Wettbewerb

Nürnberger Küchenteam qualifiziert sich für den International Chefs’ Cup

Andreas Auburger und dessen Assistent Dan-Andrei Moga
Andreas Auburger und dessen Assistent Dan-Andrei Moga aus Nürnberg setzten sich im November gegen zahlreiche andere Küchenteams durch und qualifizierten sich somit für den International Chefs‘ Cup von Aramark in Kanada. (Foto: © Aramark)
Im Sommer 2024 findet der nächste internationale Chefs’ Cup des Full-Service-Caterers Aramark statt. Im deutschen Vorentscheid hat sich nun ein Nürnberger Küchenteam für das Finale in Kanada qualifiziert.
Donnerstag, 23.11.2023, 13:33 Uhr, Autor: Sarah Kleinen

„Wir sehen täglich, mit wie viel Herzblut und Kreativität unsere Köche arbeiten, umso mehr möchten wir sie im Rahmen dieses Wettbewerbs auch auf internationaler Ebene zusammenbringen und weiter fördern“, erklärt Simone Zilgen, Geschäftsführerin Human Resources und VP HR Continental Europe bei Aramark. 

Beim jährlichen Wettbewerb treten Küchenteams aus allen Ländern gegeneinander an. Dabei bietet Aramark seinen Mitarbeitern auch die Möglichkeit, sich mit Kollegen aus aller Welt auszutauschen und sich gemeinsam weiterzuentwickeln.

„Mit dem Chefs‘ Cup können wir unseren Teams einen schönen Anreiz bieten, ihre Kreativität zu zeigen“, sagt Arnd Rune Thomas, Vorsitzender der Geschäftsführung bei Aramark. „Wir freuen uns, dass wir dieses Jahr wieder so zahlreiche spannende Bewerbungen erhalten haben.“

Drei Gänge für fünf Jury-Mitglieder

Um sich für den Vorentscheid zu qualifizieren, mussten die Koch-Teams in diesem Jahr ein Bewerbungsvideo zu einer bestimmten Aufgabenstellung einreichen. Anschließend galt es im November, aus einem selbst gewählten Warenkorb in einer vorgegebenen Zeit ein Drei-Gänge-Menü zu kochen und der fünfköpfigen Jury zu präsentieren.

Die Jury des deutschen Vorentscheids bestand aus den Kochbuchautoren und TV-Köchen Ralf Jakumeit und Frank Buchholz, dem Mitinhaber der Walter Patisserie Udo Walter, dem Geschäftsführer von Lindnerfood Stefan Lindner und dem Culinary Director von Aramark Matthias Heß.

Wer vertritt Deutschland beim Chefs’ Cup?

Das Nürnberger Team Andreas Auburger und Dan-Andrei Moga setzte sich gegen zahlreiche andere Küchenteams durch und qualifizierte sich somit für den internationalen Kochwettbewerb. Die Jury überzeugten sie unter anderem mit einem Hauptgang aus Lachs, Jakobsmuscheln, Sellerie und Cranberries.

Der Sieg ermöglicht es dem Duo, beim Chefs‘ Cup in Toronto sein kulinarisches Können zeigen und Deutschland gegen die jeweiligen nationalen Gewinnerteams zu vertreten.

(Aramark/SAKL)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Henning Hartwig und Attila Bakony
Internationaler Chefs‘ Cup 2022
Internationaler Chefs‘ Cup 2022

Sieg für Aramark Deutschland

Im Finale um den Internationalen Chefs‘ Cup 2022 von Aramark sind am 28. April neun Länder gegeneinander angetreten. Henning Hartwig, Küchenleiter bei der Service- und Betriebsgesellschaft Heidehof mbH in Stuttgart, und sein Assistent, Attila Bakony, Sous Chef bei SAP in Walldorf, holten den Pokal beim Finale in Prag nach Deutschland.
Der "Award der Gastfreundschaft" geht in diesem Jahr an den besten Thekenbereich. (Foto: © corepics/stock.adobe.com)
Wettbewerb
Wettbewerb

Bewerbungsphase für den Award der Gastfreundschaft 2024 läuft noch

Gastronomen können sich noch bis zum 22. März für den „Award der Gastfreundschaft“ bewerben. Gesucht wird der kreativste Thekenbereich. Die hochkarätig besetzte Jury steht schon in den Startlöchern, um den Gewinner auszuwählen.
Koch-Azubi-Contests der Selektion Deutscher Luxushotels
Wettbewerb
Wettbewerb

Selektion Deutscher Luxushotels kürt Koch-Azubis

Bereits zum neunten Mal fand in diesem Jahr der Koch-Azubi-Contest der Selektion Deutscher Luxushotels statt. Den Sieg holte eine Koch-Azubine aus dem Excelsior Hotel Ernst nach Köln.
Das sind die Award-Finalisten: Julia Kolb, Louis Steinle, Anna Wiesler (Foto: © Future Hospitality GmbH)
Wettbewerb
Wettbewerb

Future Hospitality Days 2024: Finalisten stehen fest

Bereits zum dritten Mal werden in einer feierlichen Zeremonie die herausragenden Leistungen nachhaltiger Unternehmen und ambitionierter junger Hoteliers gewürdigt. Die jeweils Top 3, aus denen dann die Gewinner gekürt werden, stehen schon fest. 
Die Gewinner und Nominierten der European Health & Spa Awards 2023
Wettbewerb
Wettbewerb

Registrierung für den European Health & Spa Award 2024 gestartet

Die unabhängige Plattform Agency for Health & Wellness bietet der Hotelbranche die Möglichkeit, das eigene Qualitätsmanagement in einem Wettbewerb zu überprüfen. Die Registrierung hierfür ist noch bis zum 1. März möglich.
Teams der IKA/Olympiade der Köche
Wettbewerb
Wettbewerb

IKA/Olympiade der Köche: Top-Ten-Plätze für alle deutsche Mannschaften

Ausgezeichnete Wettbewerbsbedingungen, Family and Friends vor Ort und Medaillen-Lohn für monatelange Trainings: Mit insgesamt drei kochenden Wettbewerbsmannschaften war Deutschland auf der IKA/Olympiade der Köche 2024 in Stuttgart vertreten. Wie schnitten die deutschen Mannschaften ab?
EZB in Frankfurt
Betriebsverpflegung
Betriebsverpflegung

Aramark verpflegt alle EZB-Standorte

Aller guten Dinge sind drei: Aramark erweitert seine Partnerschaft mit der Europäischen Zentralbank (EZB). Nun betreut der Catering-Dienstleister nicht nur das Hauptgebäude, sondern ab sofort alle Standorte der EZB in Frankfurt.
Alles Waffel! Oder was?
Wettbewerb
Wettbewerb

Deutscher Gastro-Gründerpreis 2024: Diese 5 Start-ups stehen im Finale

Am 8. März 2024 erreicht der Deutsche Gastro-Gründerpreis 2024 sein spannendes Finale. Fünf Start-ups dürfen dann um den Hauptgewinn pitchen. Welche das sind, hat die Jury jetzt entschieden.