The Taste

Nina Meyer bringt Tim Raue zum Niederknien

Nina Meyer
Nina Meyer freut sich schon auf die nächste Runde bei „The Taste“. (Foto: © Bio-Berghotel Ifenblick)
Die Allgäuer Bio-Spitzenköchin Nina Meyer kämpft in der aktuellen Staffel der Kochsendung „The Taste“ um die Gunst der Coaches. Ihr Löffel ließ einen Spitzenkoch nun auf die Knie gehen. 
Donnerstag, 26.10.2023, 13:47 Uhr, Autor: Sarah Kleinen

„Tim Raue, das enfant terrible der deutschen Kochszene, fällt vor mir auf die Knie. Da fehlen selbst mir die Worte“, sagt die sonst selten um ein Wort verlegene Nina Meyer.

Seit Mittwochabend steht die Allgäuer Bio-Spitzenköchin und Küchenchefin des Bio-Berghotel Ifenblick in der bekannten Kochsendung „The Taste“ in Sat.1 vor der Kamera. Gemeinsam mit anderen Profi- und Hobbyköchen kämpfte sie in der ersten Folge darum, einen der begehrten 16 Plätze in einem der vier Teams zu ergattern. 

Tim Raue war von Nina Meyers Löffel begeistert.
Tim Raue war von Nina Meyers Löffel begeistert. (Foto: © SAT.1/Jens Hartmann)

Nur ein Löffel, um zu überzeugen

Gecoacht werden die Kandidaten in der aktuellen zwölften Staffel von den Spitzenköchen Alexander Herrmann, Alex Kumptner und Tim Raue. Nach einer Staffel Pause ist in diesem Jahr auch Frank Rosin wieder mit dabei. 

Jeder Coach möchte die besten Kochtalente für sein eigenes Team gewinnen. Die Kandidaten haben nur einen Löffel, um mit harmonierenden Zutaten, perfekt abgestimmter Konsistenz und ästhetischer Präsentation die Coaches von sich zu überzeugen. Und diese haben die kulinarische Qual der Wahl: Die Kochtalente füllen die Löffel mit Dim Sum, Lamm mit Pistazienkruste oder Vegetarischem Dürüm.

Nina Meyers beim Zubereiten ihres Löffels in der Kochsendung "The Taste".
Nina Meyers beim Zubereiten ihres Löffels in der Kochsendung „The Taste“. (Foto: © SAT.1/Jens Hartmann)

Immer mittwochs

Am Ende der Castings steht fest: Nina Meyer geht in die nächste Runde. Ihr Löffel mit Har Gau (chinesische Kristallklößchen) begeisterte Zwei-Sternekoch Tim Raue, dessen Berliner Fine Dining Restaurant zu den 50 besten Restaurants der Welt zählt, dermaßen, dass er vor ihr niederkniete.

Am 1. November wird weitergekocht. Die aktuelle Staffel von „The Taste“ wird immer mittwochs um 20.15 Uhr in Sat.1 ausgestrahlt. Jede Folge gibt es bereits eine Woche vorab exklusiv bei Joyn Plus+ zu sehen. Der Gewinner erhält eine Siegprämie in Höhe von 50.000 Euro.

(Bio-Berghotel Ifenblick/SAKL)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Portrait Juan Amador
TV-Tipp
TV-Tipp

Juan Amador krönt Finale von „The Taste“

Bei der TV-Kochshow „The Taste“ geht es jetzt ans Eingemachte – am kommenden Mittwoch wird der Gewinner der 12. Staffel gekürt. Diesmal mit in der Jury ist Starkoch Juan Amador. Was die Kandidaten dazu sagen?
Kochshow
Kochshow

„The Taste“: Zweite Chance für ehemalige Teilnehmer

An die Löffel, fertig, los! „The Taste“ startet am 3. Mai 2023 in die 11. Staffel. Und dieses Mal haben sich die Macher der Show etwas ganz Besonderes einfallen lassen. 
The Sweet Taste läuft ab dem 22. Februar mittwochs auf SAT.1
Fernseh-Tipp
Fernseh-Tipp

„The Sweet Taste“: Wer rockt die erste Folge?

Vom goldenen Cupcake zum süßen Löffel! Nach dem Erfolg von „Das große Promibacken“ lädt Sat.1 ab dem 22. Februar mittwochs um 20:15 Uhr zum Dessert: Wer sahnt in der neuen Kochshow „The Sweet Taste“ ab?
Spitzenkoch Frank Rosin
Kochshow
Kochshow

„The Taste“: Frank Rosins Nachfolger steht fest

Er hat den Löffel abgegeben. Frank Rosin war im November bei „The Taste“ ausgestiegen. Er widmet sich nun anderen TV-Projekten: So sitzt er jetzt unter anderem in der Jury der Ableger-Show „The Sweet Taste“. Doch wer ist der neue Juror in der „The Taste“-Jury?
Frank Rosin
TV-Kochshow
TV-Kochshow

Frank Rosin verlässt „The Taste“

Nachdem er zehn Jahre lang Jurymitglied von „The Taste“ war, verabschiedet sich Frank Rosin nun von der Kochsendung. Wer wird sein Nachfolger?
Lisa Angermann
Fernsehen
Fernsehen

Das machen die „The Taste“-Gewinner heute

Kochausbildung statt Psychologie-Studium, eigenes Restaurant statt Blumenladen, Jurorin mit eigenem Michelin-Stern statt Kandidatin – durch den Sieg bei der Kochshow „The Taste“ haben einige Kandidaten einen anderen Weg eingeschlagen als zuvor geplant.
Tim Mälzer und Richard Rauch
TV-Tipp
TV-Tipp

„Kitchen Impossible“: Tim Mälzer vs. Richard Rauch

Die neunte Staffel von „Kitchen Impossible“ steht in den Startlöchern. Zum Auftakt am 25. Februar 2024 trifft Tim Mälzer auf Richard Rauch.
Im Restaurant Iko in Osnabrück gibt es keinen Dresscode für die Mitarbeiter von Tom Elstermeyer. (Foto: © NDR/heyfilm)
TV-Tipp
TV-Tipp

Die Welt der Michelin-Spitzenköche in der Doku-Reihe „Am Pass“

Eintauchen in die faszinierende Welt der Spitzenköche! Die neue Doku-Reihe „Am Pass – Geschichten aus der Spitzenküche“ gewährt einen Blick hinter die Kulissen der Spitzengastronomie. Acht Köche stehen dabei im Rampenlicht.