Neueröffnung

Die Plaza Hotelgroup übernimmt das Hotel Rieker

Yonca Yalaz, Geschäftsführerin von der familiengeführten Plaza Hotelgroup mit Sitz in Heilbronn.(Foto: © Plaza Hotelgroup GmbH)
Yonca Yalaz, Geschäftsführerin von der familiengeführten Plaza Hotelgroup mit Sitz in Heilbronn.(Foto: © Plaza Hotelgroup GmbH)
Das familiengeführte Unternehmen hat einen langfristigen Pachtvertrag für das 64-Zimmer-Haus abgeschlossen, das sich in prominenter Lage am Stuttgarter Hauptbahnhof befindet. Nun starten die Investitionen.
Montag, 04.03.2024, 16:45 Uhr, Autor: Christine Hintersdorf

Mit der Eigentümergesellschaft wurde ein langfristiger Pachtvertrag für das 64 Zimmer Limited Service Hotel geschlossen. Das in markanter Eck-Lage zum Stuttgarter Hauptbahnhof befindliche, sechsgeschossige Gebäude übernahm im November 2021 der Eigentümer vom damaligen Pächter und begann etagenweise das Hotel zu renovieren.

Weitere Investitionen sind geplant

Die Plaza Hotelgroup will in den nächsten Jahren in Zusammenarbeit mit dem Verpächter weiter in das Hotel investieren, um alle 64 Zimmer und öffentlichen Bereiche zu modernisieren. Die Übernahme des Betriebs erfolgte zum 01. März 2024. Alle Mitarbeiter des Hotels wurdenn übernommen.

 „Wir freuen uns sehr über das traditionsreiche Hotel Rieker, welches eine einzigartige Lage am Stuttgarter Hauptbahnhof aufweist, sagt die Geschäftsführerin Yonca Yalaz, von der familiengeführten Plaza Hotelgroup mit Sitz in Heilbronn.

Das Hotel Rieker wird zukünftig unter der Eigenmarke PLAZA INN HOTEL RIEKER vermarktet und komplettiert das Portfolio des Unternehmens, allein in Deutschland auf 40 Hotels, davon sechs Hotels im Raum Stuttgart. Insgesamt betreibt die Hotelgruppe inzwischen 55 Hotels in Deutschland, Österreich sowie Niederlande, welche sich zum Großteil im Eigentum befinden.

tophotel immobilien GmbH aus München hat den Verpächter beraten. „Unser Auftrag bestand darin, professionelle Interessenten zu identifizieren und den Mietvertragsabschluss zu vermitteln, sagt Thomas Röckelein, CEO tophotel immobilien GmbH. 

(Tophotel Immobilien/CHHI)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Wiedereröffnung nach Rebranding.
Wiedereröffnung
Wiedereröffnung

Gorgeous Smiling Hotels übernehmen Abacco Hotel

Im Oktober 2022 ist es soweit: die Gorgeous Smiling Hotels übernehmen das Abacco Hotel Korntal-Münchingen. Das Haus beherbergt eines der größten inhabergeführten Businesshotels im Raum Stuttgart und wird unter der Flagge der Rilano Hotels & Resorts weitergeführt.
Fairfield by Marriott erweitert seine weltweite Präsenz mit der Eröffnung des Fairfield by Marriott Copenhagen Nordhavn, dem ersten Hotel der Marke in Europa. (Foto: © Marriott International)
Hotel
Hotel

Marriott-Marke feiert Europadebüt

Die Hotelgruppe hat in Kopenhagen ihr erstes Haus unter der bekannten Brand „Fairfield“ eröffnet. In der neuen Destination wird der vom Design Studio Occa entworfene europäische Prototyp der Marke vorgestellt, welches als Vorbild für das Design in Europa dienen soll. 
Schloss Oppurg im Saale-Orla-Kreis (Foto: © MDR)
Neueröffnung
Neueröffnung

Schloss Oppurg wird Vier-Sterne-Hotel

Bis Ostern diente das Schloss im Saale-Orla-Kreis offiziell als Unterkunft für Geflüchtete. Nun soll der barocke Bau im Sommer als Vier-Sterne-Herberge wiedereröffnet werden. Dafür ist eine hohe Investitionssummer veranschlagt. 
Die Rezeption im  Rosewood Schloss Fuschl (Foto: © Rosewood)
Hotel
Hotel

Schloss Fuschl öffnet im Juli

Das Schloss hat eine glanzvolle und jahrhundertealte Geschichte und wird in Kürze wieder für Gäste geöffnet sein. Der Rückzugsort am Fuschlsee ist die neueste Ergänzung der Luxury Lifestyle Marke von Rosewood Hotels & Resorts in Österreich.
Die Lobby des Welcome Hotels in Bochum (Foto: © Welcome Hotel)
Renovierung
Renovierung

Welcome Hotels: Millioneninvestition in Bochum

Die Gruppe setzt ihren Expansionskurs fort und kündigt die Eröffnung eines neuen Standorts in der Ruhrgebietsmetropole Bochum an. Das Parkhotel soll noch im Sommer 2024 fertig werden. Damit erweitert sich das Portfolio auf 14 Hotels an 13 Standorten.
Das Design Hotel Engelwirt zeigt in seinen Räumen moderne Kunst.  (Foto: © Engelwirt)
Restaurierung
Restaurierung

Aus Alt mach Neu – Das Design Hotel Engelwirt steht kurz vor der Eröffnung

In wenigen Wochen öffnet das Design Hotel Engelwirt in Berching seine Türen. Nach der umfangreichen Restaurierung wird es sich seinen Gästen als gelungene Mischung zwischen moderner Kunst und historischer Architektur präsentieren. 
Heiko Buchta
Aufstieg
Aufstieg

Heiko Buchta ist Prokurist der Platzl Hotels

Direktor Heiko Buchta wurde die Prokura erteilt. Dadurch erhält der erfahrene Diplom-Kaufmann nun noch mehr Verantwortung.
Schlossgartenhotel
Vorentscheidung
Vorentscheidung

Munich Hotel Partners sollen Schlossgartenhotel betreiben

Die Schlossgartenbau AG in Stuttgart ist mit den Munich Hotel Partners (MHP) in exklusive Gespräche über den Betrieb des zukünftigen Schlossgartenhotels im neuen Schlossgartenquartier in Stuttgart eingestiegen. Geplant ist eine umfassende Revitalisierung des Gebäudes, um ein urbanes Premium-Hotel mit einzigartigem Flair zu schaffen.