Kulinarik-Kino

„Rosso by l’autentico“ bringt kulinarisches Genusserlebnis ins Kino

Sandro und Andre Gargiulo mit Lucas Langhammer
Sandro und Andre Gargiulo freuen sich mit Lucas Langhammer bereits darauf, die Gäste des neuen Cineplexx Westfield SCS mit kulinarischen Genüssen zu verwöhnen. (Foto: © leisure communications/Christian Jobst)
Großes Kulinarik-Kino: Noch vor Weihnachten soll das neue Cineplexx Westfield SCS in Österreich eröffnen. Das Besondere: Hier werden die Gäste nicht nur mit spannenden Filmen, sondern auch mit kulinarischen Speisen in den Kinosälen begeistert. 
Freitag, 08.12.2023, 11:42 Uhr, Autor: Sarah Kleinen

„Im vollkommen neu gestalteten Cineplexx Westfield SCS realisieren wir ein in dieser Form bisher ungekanntes Premium-Kinoangebot, das in Österreich und darüber hinaus neue Standards setzt", sagt Lucas Langhammer, Mitglied der Cineplexx-Geschäftsführung. 

Sitzen wie in der First Class Lounge, ungestört in privater Atmosphäre die besten Filme im Kinosaal erleben und dazu noch kulinarische Höhepunkte, feine Weine und kühle Drinks genießen – das ist das Konzept, das das neue Cineplexx in der Westfield Shopping City Süd ab dem 21. Dezember 2023 erstmals in Österreich präsentiert. Dabei sollen vier exklusive Premium-Säle, die sogenannten Suiten, mit jeweils 22 „Cinegold Boxx“-Sitzplätzen für ein einzigartiges und luxuriöses Erlebnis sorgen.

„In den vier Suiten erwartet die Besucher in jeder Hinsicht ein VIP-Erlebnis mit Eventcharakter, das alle Sinne anspricht“, sagt Lucas Langhammer.

Neue Standards für Cineasten

Für das leibliche Wohl und die kühlen Erfrischungen sorgen die Gastronomen Andre und Sandro Gargiulo, die mit ihrem „l’autentico“ in der Vergangenheit bereits vielfach ausgezeichnet und vom Gourmetmagazin „Falstaff“ zur beliebtesten Pizzeria Wiens gewählt wurden.

"Mit ‚l’autentico‘ präsentieren wir einen Gastronomiepartner, mit dem uns dieselben hohen Qualitätsansprüche verbinden. Andre und Sandro Gargiulo haben schon an mehreren Standorten bewiesen, dass sie in der gastronomischen Blockbuster-Liga spielen“, sagt Lucas Langhammer.

Kulinarik, Drinks und Cineastik

Für den original italienischen Geschmack zeichnet Chef-Pizzaiolo Luigi Tessoro verantwortlich. Für das neue „Rosso by l’autentico“ setzt er auf römische „Al Taglio“-Pizza, die in drei Varianten serviert wird. 

Mit dem neuen Konzept in Zusammenarbeit mit Cineplexx setzen die Gebrüder Gargiulo ihren Expansionskurs konsequent fort und präsentieren nach der Westfield Shopping City Süd, wo das „l’autentico“ seit Februar 2023 original neapolitanische Pizza auftischt, und der Millennium City, wo erst im Oktober 2023 eröffnet wurde, bereits das fünfte Konzept in einem Shoppingcenter und stellen ihre Kochkünste auch außerhalb der Bundeshauptstadt unter Beweis.

„Mit dem ‚Rosso by l’autentico‘ führen wir zusammen, was einen unvergesslichen Abend ausmacht: Kulinarik, Drinks und Cineastik“, sagen Andre und Sandro Gargiulo.

Sie sind überzeugt: „In den Cineplexx Suiten stellt sich nicht mehr die Frage, ob man vor oder nach dem Kino Essen geht, sondern was man sich zum Film schmecken lassen will. Wir servieren frisch zubereitet in die Suiten, während es sich die Gäste in der komfortablen ‚Cinegold Boxx‘ gemütlich machen. Die Vielfalt der italienischen Aperitivo-Kultur ist der perfekte Begleiter zum facettenreichen Entertainment auf der großen Leinwand.“

À la carte-Genuss in den Cineplexx-Suiten

Die fein selektierte Auswahl des „Rosso by l’autentico“ lädt zu einem Streifzug durch die kulinarischen Blockbuster Italiens. Reichhaltige Antipasti-Platten werden ebenso frisch zubereitet und direkt in die Cineplexx-Suiten serviert wie mediterran gewürztes Beef Tartar und die original römische „Al Taglio“-Pizza, die sich auch zum Teilen anbietet. Die Pizza Romana wird zum leichteren Verzehr in rechteckigen Stücken serviert.

Die selektierte Weinkarte umfasst Positionen aus „Bella Italia“ sowie Prosecco-Spezialitäten. Auch zahlreiche Aperitivo-Varianten werden geboten. 

Cocktail-Klassiker runden das Getränkeangebot ab und werden vom Team ebenfalls bis zu Beginn der Vorstellung in die „Cinegold Boxx“ serviert.

(Cineplexx/l’autentico/SAKL)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Christoph Parzer
Personalie
Personalie

Spitzenkoch Christoph Parzer zieht im Goldenen Hirschen ein

Seit exakt 400 Jahren ist das Boutique-Hotel „Zum Goldenen Hirschen“ von Familie Krebs-Hinterwirth auch ein beliebter Kulinarik-Treffpunkt inmitten der Seestadt Gmunden. Ab Ende Januar wird Zwei-Haubenkoch Christoph Parzer den kulinarischen Betrieb leiten.
Patrick Müller und Martin Ho
Rückkehr
Rückkehr

Patrick Müller startet elfte kulinarische Saison im Members Club „X“

Stille Rückkehr des Küchen-Genies: Die elfte Saison des Members Clubs der Dots Group beginnt mit einem kulinarischen Paukenschlag. Spitzenkoch Patrick Müller – bekannt aus dem TV-Format „Silent Cooking“ – präsentiert seine radikale Fusion aus Cucina Povera und Fine Dining.
Kürbissuppe
Herbstliche Köstlichkeiten
Herbstliche Köstlichkeiten

Halloween im Europa-Park: Kulinarische Kreationen zwischen Spuk und Delikatesse

Süßes oder Saures? Beides! Während der Halloween-Saison bietet der Europa-Park in seinen gastronomischen Betrieben eine breite Palette an herbstlichen Köstlichkeiten. Diese kitzeln sowohl am Gaumen als auch an den Nerven. 
Die beiden Unterwirtinnen aus Ebbs: Katrin & Sabrina Steindl.
Closing-Event
Closing-Event

Unterwirtinnen mit großem Auftritt bei der Berlin Food Week 2023

Der Frühschoppen „Female Edition – Österreich meets Berlin“ hat sich als krönender Abschluss der Food Week etabliert. In diesem Jahr sind die Tiroler Unterwirtinnen im Restaurant „Ryke“ zu Gast, um dort ihr Menü zu servieren.
In Friedrichs Schnitzel-Bar gibt's verschiedene Schnitzelvarianten zum Ausprobieren.
Premiere
Premiere

Die H-Hotels präsentieren ein neues Kulinarik-Konzept

Schnitzel für alle und für jeden Geschmack: Ab sofort kommt im H+ Hotel Frankfurt Eschborn der beliebte Fleischklassiker auf den Teller. Doch Friedrichs Schnitzel-Bar hat mehr zu bieten als die originale Wiener Variante. 
Torben Schuster
Kulinarischer Reiseführer
Kulinarischer Reiseführer

Gourmetführer Gusto kürt Torben Schuster zum Koch des Jahres 2023

Der kulinarische Reiseführer „Gusto“ zeichnet jedes Jahr ein aktuelles Bild der gastronomischen Landschaft Deutschlands. Die besten 1.100 Restaurants und Landgasthöfe werden aktuell und anonym getestet, transparent bewertet und ausführlich beschrieben. Mit dem Erscheinen des Buches am 2. September gibt der Gusto nun die Besten der Besten in sechs Bereichen sowie zehn thematische Ranglisten für 2024 bekannt.
Norman Beitz
Kulinarik
Kulinarik

Norman Beitz bringt kulinarischen Hochgenuss ins Grand Hotel Straubinger und ins Badeschloss

Das Grand Hotel Straubinger und das Badeschloss in Bad Gastein öffnen im September 2023 nach einer umfassenden Revitalisierung wieder ihre Pforten. Als Executive Chef sorgt Norman Beitz mit kreativen und innovativen Ideen für kulinarischen Hochgenuss in den Hotels am Straubingerplatz.