Mitarbeiterbewertung

Doppelte Auszeichnung für Premier Inn

Premier Inn
Premier Inn wurde als „Top-Arbeitgeber 2022“ geehrt und erhielt das Prädikat „Most Wanted Employer 2022“. (Foto: © Premier Inn)
Von seinen Beschäftigten hat Premier Inn Deutschland beste Noten erhalten: Im September ist das Hospitality-Unternehmen daher gleich zweimal von kununu ausgezeichnet worden.
Donnerstag, 22.09.2022, 15:08 Uhr, Autor: Sarah Kleinen

Gemeinsam mit der Frauenzeitschrift freundin hat kununu Premier Inn in der Kategorie „Die familienfreundlichsten Unternehmen Deutschlands“ als „Top-Arbeitgeber 2022“ geehrt. Darüber hinaus verliehen das Bewertungsportal und die Zeit-Verlagsgruppe an Premier Inn Deutschland das Prädikat „Most Wanted Employer 2022“.

„Die beiden Auszeichnungen machen uns stolz und bestärken uns in dem, was wir als arbeitgebendes Hotelunternehmen leisten“, sagt Natalie Busch, Managing Director Human Relations von Premier Inn Deutschland.

„Gerade jetzt ist es nach den letzten turbulenten Jahren wichtig, unseren Teams ein beständiges Arbeitsumfeld zu bieten, das auch eine hohe Vereinbarkeit von Familie und Beruf ermöglicht.“

Familienfreundlichkeit steht hoch im Kurs

Mitarbeiter aller Arbeitsgruppen, Branchen und Karrierestufen bewerteten neben der Arbeitsatmosphäre, der Work-Life-Balance, dem Gehalt und der Gleichberechtigung in erster Linie familienfreundliche Angebote, wie flexible Arbeitszeiten, die Möglichkeit im Homeoffice zu arbeiten, Kinderbetreuung und betriebliche Altersvorsorge.

(Premier Inn/SAKL)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Erfolgreiche Arbeitgeber, strahlende Sieger des Hospitality HR Awards 2022.
Auszeichnung
Auszeichnung

Hospitality HR Award 2023: Bewerbungsphase läuft

Top-Arbeitgeber der Hospitality-Branche gesucht: Die Deutsche Hotelakademie (DHA) vergibt auch in diesem Jahr wieder den Branchen-Oskar. Jetzt ist die Bewerbungsphase für den Hospitality HR Award 2023 angelaufen. 
V. l.: Susi Brück (Stellv. Direktorin), Anthony Krone (F&B Direktor), Norbert Hötzel (Küchenchef), Rainer Siewert (Geschäftsführer) und Florian Käufer (Certified Prüfer)
Nachhaltigkeit
Nachhaltigkeit

Hotel Stadtpalais als „Certified Green Hotel“ ausgezeichnet

Denkmalgeschützt und doch modern restauriert: Das ehemalige Kaiser-Wilhelm-Bad aus dem Jahr 1914 und die angeschlossene Volksbibliothek wurden zu einem Vier-Sterne-Hotel umgestaltet. Nachhaltigkeit stand dabei im Vordergrund. Dafür wurde das Haus nun als „Certified Green Hotel“ ausgezeichnet.
Symbolbild Premier Inn (Foto: © Premier Inn)
Wachstum
Wachstum

Premier Inn gewinnt neuen Standort in Hamburg

Die Hotelkette wird in der Hansestadt ihr nunmehr siebtes Haus eröffnen. Der Neubau wird in unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofs liegen und soll bis 2028 fertig sein. Geplant sind derzeit 295 Zimmer.
Denkfabrik-Vorstand Dr. Marcel Klinge (Foto: © DZG)
Event
Event

Erste „Gastwelt-Summit“ findet in Berlin statt

Das branchenübergreifende Gipfeltreffen mit dutzenden Verbänden und Organisationen aus Tourismus, Travel, Hospitality und Foodservice wird jetzt erstmalig in der Bundeshauptstadt abgehalten. Das Motto der Veranstaltung lautet: Gemeinsam erreichen wir mehr!
Klüh ist nominiert für einen German Brand Award 2024. (Foto: © Klüh)
Kommunikation
Kommunikation

Klüh im Rennen um einen German Brand Award 2024

Der Multiservice-Anbieter wartet gespannt auf den kommenden Juni. Dann werden die Preisträger des bekannten Awards gekürt. Nominiert wurde er in der Kategorie „Brand Communication – Storytelling & Content Marketing“ für sein Online-Magazin.
Auf dem Bild zu sehen sind: Florian Augustin (Hotel Partner Revenue Management), Philipp Ingenillem (Online Birds) und Günther Praher (Incert eTourismus). (Foto: © Incert eTourismus)
Wettbewerbsfähigkeit
Wettbewerbsfähigkeit

Plattform zur Stärkung der Hotellerie

Unter dem Motto „Remixing Hospitality Solutions“ bündeln drei Experten ihr Know-how. Hotel Partner, Incert und Online Birds haben nun eine Plattform für zukunftsweisende Vermarktungsstrategien geschaffen. 
(Die 62 eleganten Zimmer und Suiten des neuen Luxury-Boutique-Hotels bieten größten Komfort. (Foto: The Amauris Vienna)
Hotel
Hotel

The Amauris Vienna erhält begehrten Distinction Award

Das Luxury-Boutique-Hotel wurde im Rahmen der Rebrand 100 Global Awards 2024 geehrt. Die Auszeichnung würdigt das herausragende Rebranding des Hauses, das auf neue innovative Branchenstandards und Kreativität setzt.