Unterstützung

Hotel Berlin, Berlin fördert den Berliner Kiez mit lokalen Events

Jan Henningsen
Jan Henningsen, General Manager des Hotel Berlin, Berlin, freut sich bereits auf viele spannende Events. (Foto: © Hotel Berlin, Berlin)
Das Hotel Berlin, Berlin setzt seine Bemühungen fort, den Berliner Kiez zu unterstützen und anzusprechen. Dafür setzt es vermehrt auf Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit lokalen Partnern. 
Montag, 24.07.2023, 12:57 Uhr, Autor: Sarah Kleinen

Mit einer Vielzahl an Events will das Hotel Berlin, Berlin seinen Gästen und Besuchern ein einzigartiges Erlebnis bieten, das die lokale Kunst-, Spirituosen und Bierkultur feiert. 

Unterstützung der Berliner Kunstszene mit dem FKKB

Mit dem hauseigenen Kunstclub FKKB (Freiluft Kunst Klub Berlin) schafft das Hotel eine unterstützende Plattform für talentierte Künstler. Der Club bietet Raum für die Entwicklung und Ausstellung neuer Arbeiten sowie Möglichkeiten zum Austausch und zur Inspiration bei regelmäßigen Events.

Als drittgrößtes Hotel Berlins mit über 700 Zimmern bietet das Haus viel freie Wandfläche, die von einer vielfältigen und weltoffenen Gästeschaft entdeckt werden kann. Der FKKB legt den Schwerpunkt auf Urban Art und heißt sowohl aufstrebende Talente als auch etablierte Künstler willkommen, darunter Christian Rothenhagen @deerBLN, TapeThat @tape.that, Stephan Meissner @stephan.meissner.artist, Adrian Dittert und Nicolas Lawin, YAT @yatgraffiti, Somari Ptichka @so.ma.ri, Sophia Melone @so4melone und Tobias Hansel.

Darüber hinaus arbeitet der FKKB zukünftig mit den Künstlern Pavlo Yarmolyk @pavlo.yarmolyk, Schnu @philip_wallisfurth, Rene Meyer @rmyr.stencils und Ralf Blicke pisa73artwork.blogspot.com zusammen. 

Alle Berliner Kunstliebhaber können die Werke besichtigen, Künstler treffen und sich in einer inspirierenden und ungezwungenen Atmosphäre austauschen.

Der „Sprittwoch“ im Hotel Berlin, Berlin

Das Hotel Berlin, Berlin hat in seinem Veranstaltungsangebot auch den „Sprittwoch“, der jeden Mittwoch im hauseigenen Restaurant Lütze stattfindet. In Zusammenarbeit mit lokalen Spirituosen-Partnern bietet der „Sprittwoch“ ein abwechslungsreiches Programm, das von Produktvorstellungen über Tastings bis hin zum „Mix-deinen-eigenen-Cocktail“ reicht.

Ein DJ sorgt für die musikalische Begleitung des Abends. Darüber hinaus sind auf Instagram auch Gewinnspiele mit den Partnern geplant.

Die Beerlin Nights im Restaurant Lütze

Jeden Donnerstagabend feiert das Restaurant Lütze im Hotel Berlin, Berlin die „Beerlin Nights“. Hierbei wird monatlich eine andere lokale Brauerei vorgestellt, deren Biere den ganzen Monat über erhältlich sind.

Die Beerlin Nights bieten Bierliebhabern eine einzigartige Gelegenheit, verschiedene Sorten von lokalen Brauereien auszuprobieren und sich mit anderen Gleichgesinnten zu treffen. DJ Dieta_Berliner von Pakalolo City Records sorgt für die passende musikalische Untermalung und schafft eine angenehme Atmosphäre.

Weitere Veranstaltungen geplant

Das Hotel Berlin, Berlin plant weitere Events und Aktivitäten, um die lokale Kultur und Vielfalt zu feiern. Neben den Gästen der 701 Zimmern setzt das Hotel Berlin, Berlin mit diesem Programm auf den Draht zum Kiez.

„Als General Manager des Hotel Berlin, Berlin bin ich stolz darauf, dass wir mit unserem Kiez Programm lokale Partner und die Berliner Gemeinschaft unterstützen", sagt Jan Henningsen.

Er ergänzt: „Durch unsere Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit dem Kunstclub FKKB und den Beerlin Nights möchten wir nicht nur die Vielfalt der Kunst und der Barkultur feiern, sondern auch eine Plattform schaffen, um talentierte Künstler und lokale Spirituosenanbieter und Brauereien zu fördern. Wir laden alle herzlich ein, Teil dieser besonderen Events zu sein und gemeinsam mit uns die einzigartige Energie des Berliner Kiezes zu erleben.“

(Hotel Berlin, Berlin/SAKL)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Aquadom
Rückblick
Rückblick

Aquadom in Berlin: Ein Jahr nach dem Unglück

Ein Jahr nach dem Unglück: Am 16. Dezember 2022 zerbarst in Berlin das 16 Meter hohe Riesenaquarium in der Lobby des Radisson Collection Hotels „Dom Aquaree“. Ein Jahr danach sind noch immer nicht alle Schäden behoben.
HappyGoLucky Hotel in Berlin-Charlottenburg
Kreativitätsförderung
Kreativitätsförderung

Fassadenübermalung des HappyGoLucky Hotels inspiriert zur Kinder-Kunstaktion

Das HappyGoLucky Hotel in Berlin-Charlottenburg steht vor einer unfreiwilligen Veränderung: Entgegen dem Willen des Eigentümers muss die farbenfrohe Fassade überstrichen werden. In dieser herausfordernden Zeit startet das Hotel eine besondere Aktion zur Unterstützung von Kreativität und Ausdrucksfreiheit.
Geplatzter Aquadom im Radisson Collection Hotel „Dom Aquaree“ in Berlin
Riesenquarium
Riesenquarium

Geplatzter Aquadom: Wird es strafrechtliche Konsequenzen geben?

Es war ein Knall mit verheerenden Folgen: Am 16. Dezember 2022 war das Großaquarium in der Lobby des Radisson Collection Hotels „Dom Aquaree“ in Berlin geplatzt. Tausende Liter ergossen sich auf die Straße, Hunderte Fische starben. Doch welche strafrechtlichen Konsequenzen wird der Fall nun nach sich ziehen?
InterContinental Berlin
Auszeichnung
Auszeichnung

InterContinental Berlin ist „Germany’s Leading Conference Hotel 2023“

Sie gelten als „Oscar der Tourismusbranche“. Am 30. September wurden in Georgien die World Travel Awards vergeben. Auch das InterContinental Berlin erhielt dabei eine Auszeichnung.
Geplatzter Aquadom im Radisson Collection Hotel „Dom Aquaree“ in Berlin
Riesenaquarium
Riesenaquarium

Geplatzter Aquadom in Berlin: Was hat der Gutachter herausgefunden?

Am frühen Morgen des 16. Dezember 2022 war das Großaquarium in der Lobby des Radisson Collection Hotels „Dom Aquaree“ in Berlin zerborsten. Etwa zehn Monate nach dem Unglück liegt nun der Abschlussbericht des Ingenieurs und Gutachters Christian Bonten vor. Er präsentiert drei mögliche Ursachen für das Platzen des Aquariums. 
Design-Hotel aus Seecontainern
Hotelprojekt
Hotelprojekt

In Berlin entsteht ein Design-Hotel aus Seecontainern

Auf dem Gelände der Motorworld Manufaktur Berlin soll 2025 das neue Hotel der Titanic Hotelgruppe eröffnen. Das Besondere: Für dieses Hotelprojekt werden 77 Seecontainer zu Hotelzimmern umfunktioniert. 
Riesenaquarium in der Lobby des Radisson Collection Hotels „Dom Aquaree“ in Berlin
Riesenaquarium
Riesenaquarium

Geplatzter Aquadom in Berlin: Gutachten zur Ursache

Acht Monate ist es her, dass das riesige Aquarium in der Lobby des Radisson Collection Hotels „Dom Aquaree“ in Berlin geplatzt ist. Jetzt gibt es ein erstes Gutachten zur Ursache.