Verkauf

Michael Wilhelmer übernimmt Speisemeisterei

Michael Wilhelmer
Michael Wilhelmer soll das renommierte Sternerestaurant Speisemeisterei in Stuttgart übernehmen. (Foto: © picture alliance / Geisler-Fotopress | Frederic Kern/Geisler-Fotopress)
Harald Panzer hat überraschend das Sternerestaurant Speisemeisterei verkauft. Neuer Besitzer soll dabei ein bekannter Wasenwirt werden. 
Montag, 12.02.2024, 16:45 Uhr, Autor: Sarah Kleinen

Wie die Stuttgarter Zeitung (StZ) berichtet, hat der Immobilienunternehmer Harald Panzer aus Fellbach das renommierte Sternerestaurant Speisemeisterei in Stuttgart verkauft. Der neue Besitzer soll demnach der Wasenwirt Michael Wilhelmer sein.

Die Speisemeisterei hatte Harald Panzer erst im Juli 2020 übernommen. Im Jahr 2022 hatte das Restaurant unter Küchenchef Stefan Gschwendtner zwei Michelin-Sterne geholt. Laut StZ hat Panzer nun Michael Wilhelmer angefragt, ob dieser das Spitzenrestaurant übernehmen möchte. Und dieser habe sogleich zugeschlagen. 

Harald Panzer steht vor Gericht

Panzer ist derzeit Gegenstand eines Gerichtsverfahrens. Seit Juni 2023 muss er sich vor dem Landgericht Stuttgart verantworten. Im Zusammenhang mit Immobilien-Deals wirft ihm die Staatsanwaltschaft Stuttgart Bestechung und Beihilfe zur Untreue in besonders schwerem Fall vor. Panzer und seine Anwälte weisen die Vorwürfe zurück.

Zuletzt wurde bekannt, dass Panzers Unternehmen Wohninvest mit mehreren Sponsorengeldern im Rückstand ist, darunter auch Zahlungen an Vereine wie den TVB Stuttgart oder den VfL Waiblingen.

(ZVW/SAKL)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Gourmetrestaurant des Hotels "Johann Schladming"
Redesign
Redesign

Urban-alpines Ambiente im Gourmetrestaurant des Hotels „Johann Schladming“

Das Auge isst mit: Das Hotel „Johann Schladming“ hat seinem Gourmetrestaurant „Genussraum“ einen neuen Anstrich verliehen. Passend zum lässigen Design des Lifestyle-Hotels präsentiert sich das mit zwei Hauben ausgezeichnete Lokal im typischen urban-alpinen Stil.
Das Stuttgarter Frühlingsfest ist nicht der Ort für einen Joint. (Foto: © picture alliance /Eibner-Pressefoto/Wolfgang Frank)
Cannabis-Konsum
Cannabis-Konsum

Kiffen auf dem Stuttgarter Frühlingsfest verboten

Erwachsene dürfen zwar jetzt Cannabis rauchen. Sie dürfen das aber nur, wenn keine Kinder und keine Jugendlichen dabei sind. In der Baden-Württembergischen Stadt hat man sich daher jetzt dazu entschieden, den Konsum auf dem ersten Volksfest des Jahres zu verbieten.
Die Inflation in Deutschland sinkt und damit auch größtenteils die Preise. (Foto: © s-motive/stock.adobe.com)
Finanzen
Finanzen

Weniger Unternehmen wollen Preise erhöhen

Eine überaus erfreuliche Entwicklung zeichnet sich laut dem ifo-Institut ab. Aktuelle Daten aus einer Konjunkturumfrage deuten auf ein weiteres Sinken der Inflation hin. Im Sommer könnte sie sogar unter 2 Prozent sinken.
Moritz Feichtinger, neuer Küchenchef der Schwabenstube im Hotel Adler Asperg. (Foto: © Adler)
Gastronomie
Gastronomie

Neuer Küchenchef für die Schwabenstube

Der 26-jährige Küchenmeister und Gastronom Moritz Feichtinger soll dem Gourmet Restaurant neue Impulse verleihen und die Traditionsküche des Adlers fortführen. Erst gestern wurde der Guide Michelin-Stern für das Gasthaus zum 18. Mal in Folge bestätigt.
Alexander Will neuer Restaurantleiter, Christian Rainer wird Maître Sommelier (Foto: © Tohru Nakamura)
Gastronomie
Gastronomie

Doppelter Neuzugang bei „Tohru in der Schreiberei“

Das Team des Fine Dining Restaurants stellt sich neu auf. Der Geschäftsführende Gesellschafter und Executive Chef, Tohru Nakamura darf mit Alexander Will und Christian Rainer gleich zwei neue Mitglieder in seinem Team begrüßen.
Das Führungsteam des Linzer Traditionsbetriebs Stiegl-Klosterhof wurde neu aufgestellt: Im Klosterhof-Wirt Josef Gassner jun. und Michael Fellöcker (Foto: © Andreas Röbl)
Gastronomie
Gastronomie

Stiegl-Klosterhof hat neuen Betriebsleiter

Michael Fellöcker ergänzt ab sofort das Führungsteam im Linzer Traditionsgasthaus. Er ist ein alter Hase in der Branche. Als gelernter Koch mit jahrelanger Erfahrung als Entscheidungsträger in verschiedenen Positionen wird er zukünftig die Geschicke des Hauses mit leiten.  
Der bekannte TV Koch Tim Raue darf am 31. Maärz seinen 50. Geburtstag feiern. (Foto: © picture alliance/SvenSimon/Malte Ossowski)
Glückwünsche
Glückwünsche

TV-Koch Tim Raue wird 50

Wer kennt ihn nicht? Der Spitzenkoch war bereits in vielen Formaten zu sehen. In letzter Zeit durfte er sich unter anderem mit Kollegen Tim Mälzer in „Kitchen Impossible“ humorvoll duellieren. Die Lust am Kochen hat er noch lange nicht verloren.