UEFA Euro 2024

Best Western Plus Parkhotel Velbert wird zur Exklusivresidenz für ein EM-Fußballteam

Jens Koch, Stephanie Singelmann und Peter Gebhardt
Vorfreude in Velbert (v. l. n. r.): Jens Koch, Küchenchef und Einkaufsleiter, Stephanie Singelmann, Operations Manager, und Peter Gebhardt, Geschäftsführer freuen sich, die georgische Fußballnationalmannschaft im Best Western Plus Parkhotel Velbert begrüßen zu dürfen. (Foto: © Best Western Plus Parkhotel Velbert)
Georgien zu Gast in Velbert: Die Stadt in Nordrhein-Westfalen wird während der Fußball-EM 2024 zum „Team Base Camp“ für die georgische Fußballnationalmannschaft. Übernachten wird das Team im Best Western Plus Parkhotel Velbert.
Dienstag, 14.05.2024, 10:12 Uhr, Autor: Sarah Kleinen

„Wir sind stolz, dass das Team aus Georgien exklusiv bei uns im Haus ist und werden alles dafür tun, damit sich die Mannschaft bei uns rundum wohlfühlt und sich bei uns optimal auf ihre Spiele vorbereiten kann“, erklärt Peter Gebhardt, Geschäftsführender Direktor im Best Western Plus Parkhotel Velbert.

Neuer Fitnessparcours und größere Eiswürfelmaschine

„Das gesamte Haus des Parkhotels mit Zimmern, öffentlichen Bereichen, Tagungsräumen und Restaurants wurde exklusiv gebucht“, berichtet Peter Gebhardt weiter. „Das große Restaurant, in dem sonst überwiegend Hochzeiten und Feiern stattfinden, und der hoteleigene Park werden als großer Fitness-Parcours umgebaut. Im Restaurant ‚Zur Gießerei‘ und auf der Terrasse werden die Mannschaftsverpflegungen serviert. Wir kaufen extra eine größere Eis(würfel)maschine, da eine Profi-Mannschaft pro Woche mehrere hundert Kilo Eiswürfel für die Regeneration benötigt.“

Das Vier-Sterne-Hotel hat Erfahrung im Umgang mit internationalen Sportgruppen. „Für die FIFA-WM der Frauen 2027 haben wir uns als Unterkunft mit dem Parkhotel Velbert daher auch beworben“, sagt Peter Gebhardt, der hofft, auch für dieses Großereignis den Zuschlag zu erhalten.

In Velbert stimmt das Gesamtpaket

„Dass Georgien bei uns zu Gast sein wird, ist eine großartige Gelegenheit, unsere Stadt international zu präsentieren. Wir werden die georgische Mannschaft herzlich willkommen heißen und freuen uns auf spannende Spiele und eine unvergessliche Zeit mit der georgischen Nationalmannschaft in Velbert“, sagt Velberts Bürgermeister Dirk Lukrafka.

Seit der 2018 abgegebenen Bewerbung des Best Western Plus Parkhotel Velbert und der Stadt Velbert mit dem Stadion Velbert gab es einen ständigen Austausch und viele Besuche seitens des DFB, der UEFA und interessierter Mannschaften, wie zum Beispiel Italien, Türkei, Irland, Griechenland, Ukraine und Dänemark. Nach der Auslosung der Gruppenphase kam Velbert leider noch nicht zum Zug. Nach den Playoffs erhielt Velbert in letzter Sekunde den Zuschlag.

Das Gesamtpaket von Unterkunft und Trainingsanlage scheint Georgien überzeugt zu haben. Zurzeit erstellt die UEFA ein Sicherheitskonzept für das Parkhotel und es finden Besichtigungen mit den verschiedenen Polizeibehörden von Kreis, Land und Bund statt.

(Best Western Plus Parkhotel Velbert/SAKL)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Sascha Hampe
HOGAPAGE-Interview
HOGAPAGE-Interview

Österreichische Nationalmannschaft wohnt zur Fußball-EM 2024 im Schlosshotel Berlin wie Zuhause

Zum eigenen EM-Auftakt wird Österreichs Fußballnationalmannschaft am 17. Juni zwar in Düsseldorf gegen Frankreich spielen, ihr EM-Quartier bezieht sie jedoch in der Hauptstadt – und zwar im Schlosshotel Berlin. Was die Fußballprofis dort erwartet, verrät Sascha Hampe, CEO der GCH Hotel Group, im Rahmen der exklusiven EM-Interviewreihe von HOGAPAGE.
Torsten Kiene
HOGAPAGE-Interview
HOGAPAGE-Interview

Französische Nationalmannschaft wohnt während der Fußball-EM 2024 im Best Western Premier Park Hotel & Spa

Einer der EM-Top-Favoriten ist die französische Nationalmannschaft. Wohnen werden die Spieler aus Frankreich während der Fußball-EM 2024 im Best Western Premier Park Hotel & Spa in Bad Lippspringe bei Paderborn. Wie das Hotel den Franzosen eine optimale Spielvorbereitung ermöglichen will, erklärt der Geschäftsführende Direktor Torsten Kiene in einem weiteren Teil der exklusiven EM-Interviewreihe von HOGAPAGE.
Benjamin Schwartz
HOGAPAGE-Interview
HOGAPAGE-Interview

Albanische Nationalmannschaft zieht während der Fußball-EM 2024 ins SportCentrum Kaiserau bei Dortmund

Albanien hat für seine Nationalmannschaft ein Sporthotel als EM-Quartier gewählt. Genauer gesagt, werden die Albaner im SportCentrum Kaiserau im westfälischen Kamen bei Dortmund wohnen. In einem weiteren Teil der exklusiven HOGAPAGE-Interviewreihe zur Fußball-EM 2024 gibt Leiter Benjamin Schwartz Einblicke in die Vorbereitungen des SportCentrum Kaiserau und der Stadt Kaiserau.
Ralf Kesselring
HOGAPAGE-Interview
HOGAPAGE-Interview

Die slowenische Nationalmannschaft bezieht während der EM 2024 Quartier im Hotel „Das Vesper“

Es ist erst das zweite Mal, dass sich die Nationalmannschaft aus Slowenien für eine EM qualifizieren konnte. Während der Fußball-EM 2024 wird die Mannschaft ihr Quartier im Hotel „Das Vesper“ in Wuppertal aufschlagen. Wie die Fußballspieler dort wohnen werden, verrät Verkaufs- & Marketingdirektor Ralf Kesselring im Rahmen der exklusiven EM-Interviewreihe von HOGAPAGE.
Public Viewing in der Kneipe
Umfrage
Umfrage

Diese Erwartungen hat das Gastgewerbe an die Fußball-EM 2024

Die Vorfreude steigt! Nur noch knapp einen Monat, dann beginnt die Fußball-Europameisterschaft in Deutschland. Doch können sich gastgewerbliche Betriebe dann über mehr Gäste und mehr Umsatz freuen? Eine Dehoga-Umfrage zeigt, welche Erwartungen Gastronomen und Hoteliers an das Event haben. 
Mitarbeiter im  Hisar Fresh Food
Fußball-EM 2024
Fußball-EM 2024

Antonio Rüdiger bekommt EM-Zusage von seinem einstigen Lieblingsdönerladen

Überraschung vom Lieblingsimbissrestaurant: Antonio Rüdiger hat die Zusage für die Fußball-EM 2024 erhalten. Mitgeteilt wurde ihm dies von seinem einstigen Lieblingsdönerladen in Berlin. Das war jedoch nicht die einzige Nominierung. 
Susanne Schlüter
HOGAPAGE-Interview
HOGAPAGE-Interview

Das Hotel VierJahreszeiten Iserlohn begrüßt die italienische Nationalmannschaft in ihrer Landessprache

Benvenuti! Vermutlich mit dieser Begrüßung werden die Mitarbeiter des Hotels VierJahreszeiten Iserlohn bald die italienische Nationalmannschaft zur Fußball-EM 2024 bei sich willkommen heißen. Denn die Mitarbeiter bekommen extra einen Italienisch-Crashkurs. Wie das Hotel seine prominenten Gäste außerdem verwöhnen will, verrät Mit-Inhaberin Susanne Schlüter im Rahmen der exklusiven EM-Interviewreihe von HOGAPAGE. 
Der Öschberghof
EM-Gastgeber
EM-Gastgeber

Fußball-EM 2024: Der Öschberghof wird Gastgeber für die spanische Nationalmannschaft

Auf das kommende Jahr freuen sich Fußballfans ganz besonders. Denn vom 14. Juni bis zum 14. Juli findet die Fußball-Europameisterschaft in Deutschland statt. Eine besondere Rolle nimmt dabei der Öschberghof ein.