Dinnershow

WinterVarieté by Tristan Brandt feiert grandiose Premiere

Tristan Brandt
Auch Tristan Brandt begrüßte bei der Premiere der Heidelberger Dinnershow "WinterVarieté“ die Gäste. (Foto: © Axel Heiter Fotodesign)
Am 30. November 2023 fand die offizielle Auftaktveranstaltung der Heidelberger Dinnershow „WinterVarieté“ in ihrer siebten Auflage statt. Eine Show voller Akrobatik und Magie sowie die kulinarischen Meisterleistungen von Tristan Brandt begeisterten die Gäste.
Freitag, 01.12.2023, 12:35 Uhr, Autor: Sarah Kleinen

Digitale Kronleuchter, funkelnder Kerzenschein und festlich gedeckte Tische erwarteten die über 350 Besucher der Premiere des 7. Heidelberger WinterVarieté. Nachdem alle Platz genommen hatten, ging es auch schon los mit dem Programm.

Außergewöhnlichen Einlagen zahlreicher Künstler aus aller Welt begeisterten die Gäste.
Außergewöhnlichen Einlagen zahlreicher Künstler aus aller Welt begeisterten die Gäste. (Foto: © Axel Heiter Fotodesign)

Die Gäste erwartete eine emotional aufgeladene Show mit außergewöhnlichen Einlagen der zahlreichen Künstler aus aller Welt – darunter Akrobaten, Sänger und Entertainer, die sich mit ihrem Können direkt in die Herzen der Zuschauerspielten. Neben Handstand-Akrobat Alexander Jr., der mit seiner unglaublichen Körperbeherrschung und Muskelkraft begeisterte, zog Zauberkunst-Weltmeister Chris Stark das Publikum magisch in seinen Bann. Und das Frauen-Duo „Sweet Spice“, aus der Ukraine stammend, führte ein sinnliches Zusammenspiel voller Anmut, Eleganz und Geschicktheit vor.

Auch die LED-Wände von Thilo Strack, die das Bühnenprogramm mit aufwendig gestalteten Digital-Animationen begleiteten, machten die Inszenierung und das Gesamterlebnis zu einem perfekten Ereignis.

Tristan Brandt trat auf die Bühne

Neben den künstlerischen Darbietungen für das Auge, wurde auch für den passenden Gaumenschmaus auf höchstem Niveau gesorgt. Zwischen den künstlerischen Darbietungen durften die Gäste ein Drei-Gang-Gourmet-Menü genießen, das von Spitzenkoch Tristan Brandt persönlich mit kreiert wurde. Dabei ließ es sich der Region verbundene kulinarische Patron des WinterVarieté nicht nehmen, selbst auf die Bühne zu treten, um alle Anwesenden persönlich zu begrüßen. 

„Das war ein unglaublich emotionaler Abend voller Gänsehaut-Momente! Ich bin sehr stolz auf unser Team, das es innerhalb kürzester Zeit geschafft hat, unser Gourmet-Menü für die 350 Gäste zu kochen und servieren, was eine enorme Herausforderung ist", sagt Tristan Brandt. "Ich bin absolut glücklich darüber, kulinarischer Patron für diese überzeugende Konzept zu sein.“

Tristan Brandt
Tristan Brandt hat es sich nicht nehmen lassen, die Gäste selbst zu begrüßen. (Foto: © Axel Heiter Fotodesign)

„Die Mühen und das große Engagement haben sich zu 100 Prozent gelohnt“

Emotionaler Höhepunkt der Show war das „Grand Finale“, wo sich alle Künstler noch einmal versammelten, um gemeinsam mit den Gästen den gelungenen Abend zu feiern. Dabei gab es Standing Ovations und den Ruf nach Zugabe.

„Menschen zum Staunen bringen und sie für einen Abend lang die Welt wieder mit Kinderaugen sehen zu lassen, das ist das, was wir unseren Gästen schenken. Wir möchten ein perfekt abgestimmtes Gesamterlebnis bieten, dass unsere Besucher aus ihrem stressigen Alltag rausholt, sie überrascht und genießen lässt", sagen Florian Keutel und Riadh Bourkhis. 

Ihr abschließendes Resumée des Abends: "Der heutige Abend hat uns gezeigt, dass sich die gesamte Vorarbeit, die Mühen und das große Engagement unseres großartigen Teams zu 100 Prozent gelohnt haben.“

(Tristan Brandt & WinterVarieté/SAKL)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

WinterVarieté by Tristan Brandt
Veranstaltung
Veranstaltung

WinterVarieté by Tristan Brandt verlängert Spielzeit

Die Türen zur Heidelberger Dinnershow haben sich noch nicht geöffnet, da steht es bereits fest: Aufgrund der hervorragenden Vorverkaufszahlen wird die WinterVarieté Saison 2023/2024 eine Rekordspielzeit. Florian Keutel, Riadh Bourkhis und Tristan Brandt verkündeten daher, dass die Spielzeit nun verlängert wird.
Tristan Brandt als kulinarischer Patron des Heidelberger WinterVarieté
Dinnershow
Dinnershow

Tristan Brandt ist kulinarischer Patron des Heidelberger WinterVarieté

It’s Showtime! Die Heidelberger Dinnershow „WinterVarieté“ kehrt zurück und hat mehr als nur beeindruckende Akrobatik und Comedy im Gepäck. Für die kulinarischen Höhepunkte sorgt in dieser Saison Spitzenkoch Tristan Brandt.
Dinner-Show im Europa-Park
Event
Event

Erfolgreiche Dinner-Show im Europa-Park

Die Europa-Park Dinner-Show zählt zu den Highlights in Deutschlands größtem Freizeitpark. In der Spielzeit 2022/23 bot sie den Gästen einen glanz- und genussvollen Abend.
Cornelia Poletto mit Tochter Paula
Showevent
Showevent

Großes Comeback für Poletto Palazzo Hamburg

Am 12. November 2022 hieß es „Vorhang auf“: Mit neuem Menü und neuer Show feierte der Cornelia Poletto Palazzo in Hamburg die Premiere seiner siebten Spielzeit.
Dinner-Show im Europa-Park
Event
Event

Dinner-Show im Europa-Park

Noch 2022 kehrt die „Europa-Park Dinner-Show“ wieder zurück in das „Europa-Park Teatro“. Spitzenkoch Peter Hagen-Wiest aus dem „Ammolite – The Lighthouse Restaurant“ hat eigens hierfür ein Vier-Gänge-Menü kreiert.
„La Redoute“ in Bonn
Wohltätigkeitsveranstaltung
Wohltätigkeitsveranstaltung

Erstes Spendenevent der JRE-Deutschland Foundation in der „La Redoute“

Am 24. März findet mit der JRE & Friends Charity Küchenparty in der „La Redoute“ in Bonn die erste Spendenveranstaltung der neu gegründeten JRE-Deutschland Foundation statt. Spitzenköche und renommierte Winzer präsentieren hier ihre Kreationen in einem geschichtsträchtigen Ambiente. 
Wachau Gourmetfestival
Event
Event

JRE-Spitzenköche beim Wachau Gourmetfestival 2024

Das Wachau Gourmetfestival hat sich in den letzten Jahren im internationalen Kreis der großen Genussfestivals etabliert. Vom 4. bis zum 18. April 2024 findet es bereits zum 15. Mal statt. Auch Spitzenköche von JRE-Österreich sind mit dabei.