischen Hochgenuss an den Tegernsee

Im vergangenen Herbst hatte die Althoff Collection die gastronomische Neuausrichtung im Althoff Seehotel Überfahrt angekündigt – im Sommer 2024 soll es so weit sein. Bis dahin präsentiert das Team des Gourmetrestaurants Überfahrt ein Amuse-Bouche der besonderen Art.
Neues vierköpfiges Dreamteam mischt Handwerk Restaurant in Wien auf (Foto: © Handwerk Restaurant)
Gastronomie
Gastronomie

Handwerk Restaurant in Wien startet mit vier jungen Küchenchefs durch

Ein neues vierköpfiges Dreamteam mischt das Handwerk Restaurant in Wien auf. Die zwei Küchenchefs und zwei Souschefs wollen mit zeitgenössischer Bio-Küche ihre Gäste überzeugen.
Westfield Hamburg-Überseequartier
Ankermieter
Ankermieter

Westfield Hamburg-Überseequartier gewinnt internationalen Partner fürs Fine Dining

Das Westfield Hamburg-Überseequartier hat einen internationalen Flagship-Partner als Ankermieter für das Fine-Dining-Cluster an Bord geholt. Durch die Zusammenarbeit soll das Food-&-Beverage-Cluster des Westfield Hamburg-Überseequartier weiter differenziert werden.